Samstag, 15. Dezember 2018

Adventskalender 15. Dezember

Hallo,

heute stelle ich euch eine Bastelidee vor. Dieses Badesalz habe ich Freunden und Arbeitskollegen letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt. Leider habe ich damals keine Fotos gemacht.

Buntes Badesalz mit Duft

Material:
Totes Meer-Badesalz
beliebige Seifenduftöle, gibt es in verschiedenen Duftrichtungen zu kaufen
beliebige Seifenfarbe, gibt es in verschiedenen Farben zu kaufen
buntes Tonpapier
Buntstifte
oder
Stempelkissen und weihnachtliche Stempel
Jutegarn
kleine verschließbare Gläser (ich habe Glasfläschchen mit Korken (5er Packung) bei VBS bestellt)


So einfach geht es:
Pro Glas (je nach Größe) ca. 2-5 EL Badesalz in alte Schüssel geben. Mit etwas Duftöl und Farbe mischen und trocknen lassen. In Glas füllen und Deckel schließen.
Tonpapier in beliebiger Form ausschneiden, z. B. Kreis, Rechteck, Nikolauskopf. Ich habe die gleiche Farbe Tonpapier wie das Badesalz ausgewählt. Das Tonpapier beliebig anmalen oder mit weihnachtlichen Motiven bestempeln. Mit einem Locher ein Loch hineinstanzen. Jutegarn auf beliebige Länge schneiden, durch Loch fädeln und am Glas befestigen.
Fertig ist das Badesalz.

Viel Spaß beim Nachbasteln.
Liebe Grüße
Tinette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Die 10 dicksten Bücher, die ich 2022 gelesen habe

   D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  Zeige uns die 10 dicksten Bücher, die du in diesem Jahr gel...