Freitag, 24. Januar 2020

Die RuS-Herausforderung


Hallo,
SuB-Abbau kennt ihr ja alle. Aber was ist dann ein RuS-Abbau? Ganz einfach, ich möchte endlich mein Regal ungespielter Spiele ausräumen.
Deshalb habe ich mir selbst eine Herausforderung gestellt. Bis zum 31. Juli 2020 will ich jedes dieser Spiele min. 1x komplett gespielt haben. Klingt doch einfach? Hm, Witches liegt schon seit 2016 im Regal. Dabei ist es nicht mal ein hochkompliziertes Spiel. Ich finde nur einfach keine Mitspieler hierfür.

Die Regeln:
- Ich muss jedes Spiel min. 1x komplett durchgespielt haben. Spiele, die durchschnittlich kürzer als 1 Stunde dauern, muss ich min. 3x gespielt haben. Spiele, die höchstens 20 Minuten dauern, muss ich min. 5x auf den Spieltisch gebracht haben. Eine Ausnahme würden Einmal-Spiele, wie z. B. Exit, bilden.
- Zu jedem Spiel muss ich wenigstens ein kurzes Fazit schreiben.

Meine RuS-Spiele sind:

1. Atlas - Enchanted Lands 


Discover the magic of an enchanted forest. Play cards to reveal a certain place and time -- and place your stake in one of the two. Explore a location at dawn, day, sunset, and night, or see what the whole land looks like in the dark. Each card offers two choices, and it’s up to you to uncover the world that awaits.
Players are challenged to predict the Time or Place that will be uncovered first. Cards laid on the board will complete sets. Depending on the cards chosen by the players, sets of similar cards or numerically ascending cards will be revealed, granting points to the players that deduced the correct combination.

Dauer: 20 Minuten

2. Carcassonne Goldrausch


„CARCASSONNE around the world“ ist das Grundmotto bei dieser eigenen „Western“-Ausgabe. In CARCASSONNE GOLDRAUSCH erleben die Spieler die Zeit des 19. Jahrhunderts im Westen der USA nach. Die ersten Eisenbahnrouten entstehen. Cowboys treiben Rinderherden, Trapper handeln mit Indianern. Und die Spieler schicken ihre Gefolgsleute in die Goldminen, um mühsam nach Goldnuggets zu suchen. Doch wer sein Zelt geschickt platziert, kann manchmal den Mitspielern das eine oder andere Nugget abjagen. Und während der eine nur wertloses Gestein fördert, freut sich der andere über einen fetten Goldfund.

Dauer: 45 Minuten


3. Caverna - Höhle gegen Höhle


Zu Beginn des Spiels steht ihr vor einem Berg. Eine kleine Aushöhlung erklärt ihr zum Eingangsbereich für die zukünftige Behausung eurer Sippschaft, die bei Spielbeginn aus gerade einmal zwei arbeitsfähigen Zwergen besteht. Am Ende des Spiels werdet ihr vier haben. Höhlt eure Höhle aus. Richtet die Hohlräume ein. Sammelt Körner, Fasern und Baumaterialien und ihr werdet es zu einem Wohlstand ungeahnten Ausmaßes bringen – für die Zeit um 5000 v. Chr. jedenfalls und in einer Landschaft, die so lebensunwirklich ist, dass ihr die feuchte Kälte einer Höhle der sengenden Hitze vorzieht. Man ahnt: Auch Wohlstand ist relativ.

Dauer: 45 Minuten

4. Chronicles of Crime - Welcome to Redview


1983, Redview
Seltsame Dinge geschehen seit neuestem im kleinen Städtchen Redview. Seit Wochen verschwinden die Haustiere der Bewohner. Als auch Richs Hund Wookie eines Tages fort ist, gehen sechs Freunde auf eine abenteuerliche Suche.

Dauer: 60 Minuten/Fall

5. Crooks



New York 1935 - Sie sind ein Top-Krimineller mit einem Plan, der absolut nicht fehlschlagen kann! Sie benötigen nur ein paar Diebe und anderen Abschaum, um den Plan umzusetzen. Zum Glück steckt die Stadt voll mit solchen Leuten, die nur auf eine Chance warten,. leichtes Geld zu verdienen.
Sammeln sie die besten Leute um sich und rauben Sie die Stadt aus! Derjenige, der am Ende die größte Beute gemacht hat, hat gewonnen.

Dauer: 15 Minuten

6. Die Zwerge - Saga Erweiterung


Mit der Saga-Erweiterung erhaltet ihr nicht nur neue Szenarien für eure abenteuerhungrigen Zwerge, sondern auch jede Menge neues Material. Bringt so eurer Erlebnis Die Zwerge: Das Brettspiel auf ein ganz neues Level! Mit den Saga-Karten erhaltet ihr 3 neue Szenarien mit neuen Spielmechanismen, die jeden Zwergen-Freunde auf die Probe stellen! Bekämpft Drachen, findet den mächtigen Diamanten und schlagt sogar mit Festungswällen und Katapulten zurück!

Dauer: 60 Minuten/Saga

7. Dominion


Vom Kleingrundbesitzer zum mächtigen Herrscher eines Imperiums - das ist dein Ziel, wenn du dich auf das Abenteuer Dominion einlässt. Verwirkliche deine Träume und baue dir ein florierendes Reich auf - und das schneller und effektiver als deine Mitspieler. Dafür baust du Dörfer und Bibliotheken, eroberst neue Provinzen, verdienst Gold und Silber und errichtest dir einen eigenen Thronsaal. Mit jedem Zug wächst dein Dominion - doch nur wer richtig taktiert und zur richtigen Zeit die richtigen Entscheidungen trifft, wird zum Schluss als Sieger vom Tisch gehen.

Dauer: 45 Minuten

8. Gizeh


Die drei großen Pyramiden der Pharaonen der vierten Dynastie wurden auf dem Gizeh-Plateau erbaut. Außerdem gibt es andere Strukturen, die für andere Mitglieder der regierenden Familie bestimmt sind: Mastabas und Hypogea.
In Gizeh !, hat Deine Gruppe gerade eine neue Pyramide entdeckt und ist dabei, diese zu erkunden. Das erste, was ihr herausfindet, ist der alte Fluch eines Pharaos, dessen Name im Sand der Zeit verloren ging. Ihr beschließt, es zu ignorieren und vorwärts zu gehen, aber bald erreicht ihr die erste Kammer, in der ihr eine Herausforderung bewältigen müssen. Euer Gedächtnis ist entscheidend! Das Spiel hat eine Erkundungsphase, in der ihr in die Pyramide auf der Suche nach Schätzen geht und eine Fluchtphase, in der ihr versucht herauszukommen, bevor ihr von der Mumie des Pharaos erwischt werdet.

Dauer: 20 Minuten

9. Istanbul - Mokka & Bakschisch


Edle Stoffe, feinste Gewürze und frisches Obst sorgten in Istanbul bereits für gute Geschäfte. Doch nun haben die Basarbesucher eine neue Köstlichkeit für sich entdeckt: Kaffee. Die Nachfrage nach dem aromatischen Getränk ist derart gestiegen, dass auch die gewieften Händler in das Geschäft mit der köstlichen Bohne einsteigen möchten. Um die neue Herausforderung jedoch zu bestehen, sind sie auch auf Unterstützung angewiesen, die über jene ihrer Gehilfen hinausgeht. Da kommen beispielsweise die Gäste der Taverne gerade gelegen, die sich gegen ein Bakschisch gerne behilflich zeigen.
Die erste Erweiterung des ?Kennerspiel des Jahres? 2014, Mokka & Bakschisch, beschert diesem vier neue Orte, mehr Interaktion zwischen den Spielern und neue Möglichkeiten, die begehrten Rubine zu erlangen. Der Lieblingsbasar aller Spielekenner ist gerade noch etwas attraktiver geworden.

Dauer: 60 Minuten

10. Istanbul- Brief und Siegel


Mit der zweiten Erweiterung für Istanbul bieten sich den gewieften Basar-Händlern fünf neue Orte auf der Jagd nach den Rubinen. Wer sich etwa während seines Basarbesuchs auch als Briefträger der Botschaft verdient macht, erhält im Gegenzug Siegel. Für diese ist Istanbuls Geheimbund bereit, mit Rubinen aus geheimen Quellen zu zahlen – das bringt die Spieler nicht nur ihrem Ziel näher, es kann auch den Rubinpreis unversehens in die Höhe treiben. Das Auktionshaus und der Kiosk ermöglichen indes Aktionen, an denen alle Spieler teilnehmen. Und wer seinen Kompagnon ins Spiel bringt, hat in ihm einen Partner, der fernab des Händlers eigenständig agieren kann.
Katakomben und Geheimbund, mehr Flexibilität dank des Kompagnons und gemeinsam nutzbare Orte: Mit der zweiten Erweiterung Brief & Siegel eröffnet das taktisch raffinierte Istanbul in gewohnt schnellem Ablauf außergewöhnliche Strategien und entfaltet erneut seine Stärken: Atmosphärisch, spannend, vielseitig.

Dauer: 60 Minuten

11. Micropolis


Wer von euch wollte nicht schon immer einmal Herscher über eine Ameisenstaat sein? In Micropolis könnt Ihr das werden.
Micropolis ist ein Legespiel, bei dem die Spieler mit ihren Soldatinnen möglichst gut haushalten müssen, um sich einerseits die besten Plättchen zur Vergrößerung des Ameisenbaus leisten zu können und andererseits eine große Armee aufzustellen. Mit der Kombination aus Plättchenwahl, Plättchenanbau und Wertung am Spielende setzt Micropolis auf bekannte Mechanismen, bietet aber gleichzeitig ein frisches und eingängiges Spielerlebnis.
Lange bevor die großen Völker der Antike sich über die Erde ausbreiteten und gigantische Reiche beherrschten, hatte ein gänzlich anderes Volk bereits das Erdreich für sich erobert – das Volk der Ameisen. In Micropolis bauen die Spieler ihren eigenen Ameisenbau und versuchen ihr Ameisenvolk so gut es geht wachsen und gedeihen zu lassen. Dazu müssen über 10 Runden Gänge gegraben, Früchte gesammelt und die tatkräftige Unterstützung von Spezialistinnen rekrutiert werden. Nach der 10. Runde besitzt jeder Spieler einen vollständigen Ameisenstaat und erhält Punkte für die darin lebende Bevölkerung, die Gänge, die geernteten Früchte sowie die eigene Armee innerhalb und außerhalb der Baracken.

Dauer: 45 Minuten

12. Morgenland (niederländische Ausgabe)



Dauer: 60 Minuten

13. Photosynthese
Auf der Waldlichtung herrscht reges Treiben. Die verschiedenen Bäume wollen wachsen und dafür benötigen sie das wertvolle Sonnenlicht.
In Photosynthese herrscht ein spannender Wettkampf um die besten Plätze für die Bäume. Pflanzt und formt den sich ständig im Wandel befindlichen Wald, indem ihr den richtigen Ort für eure Setzlinge wählt und sie vom Samen bis zum großen Baum wachsen lasst.
Durch die um den Spielplan wandernde Sonnenscheibe erhalten eure Bäume das nötige Licht. Passt aber auf, dass der Schatten der anderen Bäume nicht eure eigenen Gewächse gefährdet. Wunderschöne Illustrationen, ein besonderes Spielgefühl und dreidimensionale Bäume machen Photosynthese zu einem ganz besonderen Erlebnis für alle Spielergruppen.

Dauer: 60 Minuten

14. Piepmatz


Kaum geht morgens die Sonne auf, ist am Futterhäuschen mächtig was los! Amseln, Finken und Spatzen zanken sich um die begehrten Plätze und die erlesensten Körner. Aber Achtung! Auch die Krähen und Eichhörnchen wollen ans Futter und können viel Unheil stiften.

Dauer: 30 Minuten

15. Robin von Locksley


Bei Robin von Locksley vom legendären Autor Uwe Rosenberg streiten 2 Spieler um die Gunst König Löwenherzes! Doch um den König aus der Gefangenschaft zu befreien, müssen die beiden Protagonisten clever ihre Beutezüge gegen die verräterischen Normannen und ihren Herrn Prinz John planen. Denn nur wer am Ende die meisten Schätze erbeutet und unter das Volk bringt, wird die Gnade des Herrschers und die Gunst des Volkes gewinnen. Möge der Wettstreit beginnen!

Dauer: 45 Minuten

16. Schnapp den Sack


Auf den Karten tummeln sich Freche Säcke, Dudelsäcke, Tränensäcke und Wandersäcke. Nacheinander werden Karten aufgedeckt und an die richtigen Reihe angelegt. Sobald auf den Karten genau sechs Säcke einer Art zu sehen sind, muss fix Zacki der Sack geschnappt werden! Kein Spiel für lahme Säcke!

Dauer: 15 Minuten

17. Serenissima


Bestimme das Schicksal einer der mächtigsten Nationen des 15. Jahrhunderts und werde zum Herrscher des Mittelmeeres.
Entsende Galeeren mit Soldaten und Handelsgütern, um deine Vormachtsstellung auf See zu sichern. Kontrolliere strategische Positionen und fülle deine Lagerhäuser mit kostbaren Gütern, um das mächtigste und am meisten gefürchtete Imperium zu errichten.

Dauer: 120 Minuten

18. Texas Showdown


Bei Texas Showdown geht es hoch her im Saloon. Die Regeln sind einfach: Machst du Stiche, bekommst du Minuspunkte. Drum sei kein Greenhorn und schustere die Stiche immer schön deinen Mitspielern zu!
Doch aufgepasst: Wer anderen ein Schnippchen schlagen will, ist selbst schnell derjenige, der die Minuspunkte kassiert.

Dauer: 30 Minuten

19. Witches


Vier mächtige Hexen kämpfen um Gut und Böse. Morgana, die Feuerhexe,versucht mit der Kraft ihrer Elemente alle Macht an sich zu reißen.
Bei dem Stichspiel Witches aus der erfolgreichen Wizard-Reihe gilt es, die roten Feuerkarten der bösen Feuerhexe zu vermeiden.
Mit etwas Glück helfen die anderen Hexenkarten dabei, das gefährliche Feuer zu neutralisieren, sie können aber auch zusätzliche Minuspunkte einbringen.
Manchmal kann nur noch ein Zauberer aus höchster Not retten.

Dauer: 45 Minuten

20. Schöne Sch#!?e


Mit dem falschen Fuß aufgestanden? Vom Pech verfolgt? Daher seid auf der Hut, wenn eine Karte mit einer unangenehmen Situation offen in der Tischmitte liegt. Ihr habt die Wahl, wendet ihr das Unglück mit einem Chip ab oder akzeptiert ihr die Karte als Minuspunkte und legt sie vor euch ab. Der Spieler mit den wenigsten Minuspunkten gewinnt.

Dauer: 20 Minuten

21. Lecker Mammut


Lecker Mammut! Wenn der Neandertaler allzu lange kein Fleisch mehr im Bauch hatte, treibt es ihn zur Jagd. Erfolg ist ihm aber keineswegs gewiss, denn im Gewusel gilt es, auf verschiedene Merkmale des vierbeinigen Festschmauses zu achten. Und natürlich wartet der hungrige Rest der Sippe nur darauf, ihm alles wieder abzujagen ? Ein lustiges Hau-drauf-Spiel für die ganze Familie.

Dauer: 15 Minuten

Ich hoffe ja, dass mich meine Spielgruppe bei diesem Vorhaben unterstützt und ich endlich auch die Oldies unter meinen Spielen als gespielt abhaken kann.
Ich habe sogar extra eine Spielestatistik entworfen, um es genau festzuhalten.
Liebe Grüße
Tinette


12 Monate - 12 Bücher: Urban Fantasy



Hallo,
da hätte ich doch glatt meine "Herausforderung des Jahres" vergessen, um meinen SuB abzubauen: 12 Monate - 12 Bücher. Danke für die Erinnerung. :-)
Es ist keine Challenge. Letztes Jahr hatte ich mir vorgenommen, 12 KLASSIKER zu lesen. Das hat auch sehr gut funktioniert und deshalb wollte ich es mit einem anderen Genre 2020 wiederholen.
Auf meinem SuB ist FANTASY am häufigsten vertreten, wobei Romantasy und Urban Fantasy den Großteil ausmachen.
Daher habe ich mich entschieden, dieses Jahr min. 12 URBAN FANTASY-Romane zu lesen. Das dürfte doch zu schaffen sein, auch wenn ich bisher kein passendes Buch. :-)

Meine Fortschritte

1)
2)
3)
4)
5)
6)
7)
8)
9)
10)
11)
12)

5 am Freitag #89: USA



Hallo,

es geht weiter mit 5 am Freitag. Das heutige Motto hat sich Zinny ausgesucht. Es lautet: USA
Sehr schön, also, da hat man nun wirklich die Qual der Wahl.

Zinnys 5 am Freitag

Zinny hat sich für 5 Romane ihrer Lieblingsautorin entschieden.

Portrait:
Gwen Bristow (1903-1980) war eine US-amerikanische Schriftstellerin und Journalistin. Ihr erster Roman wurde 1929 veröffentlicht. Ihr größter Erfolg ist nach wie vor der Western-Liebesroman Kalifornische Sinfonie, der 1950 erschien und vier Jahre später verfilmt wurde. Neben diesem Titel wurden auch ihre anderen Romane wie die Louisiana-Trilogie oder Alles Gold der Erde internationale Bestseller.

1. Morgen ist die Ewigkeit


Einen erfolgreichen Mann, gesunde Kinder, eine gesicherte Existenz - all das besitzt Elisabeth, und mehr hat sie vom Leben nie verlangt. Und dennoch gibt es Dinge, die Schatten auf ihr Leben werfen. Denn Elisabeth war schon einmal glücklich. Damals - als sie noch sehr jung und sehr verliebt war. Doch der Mann ihres Herzens kehrte aus dem Ersten Weltkrieg nie heim und trotz allem kann Elisabeth ihn nicht vergessen. Nun befindet sich ihr Land wieder im Krieg und jetzt ist es ihr Sohn, den Elisabeth gehen lassen muss. Zu dieser schweren Zeit tritt ein mysteriöser Fremder in ihr Leben. Ein Mann, der ihr so seltsam vertraut erscheint, dass sich Elisabeth ihm offenbart und ihm alles erzählt - auch die dunkelsten Geheimnisses ihres Herzens ...

2. Kalifornische Sinfonie


1845 heiratet die wohlbehütete Garnet Cameron den jungen Präriehändler Oliver Hale und folgt ihm in das noch unbekannte Kalifornien.
Auf der beschwerlichen Reise muss sich das Paar gegen Tod und Teufel behaupten und Oliver ist den Gefahren nicht gewachsen. Als er plötzlich stirbt, steht Garnet allein und mittellos mit ihrem kleinen Sohn da und ist der Willkür ihres Schwagers hoffnungslos ausgeliefert.
Wird sie sich gegen ihn durchsetzen und ihr Schicksal selbst bestimmen können?

3. Celia Garth


Die junge Waise Celia Garth lebt nach dem Tod ihrer Eltern bei Verwandten, die sie jedoch lieblos behandeln und als billige Haushaltshilfe ausnutzen. Celia nimmt ihren Mut zusammen, entflieht der Abhängigkeit und baut sich als Schneiderin eine unabhängige Existenz in Charleston auf. Als sie den jungen Offizier Jimmy trifft ist ihr Glück perfekt. Doch dann bricht der Unabhängigkeitskrieg aus und nichts ist mehr so wie es war...

Ein großer historischer Roman, der in dramatischen Bildern die Wirren des Bürgerkriegs schildert.

4. Tiefer Süden


Der erste Teil der Louisiana- Trilogie beginnt mit dem Schicksal von Judith Sheramy und Philip Larne im Jahre 1772. Judiths Vater wurde für seine Verdienste im Kolonialkrieg ein Stück Land im "tiefen Süden", in Louisiana, zugeteilt und die Sheramys wollen hier ein neues Leben beginnen. Auf der Überfahrt trifft Judith auf Philip Larne, einen jungen Abenteurer aus Süd- Carolina und verliebt sich in ihn.

Gegen den Willen ihrer Eltern heiratet Judith den jungen Mann und folgt ihm als seine Frau auf eine Indigopflanzung. Für beide beginnt nun der Kampf gegen die Natur, das unerbittliche Tropenklima und die Armut.

In unmittelbarer Nachbarschaft hingegen bauen sich Judiths Eltern und ihr Bruder Caleb ihr Gut Silberwald auf und bringen es zu Wohlstand und Ruhm.

Fortan kreuzen sich die Wege der beiden Familien stetig und die gesellschaftliche Kluft wird immer größer ...

5. Alles Gold der Erde


1847 wurde Kalifornien über Nacht ein Mekka für Glücksuchende, Abenteurer und Tunichtgute. Als die junge Kendra Logan in San Francisco eintrifft wird auch sie von der Stimmung angesteckt.
Auf der Suche nach ihrem persönlichen Glück lernt Sie Liebe, Hass und Leidenschaft kennen. Wird sie es schaffen, sich trotz aller Verlockungen selbst treu zu bleiben?

Tinettes 5 am Freitag

Ich war etwas unkreativ und habe einfach 5 Bücher gewählt, die in den USA spielen.

1. Die wahre Geschichte von Regen und Sturm



Ruth mag Wörter, vor allem Homonyme, so wie "Ruth" und "ruht". Ihr alleinerziehender Vater kann damit nichts anfangen. Warum kann Ruth sich nicht benehmen wie andere Kinder? Die beste Idee, die er je hatte, ist, Ruth einen Hund mitzubringen. Sie nennt ihn Regen, denn er wurde im Regen gefunden - und das Wort ist ein Homonym.

Als ein Hurrikan die kleine Stadt heimsucht, geht Regen im Unwetter verloren. Dad hätte den Hund nie rauslassen dürfen. Bei Sturm! Ohne Halsband! Verzweifelt macht sich Ruth auf die Suche. Ein Glück, dass sie noch Onkel Weldon hat, der sie so viel besser versteht.

Gebell zu diesem Buch



2. Lieber Daddy Long Legs





Fast 18 Jahre hat Judy Abbott im Waisenhaus gelebt. Wegen ihrer literarischen Begabung wird sie nun von einem geheimnisvollen Wohltäter aufs College geschickt. Der Mann möchte namenlos bleiben, Judy soll ihm aber jeden Monat einen Brief über ihre Fortschritte schreiben. Voller Begeisterung stürzt sich Judy in dieses unbekannte Leben. Mehr als einmal im Monat schreibt sie „Mr Smith", denn sie hat ja sonst niemanden auf der Welt, mit dem sie ihre Erlebnisse teilen kann. Briefe voller Witz, über Hüte und Literatur, über neue Freundschaften und immer öfter auch über den sympathischen Jervis Pendleton.







3. Ghetto Kidz






Teufelskreis Großstadtghetto: Der Afroamerikaner Kalon wird in eine Welt der sozialen Armut und Kriminalität hineingeboren. Unweigerlich gerät er in einen grausamen Bandenkrieg
Kalon ist zwölf Jahre alt und lebt mit seiner Großmutter und seiner Schwester Nia in einem amerikanischen Großstadtgetto. Der Afroamerikaner will sich aus dem Bandenkrieg, der um ihn herum tobt, raushalten. Das gelingt ihm jedoch nicht lange. Als Nia schwanger wird und die Großmutter ihren Putzjob verliert, muss er irgendwie an Geld rankommen. Er schließt sich der Gang aus seinem Block an und folgt bald den brutalen Gesetzen des Asphaltdschungels.








4. Mädchenfänger






Es war einmal ein großer schwarzer amerikanischer Bär, der unter einem Baum ein Romanmanuskript fand. Er konnte es zwar nicht fressen, aber stehlen und lesen. Und weil er es nicht schlecht fand, lieh er sich im Dorfladen einen Anzug aus, nannte sich fortan nach seiner Lieblingsmarmelade "Hal Jam", ging nach New York, um in der Verlagswelt sein Glück zu machen. Kotzwinkle, Verfasser von "Fat Man" und "E.T.", schrieb ein Märchen für Erwachsene, eine Satire auf Verlagsgepflogenheiten und Medienrummel.








5. Secrets - Ich fühle




Wut, Enttäuschung, Schmerz – Gefühle drohten die Menschheit auszulöschen. Ein Chip befreit sie nun von ihren schädlichen Emotionen. Denn selbstständig zu fühlen ist einfach zu gefährlich. Das erfährt Zoe am eigenen Leib, als plötzlich eine Störung an ihrem Chip auftritt. Zum allerersten Mal entstehen in ihrem Kopf eigene Gedanken und unaufhaltsame Gefühle. Zoe muss dieses Geheimnis um jeden Preis bewahren; sollte es gelüftet werden, droht ihr die Auslöschung. Doch dann gerät ihr Chip derart außer Kontrolle, dass sie sich nicht länger verstecken kann und für ihr Leben und ihre Freiheit kämpfen muss.


Gebell zu diesem Buch





Das waren unsere heutigen Listen.
Liebe Grüße
Tinette

Donnerstag, 23. Januar 2020

Stadt ~ Land ~ Buch


Hallo,
unser Leseclub hat sich gestern wieder getroffen. Neben Buchbesprechungen haben wir auch gespielt und zwar Stadt ~ Land ~ Buch, eine Variante extra für Leseratten. :-)
Die Regeln dürften jedem bekannt sein. Sie sind identisch zum klassischen Stadt ~ Land ~ Fluss.
Ich möchte nur ein paar Erläuterungen geben.
BS ist natürlich die Abkürzung für Buchstabe.
Handlungsort kann eine Stadt, ein Dorf, ein Land (auch fiktiv oder Fantasyland) sein. Bei fiktiven Ländern oder Fantasyländern sollte bei der Auswertung aber kurz erwähnt werden, aus welchem Buch sie stammen. Es muss aber nicht aufgeschrieben werden.
Bei Autor/in könnt ihr euch aussuchen, ob ihr den Vor- oder Nachnamen hinschreibt.
Bei Protagonistin und Protagonist zählen die Vornamen. Auch hier sollte später kurz erwähnt werden, aus welchem Buch der Charakter ist.
Das gilt auch für die Kategorie Nebencharakter. Hier haben wir keine Geschlechtertrennung vorgenommen. Ihr könnt also weibliche und männliche Charaktere nennen.
Bei Genre gelten auch Unter-Genres, also z. B. bei U zählt Urban Fantasy.
Verlag dürfte selbsterklärend sein.
Bei Buchtitel zählen auch die Artikel. Bei G dürft ihr also nicht Der Glöckner von Notre Dame nennen, sondern müsst dann eben einen Titel ohne Artikel finden, der mit G beginnt.
Hier findet ihr die PDF-Datei, die ich erstellt habe, zum kostenlosen Download.
Ich wünsche euch viel Spaß dabei.
Lasst mich gerne wissen, wie euch die Variante gefallen hat.
Liebe Grüße
Tinette



10 Bücher mit Handlung im Winter und/oder Hohen Norden




Die Aktion findet auf dem Blog Weltenwanderer statt.

Heutige Aufgabe:


*~* 10 Bücher, deren Handlung im Winter oder im Hohen Norden stattfindet *~*

Hallo,

beim Durchstöbern meiner Lesestatistiken ist mir aufgefallen, dass ich kaum Bücher, die im Winter und/oder Norden spielen, lese. Und die ich gelesen habe, habe ich schon gefühlt 100x vorgestellt. Deshalb habe ich für die heutige Aufgabe mal wieder meine Wunschliste angeschaut.

U. a. habe ich diese 10 Bücher gefunden:


1. Entfernte Verwandte (spielt in Finnland)


Helsinki 2006: Die Auftragslage seiner Baufirma ist schlecht, und so sieht sich Viktor Kärppä gezwungen, tausende Liter Fusel illegal aus Russland zu importieren und an Restaurants weiterzuverkaufen. Ansonsten brauchen seine Geschäfte jedoch das Licht nicht zu scheuen. Okay, da sind noch die zwei Wohnungen, die er von einem verstorbenen Auftraggeber 'geerbt' und an zwei nicht existierende Finnen vermietet hat. Der wahre Mieter ist der russische Gangster Maxim Frolow, der dort Prostituierte einquartiert. Aber was geht das Viktor an? Er fühlt sich nicht für Frolows Treiben verantwortlich. Das ändert sich, als Viktor in einer der Wohnungen kiloweise Drogen findet. Und kurze Zeit später ein entfernter Verwandter von ihm ermordet aufgefunden wird ...


2. Saschenka (spielt in Russland)


Ein Jahrhundert russischer Geschichte: der faszinierende Roman einer ungewöhnlichen Frau in bewegten Zeiten


St. Petersburg, 1916. Russland ist in Aufruhr. Vor einem Internat für höhere Töchter wartet im eisigen Schneesturm eine englische Gouvernante auf ihr junges Mündel. Auch die Geheimpolizei steht vor den Toren des noblen Instituts. Als die sechzehnjährige Saschenka heraustritt, wird sie verhaftet. Ihre Familie ist außer sich. Doch welche Rolle spielt Saschenka wirklich in diesem gefährlichen Reigen von Liebe und Verschwörung?


3. Wilde Wasser (spielt in Alaska)


Ein sabotiertes Flugzeug, zwei tote Tiefseetaucher und nur ein einziger Hinweis …

Alaska:
Bailey Craig hat sich geschworen, niemals nach Yancey zurückzukehren. Doch ein mysteriöser Flugzeugabsturz lässt der erfolgreichen Hochschuldozentin keine andere Wahl: Sie muss sich den Schatten der Vergangenheit stellen …
Cole McKenna hat keine Angst vor gefährlichen Rettungsmissionen. Auch der Verdacht, dass ein gefährlicher Mörder in seiner Heimatstadt sein Unwesen treiben könnte, versetzt den passionierten Tiefseetaucher nicht in Panik. Doch der Anblick seiner Jugendliebe Bailey Craig lässt das Blut in seinen Adern gefrieren.

Gut, dass Cole den ganzen McKenna-Clan an seiner Seite weiß. Zusammen mit seinen Geschwistern und dem Polizisten Landon versucht er Licht in die rätselhaften Vorfälle in Yancey zu bringen … nicht ahnend, dass er sich damit in wilde Wasser begibt – und Bailey gleich mit.


4. Sweetgirl (spielt im Winter)


Auf der Flucht durch den Schneesturm

Es ist tiefster Winter im Norden von Michigan. Die 16-jährige Percy rettet ein vernachlässigtes und halb erfrorenes Baby aus dem Haus des Drogendealers Shelton, der ebenso unterbelichtet wie höchst gefährlich ist. Irgendwie muss sie es schaffen, das Baby in ein Krankenhaus zu bringen.


Es folgt eine dramatische Flucht durch Schneesturm und unwegsames Gelände, mit unberechenbaren Verfolgern und unvermuteten Verbündeten. Dank Sheltons genereller Unfähigkeit gibt es bei der Verfolgungsjagd, teils aus Versehen, tatsächlich ein paar Leichen. Und am Ende will natürlich niemand schuld sein.


5. Kaspar und Opa und der Schneemensch (spielt im Winter)


Wenn Kaspar und Opa zusammen ihre Holzpferdchen schnitzen und sie im kleinen Dorfladen verkaufen, bekommt Opa seinen Schnupftabak und Kaspar seine Würstchen, so war es immer, und das ist gut. In diesem Winter aber kündigt sich Besuch an: Tante Karin kommt aus Stockholm, und nichts ist mehr, wie es war. Opas Kopf fühlt sich schon ganz schwummerig an beim Gedanken an Karin, und auch Kaspar

vermisst die gemütliche Zweisamkeit. Kann man die Tante nicht mit dem Schneemenschen verscheuchen, vor dem sogar die schrullige Frau Åhman Angst hat?


6. Damals im Dezember (spielt im Winter)


Jetzt schon die Firma seines Vaters übernehmen? Luke Crisp lehnt dankend ab. Schließlich ist er nur einmal jung, und der plötzliche Unfalltod eines engen Freundes führt ihm deutlich vor Augen, wie schnell das Leben vorbei sein kann. Kurzerhand macht er sein Treuhandvermögen zu Geld, um es mit vollen Händen auszugeben. Erst als alles verprasst ist und er allein dasteht, kommt Luke wieder zur Besinnung. Kann es für ihn zur Weihnachtszeit einen Weg zurück nach Hause geben?


7. Die Rose von Tibet (spielt in - Überraschung - Tibet)



Januar 1949: Der britische Filmemacher Hugh Whittington soll auf einer Expedition in der Nähe des Mount Everest ums Leben gekommen sein. 
Doch sein Stiefbruder Charles gelangt an Informationen, die ihn an Hughs Tod zweifeln lassen. Er ist entschlossen, nach Tibet zu reisen und ihn zu finden, doch die Grenzen des Landes sind abgeriegelt. 
Auf gefährlichen Pfaden gelangt Charles schließlich ins verbotene Land, wo sein Bruder sich in einem Kloster aufhalten soll. Doch statt auf Hugh trifft er dort auf eine faszinierende Frau mit einem tödlichen Geheimnis …

8. Mord am Polarkreis (spielt in Lappland)


Ein Staatssekretär wird auf einer abgelegenen Höhenstraße nördlich des Polarkreises tot in seinem Auto aufgefunden, offenbar von einem Scharfschützen ermordet. Die Stockholmer Staatsanwältin Anna Magnusson nimmt private Ermittlungen auf - ihre samische Familie scheint involviert. Auf deren Rentier-Weideland ist eine neue Erzgrube geplant und sorgt bei den Rentierzüchtern für heftige Proteste. Als ein weiterer Mord geschieht, spitzt sich die Lage in dem ansonsten so friedlichen Lappland weiter zu ...


9. Eisrot (spielt in Grönland)


Schnee, Gletscher und zäher Nebel enthüllen ihre lange verborgenen, tödlichen Geheimnisse


Der Journalist Matthew Cave wird nach Grönland geschickt, um über den Fund eines mumifizierten Wikingers im Eis zu berichten. Doch am Tag nach ihrer Entdeckung ist die Mumie verschwunden und der sie bewachende Polizist ermordet, aufgeschnitten und ausgeweidet. Matthew entdeckt Parallelen zu einem Fall aus den Siebzigerjahren, bei dem vier Männer brutal getötet wurden. Bei seinen folgenden Ermittlungen hilft ihm die junge eigenartige Tuparnaaq, die gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde, wo sie für den Mord an ihrer Familie einsaß. Gemeinsam graben sie tiefer und tiefer in der Vergangenheit, was ihnen fast zum Verhängnis wird …


10. Winterglück am Meer (spielt im Winter)


Mit Leib und Seele kümmert sich Olivia Adamsen um das Familienunternehmen. Ob sie leckeren Cider aus der eigenen Kelterei ausschenkt oder die Gäste des kleinen Bed and Breakfast »Hotel Hygge« auf der dänischen Insel Mandø umsorgt, Olivia hat ihre Berufung gefunden. Darum trifft es sie völlig unvorbereitet, als sie erfährt, dass der Betrieb vor dem Aus steht. Doch der nächste Schock folgt sogleich, denn der attraktive Jesper, in dessen Nähe sie zum ersten Mal seit Langem wieder Schmetterlinge im Bauch hat, ist nach Dänemark gekommen, um den Kauf des Geschäfts voranzutreiben. Olivia ist bereit, für ihren Traum zu kämpfen. Doch bleibt die Liebe dabei auf der Strecke?

Ich fand es gar nicht so einfach, aber ich bin ja dann doch noch auf 10 Bücher gekommen. Weil ich die Bücher nicht gelesen habe, kann ich zu ihnen natürlich nichts sagen. Aber vielleicht kennt ihr ja das eine oder andere Buch und könnt es mir empfehlen oder davon abraten.
Liebe Grüße
Tinette

Deutschland Challenge 2020


Hallo,
im Forum von Bookcrossing habe ich eine interessante Challenge entdeckt. Obwohl ich mir ja geschworen habe, 2020 nicht an so vielen teilzunehmen, konnte ich einfach nicht widerstehen.

Die Regeln:

Wie in den vergangenen Jahren möchte ich auch in diesem Jahr gemeinsam mit euch Deutschland bereisen...
Die Reise beginnt am 1. Januar und endet am 31. Dezember 2020.
Wer möchte Deutschland lesend bereisen?

*************************************************************************
In dieser Challenge geht es darum, alle 16 Bundesländer Deutschlands als Handlungsschauplätze abzudecken.

* Es darf jedes Buch eingetragen werden, das man ab Januar 2020 liest.
* Hörbücher zählen AUCH, da viele von euch auch viel hören.
* Pro Bundesland muss ein eigenes Buch gelesen werden.
* Sachbücher zählen AUCH, sofern sie sich passend zu den Bundesländern einsortieren lassen.
* Die Bücher müssen nicht registriert sein. Ebooks gelten auch
* JOKER (Nach einer Idee von natur_m): Man kann auch 1 Buch lesen und werten, welches quer durch Deutschland geht. Aber dann bitte nur eines. Dieses ersetzt dann ein Bundesland deiner Wahl...

Meine Fortschritte:

1. Baden-Württemberg
2. Bayern
✔3. Berlin -> Shooting ins Glück
4. Brandenburg
5. Bremen
6. Hamburg
7. Hessen
8. Mecklenburg-Vorpommern
9. Niedersachsen
10. Nordrhein-Westfalen
11. Rheinland-Pfalz
12. Saarland
13. Sachsen
14. Sachsen-Anhalt
15. Schleswig-Holstein
16. Thüringen



Mittwoch, 22. Januar 2020

SuB-Oldie vs Youngster #1


Hallo,
ich habe mich gefragt, ob ich meine Bücher, die am längsten auf dem SuB sind, nicht genug beachte. Deshalb dachte ich mir, dass ich versuchsweise monatlich mein ältestes und mein jüngstes SuB-Buch vorstelle und kurz erwähne, ob der SuB-Oldie und der Youngster des Vormonats inzwischen gelesen wurden. Ich hoffe, das ruft mir gerade meine SuB-Oldie nochmals ins Gedächtnis und bin schon gespannt, ob es etwas bringen wird.

SuB-Oldie


Würdest du für deine Liebe alles riskieren? Eve gerät in die Fänge der Soldaten des Neuen Amerika und wird aus dem sicheren Califia in die Stadt aus Sand verschleppt. Hier erfährt sie, dass ihr Freund Caleb noch lebt, und weshalb der König so unerbittlich nach ihr suchen ließ. Gefangen im Palast ist es lebensgefährlich, mit Caleb und den Rebellen Kontakt aufzunehmen. Doch Eve wünscht sich nichts sehnlicher, als wieder mit Caleb vereint zu sein. Bald wird sich zeigen, ob sie bereit ist, dafür alles zu riskieren. Wahre Freundschaft, Liebe und Freiheit sind es, wonach sich Eve und Caleb sehnen - doch im Neuen Amerika muss man um diese Rechte kämpfen. Anna Carey erschafft in ihrer ersten Jugendbuch-Trilogie eine fesselnde Dystopie für Mädchen ab 14 Jahren, bei der neben der Frage nach Grundrechten wie Freiheit und Selbstbestimmung auch viel Platz für Romantik bleibt. "In der gelobten Stadt" ist der zweite Band der Eve & Caleb-Trilogie.

auf dem SuB seit: 21.04.2015



Youngster



Die ganze Wahrheit über Dornröschen, Schneewittchen & Co: der zweite Band von Chris Colfers großer internationaler Bestsellerserie!

Das magische Land der Geschichten wird von einer düsteren Bedrohung heimgesucht: Die böse Zauberin ist zurück und hat die Mutter der Zwillinge entführt, um sie alle zu erpressen. Alex und ihr Bruder Conner müssen erneut in das magische Land reisen, sonst sehen sie ihre Mutter womöglich nie wieder! Bald schon sind sie auf der Suche nach einem seltenen Artefakt, dem sogenannten »Stab des Staunens«. Um seine Kraft nutzen zu können, begeben sich die Geschwister an die am meisten gefürchteten Orte im ganzen magischen Land – denn nur so können sie der Zauberin Einhalt gebieten!

auf dem SuB seit: 24.12.2019




Ich bin gespannt, ob die beiden Bücher bis zum nächsten Mal gelesen wurden. Die Rückkehr der Zauberin hat große Chancen, aber In der gelobten Stadt hat es schwer. Es ist lange her, seitdem ich Teil 1 gelesen habe. Ich kann mich kaum noch an Teil 1 erinnern.
Wann gibt es die nächste SuB-Oldie vs Youngster-Runde? Am 28. Februar werde ich euch berichten, ob es einen neuen SuB-Oldie gibt und welches Buch der neue Youngster ist.
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Die RuS-Herausforderung

Hallo, SuB-Abbau kennt ihr ja alle. Aber was ist dann ein RuS-Abbau? Ganz einfach, ich möchte endlich mein R egal u ngespielter S piele ...