Samstag, 1. Dezember 2018

Kurz gebellt zu: Der kleine Weihnachtsmann


Allgemeine Infos:



OriginaltitelUne seconde avant noel
Originalsprache: Französisch
Autor/in: Romain Sardou
Verlag: Heyne
Einzelband/Teil einer Reihe: Einzelband
Reihe:///
Teil: ///
Genre:Historische Fantasy
Erscheinungsjahr: 2006
Seiten: 302
Preis: 8,95 €
ISBN: 978-3-453-40486-6





Klappentext:


Ein kleiner Junge rettet mit seinen Träumen das Weihnachtsfest

Harold hat keine Eltern mehr und lebt im Waisenhaus. Dort ist es aber so schrecklich, dass er sich entschließt zu fliehen und fortan mit dem alten Le Falou unter der Brücke lebt. Bei ihm lernt er, was er für sein Leben wirklich braucht: das Träumen. Und schon bald merkt er, dass seine Träume Wirklichkeit werden können.



Meine Schnüffelstatistik:
Zugangsart: Neu gekauft
Zugangsjahr: 2013
Status: re-read
Lesesprache: Deutsch
Format: Taschenbuch
Zu lesen begonnen: 18.11.2018
Beendet am: 01.12.2018
Gebraucht: 14 Tage

Kurz gebellt

Das Cover finde ich sehr schön. Es zeigt einen Schornsteinfeger, der auf dem Schornstein hockt und zum Vollmond schaut. Dort fliegt gerade der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten vorbei.
Die Handlung spielt im Jahre 1851. Diese Zeit wird wunderbar lebendig beschrieben, sodass ich mir alles gut vorstellen konnte.
Harold ist neun Jahre alt und lebt nach seiner Flucht aus dem Waisenhaus auf der Straße. Als Schornsteinfeger möchte er Geld verdienen, um überleben zu können. Doch daraus wird nichts. Als sein guter Freund stirbt, wird Harold verdächtigt, etwas mit dem Tod zu tun zu haben. Harold ist verzweifelt.
Die Geschichte lädt mit ihrer fantasievollen Geschichte zum Träumen ein. Die Idee ist zauberhaft und genauso ist die Umsetzung.
Der Autor schreibt flüssig und bildhaft.
Auch beim zweiten Lesen hat mir das Buch sehr gut gefallen.
Mein erster Gedanke, nachdem ich das Buch beendet habe: Wunderschön…
Fazit: Eine der schönsten und zauberhaftesten Weihnachtsgeschichten.
Bewertung



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

10 Bücher mit schönem Cover, aber enttäuschendem Inhalt

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Bücher mit wunderschönem Cover, bei denen dich aber der I...