Mittwoch, 31. Januar 2018

Und täglich grüßen die Neuzugänge


Neuzugänge…
Das sind nun aber wirklich die letzten für die nächste Zeit.

1. Geschenk von meinem Freund


Unter Tränen gelacht
***Das Buch habe ich auf einem anderen Blog entdeckt. Weil Fabians Opa auch unter Demenz erkrankt ist, hat mich diese Art Biografie sehr interessiert.***

2. Aussortierung wegen Auswanderung
Eine gute Freundin von mir wandert nach Südafrika aus und möchte nur eine Handvoll Bücher mitnehmen. Den Rest verschenkt sie. So kam es, dass die folgenden Bücher bei mir einzogen.



Verliebt in Hollyhill
Für immer Hollyhill
***Teil 1 hatte ich schon. Mir haben nur Teil 2 und 3 gefehlt. Jetzt habe ich die Trilogie komplett. Danke, dass Emily eine Ausnahme gemacht hat. Normalerweise wollte sie Reihen nur komplett verschenken.***




Paper Princess: Die Versuchung
Paper Prince: Das Verlangen
Paper Palace: Die Verführung
***Von dieser Reihe hatte ich mir Teil 1 ausgeliehen und gelesen, die Reihe danach aber offiziell abgebrochen. Jetzt habe ich Teil 1 bis 3 geschenkt bekommen. Dann werde ich es wohl wieder versuchen.***




GRAVE MERCY- Die Novizin des Todes
DARK TRIUMPH - Die Tochter des Verräters
MORTAL HEART – Das Erbe der Seherin
***Diese Reihe habe ich noch gar nicht gekannt. Ich bin schon sehr gespannt.***


SHINE
*** Das ist der 3. Teil der Aura-Reihe. Dieser Teil wurde nur auf Englisch veröffentlicht. Ich habe alle 3 Teile auf Englisch bekommen. Weil ich Teil 1 und 2 aber schon auf Deutsch gelesen habe bzw. gerade lese, habe ich SHIFT und SHADE hier nicht aufgezählt.***



Glück ist, wenn man trotzdem liebt
Das Leben fällt, wohin es will
*** Die Einzelbände von Petra Hülsmann versprechen lockere Unterhaltung. Meine gute Freundin hatte noch mehr Bücher von dieser Autorin, aber ich wollte ja nicht übertreiben. ;-)***





Wir in drei Worten
Du und ich und all die Jahre
Was bleibt, wenn du gehst
Das kleine große Glück
*** Auch von diesen Einzelbänden von verschiedenen Autorinnen habe ich noch nicht gehört und lasse mich gerne überraschen.***


Das Dschungelbuch
***Von dieser Gestaltungsart wünsche ich mir Die Schöne und das Biest. Da war aber jemand schneller gelesen. Deshalb habe ich mir dieses…***


Peter Pan
***… und auch dieses ausgesucht. Ich bin schon sehr gespannt.***


Good Night Stories for rebel girls
*** Um dieses Buch bin ich schon ein paar Wochen herumgeschlichen. Als ich es bei Emily entdeckt habe, musste ich es einfach haben. Ich habe es gestern angefangen und bin schon fast fertig.***



Das doppelte Lottchen
Emil und die Detektive
***Ich hatte mal sämtliche Bücher von Erich Kästner. Leider sind sie verloren gegangen. Jetzt habe ich wenigstens zwei davon wieder.***

Montag, 29. Januar 2018

Reiselust-Challenge





An dieser Challenge habe ich bereits 2017 bei lovelybooks außer Konkurrenz teilgenommen. Dieses Jahr findet sie nicht offiziell statt, aber ich wurde angeschrieben, ob ich nicht Lust hätte, mitzumachen. Die Regeln haben sich teilweise geändert.
Nach langem Überlegen habe ich mich dazu entschieden, es auch 2018 zu versuchen.

Regeln:
* Die Challenge läuft vom 01.01. - 31.12.
* Für jedes gelesene Buch gibt es Punkte, abhängig vom Land, in dem die Handlung spielt
* Deutschland 1 P., andere Länder in Europa je 3 P., USA 2 P., andere Länder in Nord-/Mittelamerika 4 P.
* Jedes Land in Asien zählt 5 Punkte, Südamerika 6 P., Afrika 7 P., Australien/Neuseeland: 8 P., Antarktis: 9 P.
* Handlungen im Weltall/ auf anderen Planeten bringen 10 Punkte pro Buch
* Falls die Handlung im Meer spielt, zählt das Land, das an das Meer grenzt. Wird keins genannt, zählt das Buch leider nicht.
* Fantasyländer zählen leider nicht. (Spielt die Handlung zu Teilen in der realen Welt, zählt dieses Land)
* Es zählt das Land, in dem die Handlung hauptsächlich spielt
* Spielt die Handlung zu gleichen Teilen in mehreren Ländern, zählt das Land mit den meisten Punkten
* Wenn ein Land zum ersten Mal "besucht" wird, gibt es einen Extrapunkt
* Wer min. 1 Buch pro Kontinent/Weltall gelesen hat, erhält 5 Extrapunkte
* Wer min. 15 verschiedene Länder "besucht" hat, erhält nochmals 10 Extrapunkte (Hier zählt das Weltraum/fremde Planeten NICHT!)


Kontinente:



Weltraum:

Mond: (10 P.)
1. Moondust +1P
Mars: (10 P.)
1. Der Marsianer + 1 P.


Europa: 

Deutschland: (1 P.)
1. Das Geheimnis der Hebamme  + 1 P. 
2. 5 Zutaten für die Liebe
3. Tiamat
4. Das doppelte Lottchen
5. Lipstick
6. Emil und die Detektive
7. Emil und die drei Zwillinge
8. Chayennes Geheimnis
9. Traumjob in der Hölle
10. Höllisch verliebt in einen Engel
11. Sternenmond
12. Er liebt mich…
13. Mr Right
14. Die Spur von Hebamme
15. Acht Zimmer, Küche Meer
16. An der Ostsee sagt man nicht Amore
17. Die Entscheidung der Hebamme
18. Drei Schwestern am Meer
19. Halva, meine Süße
20. Sonnengelb
21. Der Traum der Hebamme
22. HahnBlues
23. Der Teufel vom Hunsrück
24. Oskar und das Geheimnis der verschwundenen Kinder
25. Zeugenkussprogramm
26. Mit Elefanten spricht man nicht
27. Urlaub mit dem Ex
28. Last chance
29. Die Samenhändlerin
30. Männer sind anders. Autos auch
31. Wolfsgarten
32. Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder
33. Eisweihnacht
34. Liebe mit 61 Tasten
35. Das Adoptivzimmer
36. Der rätselhafte Adventskalender
37. 24 Geschichten bis Weihnachten
38. Kölner Haie – Wie geht das?
39. 111 Gründe, die Kölner Haie zu lieben
40. Mandelmond

41. Das Weihnachtswunder

Italien: (3 P.)
1. Tintenherz  + 1 P.
2. Besessen
3. Befreit
4. Herr der Diebe
Großbritannien: (3 P.)
1. Peter Pan + 1 P.
2. Die Winterrose
3. Der nächstferne Ort
4. Vertrag ohne Extras
5. Auf keinen Fall Liebe
6. Bienensterben
7. Mord im Pfarrhaus
8. Mord im Gurkenbeet
9. Sommer am Abgrund
10. Die Tote in der Bibliothek
11. Das magische Messer
12. Eiswelt
13. Der kleine Weihnachtsmann
14. Eine Weihnachtsgeschichte
Frankreich: (3 P.)
1. Timeline + 1 P.
2. Die Schöne und das Biest
3. Wiedersehen in Barfleur
Norwegen: (3 P.)
1. Woman in Cabin 10 + 1 P.
Österreich: (3 P.)
1. Fünf + 1 P.
2. Blinde Vögel
3. Stimmen
4. Schatten
5. Thalamus
Schweiz: (3 P.)
1. Gestohlene Küsse lügen nicht + 1 P.
2. Zurück aus Afrika
Polen (3 P.)
1. Hinter der blauen Tür + 1 P.
Russland (3 P.)
1. Silent Symphony + 1 P.
Schweden: (3 P.)
1. Sommerglück auf Reisen + 1 P.
2. Epidemie 
3. Gustafssons Jul
Finnland: (3 P.)
1. Die Giftköchin + 1 P.
2. Wunder einer Winternacht
Portugal (3 P.)
1. Die Tochter des Seefahrers + 1 P.

Asien: (5 P.)

Türkei:
1. Fatimas Flucht (Osman. Reich -> heutige Türkei) + 1 P.
Israel:
1. Der Fluch der Hebamme + 1 P.
Jordanien:
1. Tochter des Windes + 1 P.


Afrika: (7 P.)

Kenia:
1. Die weiße Massai + 1 P.
2. Wiedersehen in Barsaloi 
3. Mit der Liebe einer Löwin


Nordamerika: 

USA: (2 P.)
1. Rette mich vor dir + 1 P.
2. Ich brenne für dich
3. Abendrot
4. Verliebt in einen Geist
5. Lieber Daddy Long Legs
6. Geküsst von einem Geist
7. Blinder Stolz
8. Shine
9. Feensommer
10. Gefangen
11. In der Stunde deines Todes
12. Foster vergessen
13. Lieber Feind
14. American Hero
15. So still in meinen Armen
16. Herbstflüstern
17. Heaven
18. Blaubeertage
19. Die Auserwählten in der Todeszone
20. Erwachen des Lichts
21. Einsamkeit
22. Und niemand soll dich finden
23. Der Weihnachtsdieb
24. City of Glass

25. Das Schneemädchen

Kanada: (4 P.)
1. Anne auf Green Gables + 1 P.
2. Anne in Avonlea
3. Emily auf der Moon-Farm 
4. Anne in Kingsport
5. Allein in der Wildnis
6. Der Fluss
7. Anne in Windy Willows
8. Die Ankunft

Bahamas/Karibik
1. Die Wellenläufer + 1 P.


Südamerika (6 P.)

Costa Rica
1. DinoPark + 1 P.
2. Vergessene Welt


Australien: (8 P.)

1. Erweckt + 1 P.
Neuseeland
1. Die Anarchie der Buchstaben + 1 P.


Antarktis: (9 P.)

keine


15 Länder:

1. USA
2. Deutschland
3. Kanada
4. Italien
5. Türkei
6. Großbritannien
7. Australien
8. Israel
9. Frankreich
10. Costa Rica
11. Österreich
12. Schweiz
13. Jordanien
14. Norwegen
15. Russland
 + 10 P. 

Gesammelte Punkte insgesamt: 363





Gebell zu: Aura - Verliebt in einen Geist


Allgemeine Infos
Originaltitel: Shade
Originalsprache: Englisch
Autor/in: Jeri Smith- Ready
Verlag: cbj
Einzelband/Teil einer Reihe: Reihenauftakt
Reihe: Aura
Teil: 1
Genre: Romantasy
Erscheinungsjahr: 2014
Seiten: 376
Preis: 12,99 € (Taschenbuch)
ISBN: 978-3-570-40195-8
Klappentext: Es sollte eine besondere Nacht werden, doch überraschend stirbt Logan, Auras große Liebe. Unvorstellbar scheint ein Leben ohne ihn, da kehrt ihr attraktiver Freund wieder – körperlos, violett leuchten und doch… so wirklich. Denn Aura kann Geister sehen und es ist ihre Aufgabe, sie ins Licht zu leiten. Als Aura dann Zach kennenlernt, den Neuen an ihrer Schule, stellt sich bald die Frage: Ist es richtig, einen Geist zu lieben?

Meine Schnüffelstatistik:
Zugangsart: Geschenk
Zugangsjahr: 2017
Status: re-read (erstmalig als Ebook)
Lesesprache: Deutsch
Format: Taschenbuch
Zu lesen begonnen: 20.01.2018
Beendet am: 28.01.2018
Gebraucht: 9 Tage

Lob und Tadel
Titel: Aura heißt die Protagonistin, und sie ist in Logan verliebt, der stirbt und ein Geist wird. Der Titel passt also.
Cover: Eine junge Frau scheint zu tanzen. Ihr rotes Abendkleid weht im Wind. Der Hintergrund ist düster, fast so, als würde es bald gewittern. Ich finde es ganz okay.
Einstieg: Man lernt Aura kennen, die einer Geisterfrau begegnet, die eifersüchtig auf die neue Frau ihres Mannes ist. Ich finde den Einstieg gelungen. Man erkennt direkt, dass Aura Geister sehen kann. Ich bin gespannt, was es damit auf sich hat.
Idee und Umsetzung: Die Idee, dass Jugendliche Geister sehen können, finde ich gut. Auch die Umsetzung ist gelungen, auch wenn ich mir erhoffe, im nächsten Teil noch mehr Informationen zu bekommen. Denn was es genau mit dem Shift auf sich hat, erfährt man nicht.
Schreibstil und Stilmittel: Der Schreibstil ist einfach, wodurch sich das Buch gut lesen kann.
Gestaltung: Die 25 Kapitel sind unbetitelt. Jedes beginnt auf einer neuen Seite. Die Schrift ist in einer angenehmen Größe, und das Buch lässt sich dadurch gut lesen.
Charaktere:
Aura: Die Protagonistin ist in Logan verliebt. Sein Tod trifft sie sehr. Als Zach auftaucht, ist sie verwirrt. Ihr Gefühlsleben ist authentisch dargestellt. Einerseits liebt sie Logan, doch sie weiß auch, dass sie ihn nicht berühren kann, und er nicht mehr als Mensch zurückkommt.
Logan: Er ist ein Draufgänger, Mitglied einer Band und Mädchenschwarm. An seinem siebzehnten Geburtstag betrinkt er sich und nimmt Drogen. Dadurch stirbt er, taucht aber als Geist wieder auf. Er ist eifersüchtig, dass sich Aura so gut mit Zach versteht.
Zach: Er ist ein eher ruhiger, junger Mann und unterstützt Aura bei seiner Trauer. Er ist ein sympathischer Charakter, der mit seiner Bodenständigkeit gepunktet hat.
Handlung: Die Handlung ist strukturiert. Aura versucht, Logans Tod zu verkraften. Sie kann ihn zwar als Geist sehen, aber nicht berühren. Dann kommt Zach neu an die Schule, und Aura entwickelt Gefühle für ihn. Sie schwankt und hat ein schlechtes Gewissen. Sie weiß nicht, was sie genau will. Außerdem möchte sie gemeinsam mit Zach herausfinden, was es mit dem Shift auf sich hat. Denn nur Jugendliche, die nach dem Shift geboren sind, können Geister sehen.
Spannung und Lesespaß: Auch beim zweiten Lesen hatte ich Spaß und habe Aura gerne auf ihrem Weg begleitet. Allerdings sind noch einige Fragen offen, und ich hoffe, dass diese im 2. Teil beantwortet werden, weil der 3. Teil nicht auf Deutsch erschienen ist.
Mein erster Gedanke, nachdem ich das Buch beendet habe: Hoffentlich wird alles in Teil 2 aufgelöst.
Fazit: Ein gelungener Reihenauftakt mit einer interessanten Idee.
Bewertung

Gebell zu: Mondgeflüster in Fella


Allgemeine Infos
Originaltitel: Mondgeflüster in Fella
Originalsprache: Deutsch
Autor/in: Lara Kessing
Einzelband/Teil einer Reihe: Reihenfortsetzung bzw. alternativer Einstieg
Reihe: Fella
Teil: 2
Genre: Dystopie
Erscheinungsjahr: 2017
Seiten: 347
Klappentext: Ein schweres Unwetter zerstört große Teile von Fella. Eine Gang mit dem Namen Senk nutzt das entstandene Chaos, um die Macht an sich zu reißen. Da Andra ein Jahr vor dem Unwetter bei den Senk ausgestiegen ist, hat sie es nun besonders schwer. Einige Senk können ihr den Ausstieg nicht verzeihen, allen voran ihr ehemals bester Freund. Aus Freunden werden erbitterte Feinde. Menschen, um die sie früher einen großen Bogen gemacht hätte, werden zu Verbündeten. Andra muss nicht nur herausfinden, wer sie eigentlich ist, sondern auch ihren Platz in dem neuen Fella finden. Sich wieder den Senk anzuschließen wäre der leichtere Weg. Gerät Andra ins Schwanken, als sie unerwartet Gefühle für einen der Senk entwickelt? Sie ist bereit, an ihre Grenzen zu gehen und sich ihren ehemaligen Freunden in den Weg zu stellen, doch ist ihr neues Ich stark genug, sich der Macht der Senk zu widersetzen?

Meine Schnüffelstatistik:
Zugangsart: Rezensionsexemplar
Zugangsjahr: 2018
Status: gelesen
Lesesprache: Deutsch
Format: Ebook
Zu lesen begonnen: 24.01.2018
Beendet am: 28.01.2018
Gebraucht: 5 Tage

Lob und Tadel
Cover: Das Cover zeigt im Hintergrund eine Stadt bei Nacht. Ein Mädchen, das aussieht, als wäre es mit Kreide gezeichnet, blickt zum Vollmond. Diese Szene kommt im Buch vor, und daher passt das Cover zur Handlung.
Mir gefällt diese „Kreidezeichnung“. Das Cover ist schlicht und wirkt nicht überladen.
Einstieg: Die Handlung beginnt 1 Jahr vor dem großen Gewitter. Man lernt Andra, die Protagonistin, kennen, die einen Streit mit ihrem Vater hat. Gerade hat die Polizei sie zurückgebracht, weil sie beim Stehlen erwischt wurde. Mir gefällt es, dass man einen Einblick hat, wie das Leben vor dem Unwetter war. So kann man leichter die Folgen nachvollziehen.
Idee und Umsetzung: Die Idee hat mich ein wenig an Alterra erinnert. Auch dort gab es eine Art Unwetter. Danach hat sich die Welt geändert. So etwas finde ich immer interessant, und genau deshalb war ich gespannt, wie die Idee in diesem Buch umgesetzt wurde.
Die Umsetzung finde ich gelungen. Schon vor dem Unwetter gab es die Senk, doch erst danach gelangen sie an die Macht und versetzen die Stadt in Angst und Schrecken.
Schreibstil und Stilmittel: Das Buch lässt sich angenehm flüssig lesen. Als Erzählperspektive ist der personale Erzähler gewählt. Da ich in letzter Zeit fast ausschließlich Bücher mit Ich-Erzählern gelesen habe, ist das eine willkommene Abwechslung.
Gestaltung: Die 19 Kapitel beschreiben jeweils einen Tag, wobei die Tage nicht unbedingt direkt aufeinander folgen müssen, heißt also, manchmal sind werden ein paar Tage übersprungen.
Als Kapitelüberschriften wurde eine zeitliche Einteilung gewählt, also z. B. Kapitel 3: 1 Tag nach dem großen Unwetter. So weiß man immer, wann die Handlung spielt. Das fand ich gut.
Charaktere:
Andra: Sie ist die Protagonistin, die Mitglied bei den sogenannten Senk war. Doch sie ist ausgestiegen. Sie ist mutig und setzt sich für andere ein. Ihre Eltern liebt sie und hat Angst um sie. Andra ist eine sympathische Person, die überzeugt, weil sie eben nicht perfekt ist, sondern auch Fehler macht.
Lenn: Er war Andras bester Freund, doch er hat sich geändert, und ist laut Andra nicht wiederzuerkennen.
Taar: Er ist ein Senk. Als Lenn eine Waffe auf Andra richtet, ist es Taar, der ihm ins Gewissen redet. Trotzdem bleibt Andra vorsichtig und traut ihm zunächst nicht ganz.
Auch die anderen Nebencharaktere, die allesamt ungewöhnliche Namen haben, sind interessante Figuren.
Handlung: Die Handlung ist klar strukturiert. Andra ist bei den Senk ausgestiegen. Das kann ihr vor allem ihr ehemals bester Freund nicht verzeihen. So wird sie zwar von ihm zu den Senk eingeladen, doch nur um sich an ihr zu rächen. Sie sieht nur eine Möglichkeit: die Flucht. Ich habe Andra gerne auf ihrem Weg begleitet und mit ihr neue Charaktere kennengelernt. Dabei hat mich vor allem interessiert: Spielt jemand falsch? Ist jemand ein Verräter?
Spannung und Lesespaß: Teil 1 habe ich nicht gelesen, doch diesen Teil kann man trotzdem lesen, da es sich um einen alternativen Einstieg handelt. Dystopien lese ich gerne, und so war dieses Buch nach meinem Geschmack. Es war spannend und hatte keine Längen.
Ich bin gespannt auf den 3. Teil, doch erst möchte ich Teil 1 lesen.
Fazit: Eine spannende Dystopie, die Lust auf Teil 3 macht.
Bewertung

Donnerstag, 25. Januar 2018

Neue Regel für die Mission: SuB Diät im Doppelpack.






Mein SuB ist gestiegen – und dabei habe ich kein Buch gekauft. Alle Buchzugänge waren Geschenke. Meine Freunde haben mal wieder ihre Regale ausgemistet. Tja, und ich kann ja einfach nicht Nein sagen.

Neu bei mir eingezogen sind:


-          GoodDreams: Wir kaufen deine Träume -> Dieses Buch kenne ich gar nicht. Aber ich lasse mich überraschen.


-          Stormheart. Die Rebellin: Band 1 -> So alt ist das Buch doch gar nicht. Doch meiner guten Freundin hat das Buch gar nicht gefallen. Ich bin gespannt, wie es mir gefällt.




-          Nur ein Hauch von dir
-          Nur ein Blick von dir
-          Nur ein Kuss von dir -> Diese Trilogie hat mir meine beste Freundin geschenkt. Sie mistet gelesene Bücher regelmäßig aus. Und ich sage nur: „Her damit!“ ;-)


-          

Caraval -> Dieses Buch habe ich mir gewünscht. Antonia hatte es schon gelesen und mir ihr Buch geschenkt. Dankeschön. :-)


 -> deutsches Cover: 

-          Nichts ist endlich
-          All You Desire  -> Diese Reihe hat eine Freundin von mir gekauft. Den 1. Teil auf Deutsch und den 2. auf Englisch. Sie wollte die Reihe unbedingt haben, und dann hat sie ihr nicht gefallen. Also ich versuche mein Glück gerne.




-          Feuerprobe
-          Tränenpad
-          Verräterliebe -> Den 1. Teil von Everflame hatte ich bereits als Ebook. Meine beste Freundin hat mir jetzt die gesamte gebrauchte Trilogie als Printbücher geschenkt. Sie war sehr begeistert. Ich bin schon gespannt.


-          Kein Augenblick zu früh -> Das ist der 2. Band der Lila-Dilogie, die ich eigentlich schon abgebrochen habe. Nicht weil sie schlecht war, sondern weil ich einfach zu viele Reihen noch offen habe. Jetzt kann und werde ich diese hier natürlich beenden.

So, das sind schon wieder 12 neue Bücher. Mein SuB wächst… und wächst… und wächst… (bitte noch 1.000x gedanklich hinzufügen ;-) )

DESHALB:

Die neue Regel: Ab sofort werde ich max. 1 Buchgeschenk pro Monat annehmen!!!

Jetzt haben sie wieder ein Zuhause...

Da habe ich gerade meinen SuB so schön verkleinert, da fragt eine Freundin von mir, ob ich keinen Platz für ein paar ihrer alten Bücher habe. Sie wollte sie einfach nicht mehr.
Da konnte ich nicht Nein sagen... (Und es verstößt ja nicht gegen die Regeln der Mission: SuB-Diät.)
Diese heimatlosen Bücher haben wieder ein Zuhause.


Ein Kleid aus Staub
Ein Familiengeheimnis, das alles verändert!

Kansas 1935: Inmitten des schlimmsten Staubsturms aller Zeiten verschwindet die Mutter der 13-jährigen Callie spurlos. Plötzlich taucht wie aus dem Nichts ein Fremder auf – und schickt Callie auf eine mysteriöse Reise, um das Geheimnis ihrer Herkunft zu lüften. Wer ist ihr Vater? Warum wartet ihre Mutter schon seit Callies Geburt auf seine Rückkehr? Und: Wo ist ihre Mom? Gemeinsam mit dem Jungen Jack macht Callie sich auf den Weg. Der Beginn eines fantastischen Abenteuers – denn Callie entdeckt nicht nur die Wahrheit über ihre Familie, sondern auch ihre Gefühle für Jack ...
Eine starke Heldin, eine zarte Romanze und eine außergewöhnliche Reise
Fesselnde Mischung aus Abenteuer, History und Romantik
*** erster Teil einer geplanten Trilogie *** Der 2. Teil scheint nicht mehr erhältlich zu sein, nicht mal als Ebook. Der 3. ist erst gar nicht erschienen. Ich hoffe, Teil 1 endet nicht offen.



Und Eva sprach…
Seit fünf Jahren sind Evi und Alexander ein Paar. Alles könnte so schön sein. Wenn da nicht Evis Schwäche für hübsche Männer wäre, für die sie allzu leicht entflammt. Von Reue gebeutelt sucht sie Hilfe bei einem Therapeuten, der Evi in einer Hypnosesitzung weiter zurückschickt als geplant, nämlich mitten hinein ins Paradies. Dorthin, wo die weiblichen Schuldgefühle ihren Ursprung haben. Aber war die Sache mit dem Apfel tatsächlich so, wie sie im meistgelesenen Buch der Welt überliefert wird?


Mit freundlichen Küssen
Keine Zeit, dem Liebsten einen Strauß Rosen zu schicken oder ein Gedicht zu schreiben? Oder ein Romantikwochenende in London zu planen? Die frisch verlassene und frisch gefeuerte Viviane hat die zündende Idee, eine Liebesdienst-Agentur aufzumachen und sich um das Beziehungsleben von gestressten Führungskräften zu kümmern. Vivis neue Firma liefert prompt und diskret. Doch als eine junge Frau Liebeserklärungen an Vivis Ex Simon schicken lassen will, kommen Vivi leise Zweifel an der Brillanz ihrer Idee ...


Venus allein zu Haus
Ihre beste Freundin geht zum Traualtar, ihre Schwester in den Mutterschutz und Helen selber – geht shoppen. Als Typberaterin für Menschen, die viel Geld, aber wenig Geschmack haben. Bis vor kurzem sah das Leben noch nicht so trostlos aus, aber was tun, wenn der Verlobte plötzlich einen Rückzieher macht?


Pantoffel oder Held?
Schräge Dates und eine stürmische Liebe

Nach einer weiteren Pleite in Sachen Liebe muss Franzi (34) sich erneut auf die Suche nach dem Traummann machen. Zum Glück entwickelt die Werbeagentur, für die sie arbeitet, gerade eine Kampagne für die Online-Börse »Dreamteam«, die eine revolutionäre Methode der Partnersuche verspricht. Nach der neuen Liebesformel hübsch vorsortiert sollte Franzi der Märchenprinz eigentlich auf dem Silbertablett serviert werden. Stattdessen jagt ein Katastrophen- Date das nächste, und die Pantoffeln von den Helden zu trennen wird für Franzi zum Fulltime-Job ...


Er liebt mich…
Eigentlich ist Mona mit ihrem Leben zufrieden. Obwohl sie gerne ein wenig schlagfertiger, spontaner, und auch ein bisschen schlanker wäre. Doch als sie zum Geburtstag statt des langersehnten Heiratsantrags einen Gratisblick auf Olaf im Bett mit ihrer besten Freundin bekommt, beschließt sie: Höchste Zeit, das Leben ganz neu anzupacken! Mona verlässt ihr Heimatdorf, heuert in Hamburg bei einer Treue-Test-Agentur an und widmet sich fortan ihrer Mission, untreue Männer ans Messer zu liefern, betrogene Ehefrauen zu rächen und sich nie, nie wieder zu verlieben. Oder doch?

***Jana Voosen kann ich immer lesen. Die Geschichten sind locker-fluffig. Ideal für zwischendurch.***



Das Schneemädchen
Alaska, in den 1920er Jahren: Mabel und Jack konnten keine Kinder bekommen. Um den Schmerz und die Enttäuschung hinter sich zu lassen, haben sie an der Zivilisationsgrenze Alaskas ein neues, einfaches Leben als Farmer begonnen. Doch Trauer und der harte Überlebenskampf in der erbarmungslosen Natur schaffen zwischen den beiden, die sich innig lieben, eine scheinbar unüberbrückbare Distanz.
***Hier freue ich mich besonders darüber. Dieses Buch habe ich auf einem anderen Blog entdeckt und es auf meine Wunschliste gesetzt. Und jetzt habe ich es geschenkt bekommen. :-) ***


Die Stadt des roten Todes
Eine junge Frau zwischen Licht und Schatten, zwischen Leben und Tod


Die Stadt ist von der Umwelt abgeschnitten, ganze Straßenzüge liegen in Ruinen. Der Regent feiert wilde Feste, während die Bevölkerung von einer schrecklichen Seuche dahingerafft wird. Nur eine kleine Oberschicht kann sich durch kostbare Masken vor der Krankheit schützen. So auch die junge Araby. Doch unter der Last einer großen Schuld sucht sie Vergessen in den Nachtclubs der Reichen. Dort begegnet ihr der faszinierende, verführerische William. Und Elliott, tollkühn, ein Revolutionär. Beide werben um Araby. Und sie muss sich entscheiden, ob sie sich dem Leben stellen und kämpfen will. Um ihre Liebe. Um Vergebung für ihre Schuld. Und um die Zukunft.


Das Lied des roten Todes
Der Rote Tod bittet zum Tanz – der atemberaubende zweite Teil von Bethany Griffins Saga um „Das Mädchen mit der Maske“

In der Stadt, in der Araby lebt, tobt ein Bürgerkrieg, und zu der schrecklichen Seuche, die von jeher dort wütet, ist eine neue, noch tödlichere Krankheit gekommen. Mit einigen wenigen Freunden kann Araby gerade noch fliehen, doch sie hat alles verloren: Ihr Elternhaus ist zerstört, ihre Mutter wurde entführt und ihre beste Freundin ist infiziert. Zudem scheint ihre einstige große Liebe William sie betrogen zu haben. So bleibt Araby nur der Blick nach vorne: Sie stellt sich an die Spitze der Rebellion und kämpft für Gerechtigkeit, für ihr Volk, das so schrecklich leiden musste – und für eine neue Liebe, die von unerwarteter Seite entflammt …

***Auch hier handelt es sich wieder um eine ursprünglich geplante Trilogie. Teil 3 ist nicht erschienen. Ich hoffe, Teil 2 lässt mich zufrieden zurück. ***

Schon gelesen?

Kurz gebellt zu: Ein Sommer und vier Tage

Allgemeine Infos: Originaltitel:  Ein Sommer und vier Tage Originalsprache:  Deutsch Autor/in:  Adriana Popescu Verlag:  cbj E...