Verarbeitungsverzeichnis


Nachfolgend ein Überblick, welche personenbezogenen Daten gespeichert werden

1. Kommentare

Bei Kommentare zu meinen Beiträgen werden folgende personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert:
a) der gewählte Nutzername
b) E-Mailadresse
c) Datum mit Uhrzeit, wann der Kommentar veröffentlicht wurde
d) IP-Adresse
e) Website/Blogadresse, falls angegeben
Da der Verfasser des Kommentars selbst für seinen Inhalt verantwortlich ist, und bei widerrechtlichem Inhalt belangt werden kann, werden diese Daten gespeichert.
Durch das Absenden des Kommentars willigen Sie in diese Datenspeicherung ein.

2. Abonnement der Beiträge

Bei Nutzern, die meinem Blog per E-Mail folgen und per E-Mail bei neuen Beiträgen benachrichtigt werden, werden folgende personenbezogenen Daten gespeichert:
a) der gewählte Nutzername
b) E-Mailadresse
c) IP-Adresse
Diese Daten werden benötigt, um die Nutzer bei neuen Beiträgen zu informieren.
Durch das Abonnieren der Beiträge willigen Sie in diese Datenspeicherung ein.

3. Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können.
Gespeichert werden folgende Daten:
a) Ihr Name
b) Ihr Benutzername
c) Ihre E-Mailadresse
d) Ihre bevorzugte Sprache für Websites usw.
e) den Namen des Servers, der das Cookie gesetzt hat
f) die Lebensdauer des Cookies
g) eine zufällig generierte eindeutige Nummer, mit der der Computer eindeutig zugeordnet werden kann. Der Server, der das Cookie gesetzt hat, kann als einziger Server diese Nummer auslesen.
h) ggfs. weitere von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen, wie etwa persönliche Seiteneinstellungen
Über Ihren Browser können Sie jederzeit die Cookies löschen bzw. das Setzen von Cookies verhindern.


4. Server-Logfiles

Der Anbieter Blogger erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite
Datum
Datei und Uhrzeit des Abrufs
übertragene Datenmenge
Meldung über erfolgreichen Abruf
Browsertyp nebst Version
das Betriebssystem des Nutzers
die zuvor besuchte Seite, IP-Adresse 
der anfragende Provider.


Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

5 am Freitag #48: FORTSETZUNG FOLGT

Hallo alle zusammen, das heutige Motto lautet FORTSETZUNG FOLGT Der Vorschlag kam von Klara. Wirklich sehr interessant. Da habe i...