Donnerstag, 1. März 2018

Titel, die mit V beginnen


Und wieder einmal ist es so weit. Donnerstag.





Diese Aktion findet bei Weltenwanderer statt.

Das Thema dieses Mal:

~*~Zeige 10 Bücher, deren Titel mit einem V beginnt~*~

Und jetzt meine Liste für diese Woche:



1. Vor uns die Nacht
Erschienen ist das Buch 2014. Auf meinem SuB liegt es seit dem 15.02.2016 – immer noch eingeschweißt. Ich habe schon einige Bücher von Bettina Beelitz gelesen. Bis auf Damirs Schwert (habe ich abgebrochen), haben mir alle gelesenen Bücher wirklich gefallen. Deshalb sollte ich diesen Einzelband wirklich bald lesen.
Genre: New Adult
Klappentext:
Eine Liebesgeschichte voller Hingabe, Sinnlichkeit und großer Gefühle - der neue Roman von der Erfolgsautorin der Splitterherz-Trilogie.
Sie hassen sich, wenn sie miteinander reden. Und sie lieben sich, wenn sie sich berühren. Sicher ist nur eins: Seit Ronia Jan getroffen hat, ist nichts mehr wie zuvor. Seit sie ihn das erste Mal gesehen hat, muss sie jeden Freitag zurückkehren. Abends. An den Fluss. Wenn es dort still und einsam ist. Hier, so hofft sie, wird sie ihn wiedersehen ...
Niemand hat die 21-jährige Studentin Ronia bisher so fasziniert wie der rebellische Jan, der keine Konventionen kennt. Ronia und Jan kommen aus völlig verschiedenen Welten und fühlen sich doch magisch voneinander angezogen. Auch wenn Ronia zunächst dagegen ankämpft – es ist zwecklos, sie kann sich dem rätselhaften Jan nicht entziehen. Da sie jedoch einige bittere Enttäuschungen hinter sich hat, möchte sie diesmal alles anders machen: keine Träumereien, keine Versprechen, keine Liebesschwüre – sie will die Zügel in der Hand behalten. Und so beginnt ein hochexplosives, hingebungsvolles und nervenaufreibendes Spiel …



2. Venus allein zu Haus
Bücher von Jana Voosen lese ich gerne. Es sind locker-fluffige Geschichten. Diesen Einzelband habe ich noch nicht gelesen. Er wird aber nicht mehr lange auf dem SuB warten müssen.
Genre: ChickLit, Liebe
Klappentext:
Ihre beste Freundin geht zum Traualtar, ihre Schwester in den Mutterschutz und Helen selber – geht shoppen. Als Typberaterin für Menschen, die viel Geld, aber wenig Geschmack haben. Bis vor kurzem sah das Leben noch nicht so trostlos aus, aber was tun, wenn der Verlobte plötzlich einen Rückzieher macht?



3. Verlorenes Herz
Das ist der 2. Teil der New Hope-Dilogie. Diese Reihe habe ich beendet. Außerdem gibt es noch eine Kurzgeschichte, die ich ebenfalls gelesen habe.
Genre: New Adult
Klappentext:
Wenn es Liebe ist, kehrt sie zu dir zurück …

Nach sieben Jahren voller Schicksalsschläge kehrt Cally Fischer in ihre Heimatstadt New Hope zurück, um ihren Schwestern ein besseres Leben zu ermöglichen. Wem sie nicht begegnen wollte, ist ihre Jugendliebe William Bailey. Der Mann, der sie an damals erinnert. An die Dinge, die sie zerstört, und die Zukunft, die sie zurückgelassen hat. Alles wäre so viel einfacher, würde Will sie für ihre Entscheidungen hassen, doch das tut er nicht. Diesmal will er um Cally und ihre Liebe kämpfen. Koste es, was es wolle


4. Verrückt vor Angst
In diesem Buch geht es um Nora, die gerne Spaß in ihrem Leben hätte und sich verlieben würde. Doch immer häufiger bekommt sie Panikattacken. Gelesen habe ich dieses Buch 2014.
Genre: Jugendbuch
Klappentext:
Eigentlich sehnt Nora sich nach Spaß und Verliebtsein und Pläneschmieden. Doch sie hat Angst. Die Angst schleicht sich in ihr Leben und lässt sie nicht mehr los. Immer häufiger werden ihre Panikattacken, bis Nora den Kampf aufgibt. Erst, als es fast zu spät ist, findet sie einen Weg aus ihrer Verzweiflung und schöpft neue Hoffnung.



5. vergissdeinnicht
Auch dieses Buch habe ich 2014 gelesen. Grace erwacht in einem weißen Raum, in dem sich nichts außer einem Tisch, Papier und Stiften befindet. Sie weiß weder, wie sie hergekommen noch warum sie hier ist. Es ist ein Einzelband.
Genre: Jugendbuch
Klappentext:
Ein weißer Raum. Und nichts darin als ein Tisch, Stapel von Papier und Stifte. Und Grace. Sie weiß nicht, wie sie in diesen Raum gekommen ist, sie weiß nicht, warum sie dort ist. Und wie sie jemals wieder aus dem endlosen Weiß entfliehen kann. Um nicht verrückt zu werden, beginnt sie, ihre Gedanken niederzuschreiben. Ganz allmählich setzt sich dabei das Puzzle ihrer Vergangenheit zusammen - und Grace spürt: Um sich befreien zu können, muss sie die ganze Wahrheit über sich selbst herausfinden ..



6. Virtuosity
Dieses Buch lag lange eingeschweißt auf meinem SuB. Erst im Dezember 2017 habe ich es gelesen, obwohl es wirklich wenige Seiten hat. Die Protagonistin Carmen spielt mit ihrer Geige auf der ganzen Welt in ausverkauften Konzerten. Doch die Konkurrenz ist groß und hart. Es ist ein Einzelband.
Genre: Jugendbuch
Klappentext:
Die siebzehnjährige Carmen ist ein Star. Sie tourt mir ihrer Geige durch die Welt und spielt überall vor ausverkauften Konzertsälen. Doch die Konkurrenz ist hart. Beim Guarneri-Wettbewerb treten Jungstars aus den verschiedensten Ländern gegeneinander an - und nur der Sieg zählt. Carmen steht unter Druck, den sie nur noch mit Tabletten in den Griff bekommt. Doch dann lernt sie Jeremy kennen, ihren ärgsten Konkurrenten um den Sieg. Und obwohl Carmen weiß, dass sie sich vor ihm in Acht nehmen sollte, fühlt sie sich unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Für Carmen ist die Zeit gekommen, sich zu entscheiden: Setzt sie auf Sieg oder auf die Liebe ...




7. Verhängnisvolles Gold
Dieses Buch ist der 3. Teil der Gold-Reihe. Alle 4 Teile liegen noch auf meinem SuB. Ich bin immer wieder um diese Reihe herumgeschlichen. Als ich mich dann dazu entschieden habe, sie zu kaufen, gab es sie nicht mehr. Ich habe sie dann gebraucht gekauft.
Genre: Romantasy
Klappentext: (Da es sich um den 3. Teil einer Reihe handelt, werde ich diesen nicht hierhin schreiben, stattdessen den Klappentext zum 1. Teil.)
Er riecht nach Wald und hinterlässt eine Spur aus Goldstaub – der schöne Fremde, der Zara seit ihrer Ankunft im verschneiten Maine zu verfolgen scheint. Es fällt ihr immer schwerer, seinem sanften Flüstern zu widerstehen, mit dem er sie in die Wälder locken will. In ihrer Panik vertraut sie sich dem attraktiven Nick an, der ihr ein schreckliches Geheimnis offenbart: Zara ist vom Elfenkönig auserwählt. Sein Kuss raubt Seelen, aber wenn er seine Königin nicht bekommt, wird er junge Männer als Blutopfer fordern. Nick ist entschlossen, Zara zu beschützen. Denn er ist nicht nur unsterblich in sie verliebt, sondern auch ein Werwolf und damit der einzige Gegner, den die Elfen fürchten…



8. Verflucht himmlisch
Das ist der 1. Teil von insgesamt 8 aus der Luzie & Leander-Reihe, die ich bereits komplett gelesen habe.
Luzie macht es ihrem Schutzengel Leander nicht gerade leicht. Die Reihe richtet sich eher an jüngere Leser.
Mich hat sie trotzdem überzeugt. Es ist etwas Kurzweiliges für Zwischendurch.
Genre: Urban Fantasy
Klappentext:
Luzie Morgenroth und Leander von Cherubim kommen blendend miteinander aus - wenn Luzie nicht gerade ihren Lieblingssport Parkour betreibt. Denn Leanders Job als unsichtbarer Wächter ist es, Luzie zu beschützen, ohne dass sie etwas davon mitbekommt. Keine leichte Aufgabe bei einem Mädchen, das lieber mit Jungs über Dächer klettert und auf Geländern balanciert, als zu Hause zu sitzen oder zum Ballett zu gehen. Eines Tages hat Leander genug. Er tritt in Streik - und ahnt nicht, dass damit die Probleme erst beginnen.



9. Verführt
Den 3. Teil der Ella & Micha-Reihe habe ich noch nicht gelesen. Er liegt seit 2014 auf meinem SuB. Bis jetzt habe ich nur den 1. Teil gelesen. Vielleicht wird es ja dieses Jahr etwas. Da Teil 4 nicht übersetzt wurde, hätte ich damit eine weitere Reihe beendet.
Genre: New Adult
Klappentext:
Lila Summers ist eine makellose Schönheit mit einem strahlenden Lächeln. Aber tief in ihrem Inneren verbirgt sie ein dunkles Geheimnis, das sie um jeden Preis vor der Umwelt verstecken will. Ethan hat vor langer Zeit schon beschlossen, dass Lila und er nur Freunde sind. Mit seinem tätowierten Bad-Boy-Image hätte er ohnehin keine Chance bei ihr, auch wenn die beiden eine tiefe emotionale Verbindung haben. Doch als Lila plötzlich in Gefahr ist, geraten alle guten Vorsätze ins Wanken ...



10. Vertraglich verliebt
Der 1. Teil der Shanghai Love Affairs liegt wie der 2. Teil noch auf meinem SuB. Ich hatte mir immer wieder vorgenommen, damit anzufangen. Vielleicht wird es ja dieses Mal etwas. Von der Autorin habe ich bereits das Buch Liebe süß-sauer gelesen.
Genre: Liebe
Klappentext:
Widerwillig fliegt Julia für die Charity-Organisation ihrer kranken Freundin Danielle zu einer Gala von Shanghai nach Hongkong. Dort begegnet ihr Damian Stanhope, ein gutaussehender Engländer mit sanfter, dunkler Stimme, der ihre Knie weich werden lässt. Plötzlich wird aus Pflicht Vergnügen – bis er ihr ein fragwürdiges Angebot macht. Empört lehnt sie ab. Doch das Leben in der Metropole Shanghai ist teuer und auf Julias Konto herrscht wie üblich Ebbe. Als Damian sie überraschend noch einmal aufsucht, unterzeichnet Julia schließlich den vorgefertigten Vertrag. Ehe sie sich versieht, steckt die blonde Deutsche mitten in einer Scharade, die bereits nach kurzer Zeit mehr für sie bedeutet. Aber welches Spiel treibt der undurchschaubare Damian mit ihr? Und welche Interessen verfolgt seine Familie?

Und das war meine Liste für diese Woche.

Liebe Grüße

Tinette

Kommentare:

  1. Guten Morgen Tinette!

    Eine interessante Liste, die meisten davon kannte ich noch gar nicht. Aber die meisten passen auch nicht so in mein Beuteschema ... ich hoffe, dass du die ungelesenen dieses Jahr noch zum "gelesen Stapel" legen kannst :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tinette :)

    Von deiner Liste kenne ich ein paar Bücher vom sehen her, aber gelesen habe ich bisher noch keins.
    "Virtuosity" hatte ich vor einer Weile mal in der Hand, aber irgendwie hab ich es dann doch nicht mitgenommen.

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Tinette,

    mit "Venus allein zu Haus" haben wir eine Gemeinsamkeit. Die anderen Bücher deiner Liste kenne ich bisher noch gar nicht. Aber "Vergissmeinnicht" und die Luzie und Leander-Reihe muss ich mir gleich mal genauer ansehen.

    Meine Top Ten

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    von deinen Büchern habe ich leider noch keines gelesen, aber "Vertraglich verliebt" habe ich in der Kindle-Bibliothek. Die "Ella & Micha"-Reihe und die "Gold"-Reihe hatte ich beide schon im Auge und "Vor uns die Nacht" steht auf meiner Wunschliste :) Ich mag die Autorin auch ziemlich gerne und habe einiges von ihr auf der WL.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hey Tinette,

    ich habe heute ein anderes Buch von Jana Frey auf der Liste :) In meiner Teenagerzeit habe ich wirklich viele Bücher von der Autorin gelesen, aber deins war leider nicht dabei.

    Meine Bücher mit V

    Liebe Grüße & einen schönen Abend
    Jacki von Liebe Dein Buch

    AntwortenLöschen
  6. Hey Tinette
    Das Buch "Verhängnisvolle Gold" habe ich auf meiner Liste.

    Mein Beitrag

    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tinette

    ich kenne kein einziges der Bücher, aber veergissmeinnicht hab ich mir jetzt mal direkt auf den ereader gepackt, weil ich sofort wissen wollte, wie das ist! ;-)

    Viele Grüße
    Ponine
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Adventskalender 15. Dezember

Hallo, heute stelle ich euch eine Bastelidee vor. Dieses Badesalz habe ich Freunden und Arbeitskollegen letztes Jahr zu Weihnachten gesche...