Dienstag, 6. März 2018

Mein gebasteltes Lesezeichen


Wie versprochen, ein Foto von meinem gebastelten Lesezeichen. Nein, das hat kein Kindergarten-Kind gemalt. Ich habe einfach kein Zeichentalent. :-D
Falls es jemand nicht erkennen sollte: Das soll ein Minion sein. ;-)
Nachdem ich ja die 15 Methoden für Bastelmuffel ausprobiert habe, konnte ich mich nicht für ein Lesezeichen entscheiden.
Also habe ich das Los entscheiden lassen... Ich habe alle Leseseiten-Arten auf einen Zettel geschrieben, in eine alte Kaffeedose gelegt und einen Zettel gezogen.
Auf dem gezogenen Zettel stand: Leseecke.
Deswegen präsentiere ich euch heute dieses Lesezeichen.
Liebe Grüße
Tinette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Literarische Weltreise Station 6: Nord- und Mittelamerika

Hallo, auf dem Blog Morgenwald fand die letzten Wochen die Aktion Literarische Weltreise  statt, an der ich mich gerne b...