Dienstag, 13. März 2018

10 Bücher für Nähanfänger


Hallo,
wie ihr vielleicht schon wisst, habe ich letztes Jahr mit dem Nähen angefangen. Weil ich handwerklich nicht gerade geschickt bin, wollte ich unbedingt mit leichten Projekten beginnen. Deshalb habe ich mir verschiedene Nähbücher gekauft. Diese würde ich euch heute gerne vorstellen-


1. Näh dir dein Kleid
Kleider - ganz nach meinem Geschmack!
Haben Sie keine Lust mehr auf Kleider von der Stange, oder tragen Sie einfach am liebsten Selbstgenähtes? Die bekannte Bloggerin rosa p. ist Spezialistin für gemütliche, alltagstaugliche Kleider aus Jersey-Stoffen und hat die beliebtesten Kleiderformen für Sie gesammelt. Nach dem Baukastenprinzip können Sie Röcke, Oberteile und Ärmel kombinieren und erhalten so Ihr ganz individuelles Design. Wer lieber direkt loslegt, kann eine der 16 Lieblingskombinationen der Autorin nachnähen.
Mit ausführlichen Anleitungen, vielen Tipps & Tricks rund ums Nähen, anschaulich bebildert mit Illustrationen, Zuschneideplänen und Schnittmustern in Originalgröße!
Alle Modelle in den Größen S-XXL
*~* Bis jetzt habe ich noch kein Modell ausprobiert. Inzwischen habe ich gemerkt, dass ich die Schnittmuster lieber selber herstelle. Ansonsten habe ich aber ein paar Kombinationen entdeckt, die mir gefallen. Allerdings sind die nichts für Anfänger. Also muss ich noch ein wenig üben.*~*


2. Kleidung nähen ohne Schnittmuster
Mit Jersey und Sweat, Woll-und Webstoff
Modische Kleidung für Frauen selber nähen und das ganz ohne Schnittmuster? Das geht und zwar verblüffend einfach und herrlich unkompliziert. Vergessen Sie Maßtabellen und Schnittmusterbogen, mit diesem Buch nähen Sie sich von Shirt bis Rock coole Damenmode im Casual Look. Egal welche Größen, egal welche Körperform, diese Modelle passen garantiert. Die Projekte in "Kleidung nähen ohne Schnittmuster" eignen sich ideal für Einsteiger und alle, die es unkompliziert mögen. Das erste Buch zum Thema "Damenmode ohne Schnittmuster nähen" zeigt Ihnen wie innovativ selbst genähte Kleidung sein kann und macht Sie schnittlos glücklich!
*~* Hieraus habe ich bereits ein Langarmshirt genäht – zum ersten Mal aus Jersey. Das Schnittmuster ganz individuell anzupassen, hat mir richtig gut gefallen. Den Poncho-Pulli vom Cover will ich als Nächstes nähen. Die passenden Stoffe habe ich bereits.*~*


3. Schöne Geschenke nähen
Mit Selbstgenähtem Freude schenken!

- 25 neue Nähideen, die Freude machen: Modeaccessoires, Praktisches, Wohndeko, tolle Überraschungen für Kinder
- Alle Modelle mit großen Farbfotos und ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen
- Auch für Nähanfänger geeignet
- Sämtliche Schnittmuster auch zum Downloaden und Ausdrucken
Selbst gemachte Geschenke kommen immer gut an, ganz egal zu welchem Anlass oder einfach mal so. Da kommen die farbenfrohen Nähideen dieses Buches genau richtig! 25 Ideen, von einfach und blitzschnell genäht bis hin zum aufwendigeren Projekt, warten darauf, an der Nähmaschine in die Tat umgesetzt zu werden. Modeaccessoires, Praktisches für den Alltag, Wohndeko oder zuckersüße Ideen für die Kleinen: Hier bleiben keine Wünsche offen. Fahrradfahrer dürfen sich über eine wasserdichte Lenkertasche und Sattelbezüge freuen. Technikfans machen ihrem Kabelsalat ab sofort mit tollen Kabelmäppchen ein Ende. Hobbygärtner freuen sich über Pflanztaschen, und Fashionistas werden mit einen coolen Rucksack, einem Portemonnaie aus dem neuen Trendmaterial Kork oder einem stylischen Schal mit Kapuze glücklich gemacht. Die Anleitungen sind leicht verständlich. Das besondere Extra: Die Schnittmuster gibt es in Originalgröße auch zum Downloaden. So sind die Projekte ein Kinderspiel, auch für Nähanfänger.
*~* Bis jetzt habe ich noch nichts davon ausprobiert. Mich hat kein Projekt direkt angesprochen, das ich unbedingt nähen will. Vielleicht später mal.*~*


4. Himmlische Ideen aus Stoffresten
Die schönste Art, Stoffreste zu verwerten
Jede Näherin hat sie: die Stoffrestekiste. Darin tummeln sich bunte Stoffe, die einfach viel zu schade sind, um weggeworfen zu werden. Denn daraus können Sie praktische und schöne Accessoires für sich selbst und andere zaubern. Kosmetiktäschchen, Haarband, Henkeltasche oder Ofenhandschuhe: Jede Idee wird durch die ganz individuelle Zusammenstellung von gepunkteten, gestreiften oder wild gemusterten Stoffresten zum unverwechselbaren Unikat. Und dabei benötigen Sie garantiert nie mehr als einen halben Meter Stoff!
*~* Hieraus habe ich eine Hülle für meine Nähmaschine genäht. Übrigens hat der halbe Meter nicht gereicht.*~*


5. Meine große SINGER Nähschule (mit DVD)
Kindernähschule in Markenqualität
- Reich bebilderte Nähschule in 6 Lektionen: So erzielen kreative Kids superleicht ihre ersten Näherfolge
- Gelabelt mit der Marke SINGER®
- Mit 20 abwechslungsreichen Modellen für Mädchen und Jungs von liebevollen Accessoires bis zu peppiger Kleidung
- Leicht verständliche Nähanleitungen, einfache Schnittmuster, zahlreiche Schritt-für-Schritt-Fotoanleitungen und ein Näh-Lexikon helfen bei der erfolgreichen Umsetzung der Projekte
- Ergänzende Übungs-DVD mit Grundlagenkurs und Schnittmustern in Originalgröße zum Ausdrucken
Diese reich bebilderte Nähschule begleitet Kinder von den ersten Stichen mit der Nähmaschine über erste kleine Nähübungen bis hin zu ersten Nähprojekten. Ob kleine Geschenke, tolle Accessoires oder die ersten eigenen Kleidungsstücke - hier können Kids zahlreiche kreative Ideen umsetzen. Stück für Stück zeigen sechs Theorie-Lektionen die Grundlagen des Nähens. Zu jeder Lektion gibt es dazu passende Nähprojekte, um das Erlernte zu festigen. Leicht verständliche Nähanleitungen, zahlreiche Step-Bilder, einfache Schnittmuster und ein Näh-Lexikon helfen bei der Umsetzung von 20 tollen Projekten und führen zum garantierten Näherfolg. Accessoires vom monsterscharfen Schlüsselanhänger über farbenfrohe Stirnbänder und freche Kulturtaschen für Mädchen und Jungs bis hin zum praktischen Rucksack warten genauso auf ihre Umsetzung wie eine alte aufgepeppte Jeansshorts und ein sommerlich-leichter Stufenrock aus Stoffresten.
Die beiliegende DVD mit Grundlagenkurs ist die ideale Ergänzung zum Buch und hilft beim Nacharbeiten und Üben mit der Nähmaschine. Zusätzlich befinden sich auf der DVD sämtliche Schnittmuster in Originalgröße zum Ausdrucken.
*~* Eins meiner ersten Nähbücher. Ich habe schon einige Projekte umgesetzt. Die Lektionen gefallen mir besonders gut. Für Nähanfänger empfehle ich es deshalb gerne, auch wenn man kein Kind mehr ist.*~*


6. Röcke & Kleider
Einfach nähen ohne Schnittmuster!
- Ruck, zuck individuelle Mode nähen, dank Näh-Basics und farbig illustrierten Anleitungen
- Präsentiert von und in Kooperation mit Makerist .de - DER Plattform für alle Kreativen
- 12 Lieblingskleider und -röcke für jede Jahreszeit - ganz ohne Schnittmuster!
- Extra: Mit 3 Oberteilen zum Kombinieren und Stylen

Herzlich willkommen in der Makerist -Nähwelt! Unser Motto? Selbermachen leicht gemacht. Und genau darauf können Sie sich in diesem prall gefüllten Buch voller kreativer Ideen für Röcke, Kleider und Oberteile freuen. Kleidung nähen ohne Schnittmuster, das funktioniert? Und ob! Aus selbst gezeichneten geometrischen Stoffstücken, etwa Rechtecken, Streifen oder Kreisen, können Sie ganz einfach die unterschiedlichsten Röcke und Kleider sowie dazu passende Oberteile nähen. Das Beste daran ist, dass sich so jedes Modell genau auf Maß schneidern lässt. Und dafür müssen Sie kein Näh-Profi sein, auch als Näh-Einsteiger können Sie sofort loslegen. Kurz oder lang, schmal geschnitten oder luftig-weit, für die Freizeit oder ins Büro: Die 12 Röcke und Kleider in diesem Makerist-Nähbuch haben allesamt das Zeug zum Lieblingsstück.
Ein besonderes Extra sind die drei zusätzlichen Ideen für Oberteile, die Sie zu den gezeigten Röcken und Kleidern kombinieren können - ganz nach Lust und Laune. Damit Sie Ihr Lieblingsmodell gleich nachnähen können, zeigen Ihnen ausführliche und farbig bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie's geht: vom Messen übers Aufzeichnen der Schnitte bis zur letzten Naht.
*~* Bis jetzt habe ich noch kein Modell ausprobiert. Aber ich habe schon etwas im Auge, das ich mal ausprobieren möchte.*~*


7. Näh dir deinen Style! Young Fashion & Accessoires.
Egal ob Oversizeshirt, Cardigan, Tellerrock oder Trägerkleid, in diesem Nähbuch lernst du, dir dein Lieblingsteil selbst zu nähen und zwar ohne lästiges Abpausen von Schnittmustern. Individuell nach deinen Maßen beginnst du direkt mit dem Zuschneiden und Nähen und kreierst so deinen eigenen unkomplizierten Style. Varianten der Kleidungsstücke und Accessoires zeigen dir dabei, wie du deine Persönlichkeit perfekt unterstreichst. Ob Nähanfänger oder Nähprofi - dank der einfachen Schnitte und der Videoanleitungen kannst du jedes Projekt blitzschnell umsetzen.
*~* Das Langarmshirt habe ich bereits genäht. Es war richtig leicht – sogar für mich ;-) Auch den Overzize-Pulli will ich irgendwann nähen.*~*



8. Durchstarten an der Nähmaschine
Willkommen im Atelyeah! Dieses Buch ist das perfekte kindgerechte Grundlagenwerk für kleine Näheinsteiger ab 8 Jahren, sowie Eltern und Großeltern, die ihre Begeisterung für Handarbeit weitergeben wollen. Vorgestellt werden 30 zeitgemäße Nähprojekte - von der Pyjamahose bis zum Turnbeutel - die richtig Spaß machen. Zahlreiche Abbildungen, ausführliche Schritt-für-Schritt-Folgen und hilfreiche Tipps & Tricks lassen die ersten Probestunden an der Nähmaschine garantiert zum Erfolg werden. Im Handumdrehen entsteht so Genähtes in frischen Designs und mit Liebe zum Detail - für Kids, Familie und Freunde. Die beigefügten Stofflabels zum Annähen machen aus den Ergebnissen schnell und einfach unverwechselbare Unikate. Inklusive praktischer Schnittmusterbögen!
*~* Ein weiteres Nähbuch für Kinder, das ich getestet habe. Ich habe schon einiges ausprobiert oder möchte es bald mal nähen.*~*


9. Durchstarten an der Nähmaschine 2
Mit dem zweiten Teil des Erfolgstitels "Durchstarten an der Nähmaschine" werden aus kleinen Nähanfängern wahre Stoff-Überflieger. 25 tolle neue Projekte aus dem Atelyeah zeigen verschiedene Techniken vom Steppstich bis zum Reißverschluss. Ob Tasche, Stifte-Mäppchen mit Reißverschluss oder Nähmaschinen-Cover, die Projekte sind für fortgeschrittene Nähbegeisterte ab 8 Jahren geeignet, die bereits etwas Übung haben. Schritt für Schritt erklärt und ausführlich bebildert, sorgen die Anleitungen in "Durchstarten an der Nähmaschine 2" für kreativen Handarbeitsspaß und garantierte Näherfolge. Mit 3 hochwertigen Textil-Labels zum Aufnähen und Schnittmusterbogen.
*~* Den 2. Teil habe ich erst seit ein paar Wochen. Ausprobiert habe ich noch nichts. Das soll sich aber ändern.*~*


10. Das Kinder-Nähmaschinen-Abc
Einfache Nähprojekte Schritt für Schritt erklärt
Ein Rock, ein Korb, eine Handytasche ... Ist die Nähmaschine startklar? In diesem Buch werden die Grundlagen kurz erklärt, danach folgen viele spannende Projekte. Schrittfotos helfen bei der Orientierung und das Nähen wird so supereinfach nebenbei gelernt.
*~* Den einfachen Rock habe ich bereits mehrfach in unterschiedlichen Längen aus verschiedenen Stoffen nachgenäht. Er ist wirklich für Anfänger geeignet.*~*

Näht ihr auch? Welche Nähbücher könnt ihr empfehlen?
Liebe Grüße
Tinette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Gebell zu: Mord im Gurkenbeet

Allgemeine Infos: Originaltitel :  Sweetness at the Bottom of the Pie Originalsprache : Englisch Autor/in : Alan Bradle...