Mittwoch, 24. März 2021

Tibi liest: Alles Jersey - Hoodies & Pullis

   Allgemeine Infos


OriginaltitelAlles Jersey - Hoodies & Pullis
Originalsprache: Deutsch
Autor/in: Svenja Morbach
Verlag: Edition Michael Fischer
Einzelband/Teil einer Reihe: Teil der Alles Jersey-Reihe
Genre: Sachbuch
Erscheinungsjahr: 2018
Seiten: 128
Preis: 16,99 €
ISBN978-3-96093-037-2











Klappentext:
Lässige Hoodies und Pullis einfach selber nähen mit bequemen Jerseystoffen: In anschaulich bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeigt „Alles Jersey – Hoodies und Pullis" den Weg zu selbst genähter Mode von Größe 34-46. Jerseystoffe in unterschiedlichen Farben und Mustern sorgen für stylischen Modespaß und bringen Abwechslung in den Alltag. Mit dem Schnittmuster-Kombinationsprinzip lassen sich über 1000 Pullover, Sweatshirts und Shirtjacken herstellen. Zwei Grundschnitte kombiniert mit Kängurutaschen, unterschiedlichen Ärmel- und Pullilängen, diversen Kragenvarianten und trendigen Applikationen wie Patches und Wendepailletten machen jedes Stück zum Unikat. Die 18 vorgestellten Modelle sind unkompliziert und dank der beigefügten Schnittmusterbogen leicht nachzunähen. Eine Einführung in die Grundlagen erklärt die Besonderheiten des Nähens mit elastischen Stoffen und gibt Tipps zum richtigen Umgang mit der Overlock-Nähmaschine. Selbst gestaltet und genäht – so macht selbstgenähte Mode Spaß!


Meine Meinung
Kleider & Shirts hat mich enttäuscht, Shirts & Tops begeistert. Bei diesem Buch habe ich deshalb etwas gezögert. Dabei hat mir der Pulli auf dem Cover so gut gefallen. Aber was ist, wenn es der Einzige ist? Ich habe das Buch dieses Mal nicht bestellt, sondern war im Buchladen. Beim ersten Durchblättern stand schnell fest, dass ich es haben muss.
Der Grundlagen-Teil ist verständlich geschrieben. Toll finde ich, dass es auch Tipps zum Nähen mit der Overlock gibt, die ich fast ausschließlich nur noch verwende.
Das Buch basiert auch auf dem Baukastenprinzip. Allerdings ist es eher nichts für blutige Anfänger. Es muss doch viel selbst geändert und angepasst werden, weil es praktisch nur den Grundschnitt mit zwei Ärmelvarianten und verschiedenen Extras, wie Ärmelflicken, Kängurutasche, Kapuze usw. gibt. Als Inspiration, was wir alles daraus machen können, dienen 18 Modelle im Projekt-Teil. Die Anpassungen und Änderungen am Grundschnitt sind verständlich erklärt. Wer schon ein paar Mal genäht hat, wird damit gut zurechtkommen.
Fast alle der gezeigte Beispiele gefallen mir gut. Vereinzelt gibt es Modelle, die einfach nicht meinen persönlichen Geschmack treffen. Ich mag eben keine Volants an den Ärmeln oder ausgestellte Ärmel. Das Schöne ist, dass ich das einfach für mich abändern kann, wie es mir gefällt.
Zoey, wie der Hoodie vom Cover heißt, habe ich inzwischen schon ein paar Mal nachgenäht. Mir gefällt diese Aufteilung des Colorblockings, und sie hat mich zu eigenen Ideen inspiriert.
Hoodie-/Pullikleider sind auch möglich, was die Modelle Sophia und Maren zeigen. Wir können durch Anpassungen sogar Cardigans und Collegejacken nähen. Das Buch ist eine wahre Inspirationsquelle. Als kompletter Anfänger wäre ich damit sicher überfordert gewesen, vor allem, weil die Schnitte keine Nahtzugabe enthalten, was mich früher immer abgeschreckt hat. Inzwischen macht es mir sehr viel Spaß.
Nachgenäht habe ich bisher neben Zoey auch Sophia, Kati (ohne Armflicken), Bella, Lea, Josephine (ohne Volants) und Hilda, außerdem eigene Umsetzungen, wie einen Hoodie mit Kängurutasche, ein Hoodiekleid mit Seitenstreifen oder einen Pulli mit etwas tieferem Rückenausschnitt.
Das Buch gefällt mir sehr gut. Wer gerne Hoodies und Pullis näht und es liebt, selbst kreativ zu werden, wird richtig Freude damit haben.

Fazit: Sehr empfehlenswert!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Aktuell lese ich... Solange du atmest und Bleib nicht zum Frühstück

  Hallo, ... zur Abwechslung mal wieder 2 Bücher gleichzeitig. Mein aktuelles Lesefutter Die Psychotherapeutin Robin Davis erhält kurz vor e...