Montag, 1. März 2021

Tawny spielt: WHOT! - Harry Potter

 


Allgemeine Infos
Spieltitel: WHOT! – Harry Potter
Autor/in: nicht genannt
Illustration/Design: nicht genannt
Verlag: Winning Moves
EAN: 4035576011729
Kategorie: Kartenspiel
Spielart: gegeneinander
Spielmechanismus: Leere Hand, Take That
Thema: abstrakt
Einstufung: Familie
Alter: ab 5 Jahren
Spieler: ab 2
Dauer: 15 Minuten
Sprachneutral: Ja
 
Anmerkung:
Aufgrund der derzeitigen Situation konnte ich das Spiel nicht wie sonst in unterschiedlichen Spielgruppen testen.
 
Beschreibung:
WHOT! Ist ein rasantes Kartenspiel und bei britischen Spielern seit mehr als 50 Jahren äußerst beliebt!
Mit dieser Zauberwelt-Ausgabe kannst du jetzt mit deinen Lieblings-Charakteren aus Harry Potter spielen! Werde schnell alle deine Karten los, indem du Zahlen oder Charaktere aus Hogwarts und anderen Orten übereinstimmst. Nutze die Karte des Herumtreibers, um zu sehen, welche Pläne deine Gegner verfolgen, oder nutze den Zeitumkehrer, um die Regeln zu ändern. Hüte dich aber vor Bertie Botts Bohnen jeder Geschmacksrichtung.
 
Ziel des Spiels:
Als Erste/r alle Karten loswerden
 
Unsere Spielgruppe:
Bis jetzt habe ich das Spiel in folgenden Besetzungen gespielt:
Zweier-Partien mit Luisa (offen für alle Spiele)
Zweier-Partien mit meiner Schwester (spielt gerne)
Dreier-Partien mit Fabian und seiner Oma (spielen inzwischen regelmäßig)
Vierer-Partien mit Fabian, seiner Oma und Luisa
 
Unsere Hausregeln(n):
Bertie Bott = Nächster Spieler muss 2 Karten ziehen
Die Zusatz-Werbungskarten werden zu Aktionskarten. CLUEDO = Der nächste Spieler muss mit offenen Karten spielen. MATCH = Alle anderen Spieler müssen jeweils 3 Karten ziehen.
Wer eine 13 legt, läutet eine Risiko-Pechrunde ein: Alle anderen Spieler müssen zwei Karten ziehen, es sei denn, sie haben selbst eine 13 auf der Hand. Falls das der Fall ist, legen sie diese ab und geben das Pech zurück. Für jede abgelegte 13 muss der Spieler, der die erste 13 der Pechrunde gelegt hat, selbst zwei Karten ziehen.
 
Verpackung und Spielmaterial:
Die Verpackung ist aus Karton und weist bereits Gebrauchsspuren auf. Die Qualität der Karten ist in Ordnung. Die Farben, vor allem Lila und Blau, lassen sich je nach Lichtverhältnissen schlecht voneinander unterscheiden. Dafür ist jeder Farbe ein anderer Charakter zugeordnet, um dem entgegenzuwirken.
Nett ist, dass es einen kleinen Notizblock gibt, auf dem wir unsere Minuspunkte notieren können.
 
Anleitung:
Die Anleitung ist verständlich verfasst. Wer UNO, Mau Mau etc. kennt, wird sowieso keine Schwierigkeiten haben. Allerdings sind die Regeln etwas klein geschrieben.
 
Spielspaß:
Ich spiele gerne immer mal wieder Spiele á la UNO. Jeder kennt das Spiel, und Varianten/Hausregeln sind schnell erklärt.
Insgesamt gefällt mir das Spiel ganz gut, weil es nicht zu lange dauert und nicht alle Zahlen bei allen Farben/Charakteren vorhanden sind.
WHOT! bietet ansonsten aber nichts Neues. Es gibt vier verschiedene Aktionskarten: aussetzen, Richtungswechsel, „Farbwunsch“ und Joker, bei dem wir uns eine der drei Aktionen aussuchen können. Durch diesen geringen Anteil war es meist ein stures Ablegen und evtl. noch ziehen. Ich hätte mir wenigstens die doppelte Anzahl gewünscht. Wir haben schnell Hausregeln eingeführt, um das Spiel etwas aufzupeppen.
Wer kein Spiel von UNO, Solo, Frantic etc. hat oder alles mit Harry Potter sammelt, kann sich WHOT! gerne anschauen, denn an sich ist es kein schlechtes Spiel. Es ist nett für zwischendurch, doch noch lieber greife ich zu anderen Spielen dieser Art, die mit mehr verschiedenen Aktionskarten punkten. Hätte ich diese nicht, würde WHOT! sicher besser abschneiden.
 
Wiederspielreiz:
Im Prinzip vorhanden. Eine Partie dauert nicht zu lange. Deshalb findet sich immer wieder Zeit für diese Mau Mau-Variante. Ich würde es aber nur nach den Hausregeln spielen, aber noch lieber andere Mau Mau-Spiele.
 
Fazit:
WHOT bietet leider nichts Neues, um sich von ähnlichen Spielen abzuheben.
 
Bewertung:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Meine Neuzugänge 2022

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Bücher, die in den letzten Wochen frisch bei dir eingezog...