Freitag, 6. September 2019

Tawny spielt: Wilde Wikinger



Allgemeine Infos
Spieltitel: Wilde Wikinger
Autor/in: Wolfgang Dirscherl
Illustration/Design: Michael Menzel
Verlag: Haba
EAN: 4010168045115
Kategorie: Kartenspiel
Spielart: gegeneinander
Spielmechanismus: Auktion/Versteigerung
Thema: Wikinger
Einstufung: Kinder
Alter: ab 6 Jahren
Spieler: 2 - 5
Dauer: 10 - 15 Minuten

Beschreibung:
„Ein Schiff für mich, ein Schiff für mich!“ So teilen echte Wikinger ihre Beute. Aber wer listig plant und bietet, kann Schiffe mit besonders vielen Edelstein ergattern.

Ziel des Spiels:
Die meisten Edelsteine zu ergattern

Unsere Spielgruppe:
Bis jetzt habe ich das Spiel in folgenden Besetzungen gespielt:
3 Partien zu dritt mit meiner Schwester und meinem Neffen
2 Partien zu viert mit meinem Neffen, Luisa und Fabian
6 Partien zu zweit mit meinem Neffen

Unsere Hausregeln(n):
Keine

Verpackung und Spielmaterial:
Die Schachtel ist stabil und in einem handlichen Format. Darin finden die schön illustrierten und griffigen Karten, die tollen Kunststeine, die Wikinger-Plättchen aus festem Karton und der große Holzwürfel ausreichend Platz. Toll finde ich, dass die Symbole auf dem Würfel aufgedruckt sind und nicht erst aufgeklebt werden müssen. Mit dem Spielmaterial bin ich mehr als zufrieden.

Anleitung:
Die Anleitung ist übersichtlich gestaltet und verständlich geschrieben. Ein Beispiel veranschaulicht nochmal, wie die Versteigerung abläuft.

Spielspaß:
Das einfache Spiel ist kindgerecht. Wir rauben und plündern nicht, sondern bieten auf die Edelsteine.
Mir gefällt das Spiel sehr gut. Ich habe nicht das Gefühl, dass es kindisch ist, sondern hatte wirklich Spaß beim Spielen. Die Spieldauer ist angenehm. Es ist eine schöne Mischung aus Glück und Taktik, und es ist schnell erklärt und verstanden. Mein Neffe hatte keine Schwierigkeiten mit der Versteigerung. Meiner Schwester hat es auch gut gefallen.

Wiederspielreiz:
Hoch. Das Spiel dauert nicht lange, ist schnell aufgebaut und erklärt. Es macht uns auch nach mehreren Partien noch Spaß.

Fazit:
Ein lustiges Versteigerungsspiel, das nicht nur Kindern Spaß macht.

Bewertung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Meine Neuzugänge 2022

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Bücher, die in den letzten Wochen frisch bei dir eingezog...