Donnerstag, 4. August 2022

10 Buchtitel ohne E

  Die Aktion


findet auf dem Blog Weltenwanderer statt.


Heutige Aufgabe:


*~* Zeige uns 10 Bücher, in deren Titel kein E vorkommt*~*


Hallo,

spontan fällt mir kein Buch ein. Ich werde mal meine Rezensionen durchstöbern.


1. Lucian




Es fühlt sich an wie ein Riss. Ein hauchfeiner Riss, tief in Rebeccas Innerem. Als ob ihr jemand mit der Pinzette ein Härchen ausgerupft hätte. Was bleibt: ein sonderbares Gefühl von Leere und der Angst. Doch dann taucht Lucian auf, wie aus dem Nichts. Ein Junge ohne Vergangenheit, jemand, der sich nicht erinnern kann, wer er ist oder wo er herkommt. Aber Lucian gibt Rebecca mit einem Mal das Gefühl, dass sie nicht mehr allein ist.






2. Miss Gladys und ihr Astronaut (vergleichsweise langer Titel, aber kein E dabei :-)


Die gute Miss Gladys kann sich nicht mehr alles merken, aber dieser Telefonanruf ist unvergesslich: Der Astronaut Thomas Major ist am Apparat, gerade auf dem Weg zum Mars. Er hat sich natürlich verwählt und will am liebsten gleich wieder auflegen. Aber Miss Gladys und ihre Enkel brauchen seine Hilfe. Zögerlich und leise fluchend wird der Mann im All zum Helfer in der Not. Tausende von Kilometern entfernt, führt er die drei auf seine ganz eigene Art durch schwere Zeiten, denn Familie Ormerod droht ihr Zuhause zu verlieren. Miss Gladys und ihr Astronaut brauchen einen galaktisch guten Plan …





3. Plötzlich blond


Was wäre, wenn … ich plötzlich schön wäre? - Witzige Verwechslungskomödie mit Tiefgang Beauty-Sessions und It-Girl-Getue findet die superintelligente Emerson Watts eigentlich total doof. Wer so blond ist wie Super-Beauty Nikki Howard, kann doch eigentlich nur blöd sein, oder? Doch ein unglücklicher Zufall will es, dass Emerson eines Tages im schönen Körper jener Nikki Howard aufwacht. Plötzlich ist sie beliebt und begehrt und die süßesten Jungs stehen Schlange. Vielleicht ist blond sein doch ganz nett, denkt Emerson? Wäre da nicht ihr bester Freund und heimlicher Schwarm Christopher, der völlig immun gegen ihre neuen Reize zu sein scheint ... Ein Christopher-Eroberungsplan muss her, aber plötzlich!




4. Königsfluch


Rielle soll acht verborgene Heiligtümer finden, um die offene Pforte, durch die die Engel in böser Absicht gekommen sind, wiederherzustellen. Eliana wird ein Jahrtausend später als lang ersehnte Retterin der Menschheit empfangen. Während sie an mehreren Fronten kämpft - gegen das Imperium und seine Monster, gegen Simon und gegen sich selbst -, verschieben sich die Grenzen zwischen Freund und Feind. Doch für welche Seite werden die Königinnen ihre außergewöhnlichen Kräfte einsetzen, für das Gute oder das Böse?






5. Kühlfach 4





Dr. Martin Gänsewein trägt Dufflecoat, fährt Ente und sammelt Stadtpläne. Außerdem hat er täglich mit Leichen zu tun, denn er ist Rechtsmediziner - und zwar ein gewissenhafter. Wo die Seelen der Verstorbenen bleiben, überlässt er den Glaubenseinrichtungen der Angehörigen. Bis die Seele eines kleinkriminellen Prolls sich im Institut einnistet und behauptet, ermordet worden zu sein. Pascha verlangt von Gänsewein die Aufnahme der Ermittlungen ... 








6. Robin Hood




Er nimmt den Reichen und gibt den Armen - Robin Hood, der König vom Sherwood Forest. Als Rebell vom Sheriff von Nottingham verfolgt, geliebt von der schönen Marian, erlebt der Rächer der Rechtlosen zusammen mit seinen Freundes viele gefährliche und auch lustige Abenteuer.









7. Dry


Kein Wasser. Nicht heute. Nicht morgen. Vielleicht nie mehr.
Niemand glaubte, dass es soweit kommen würde. Doch als Alyssa an einem heißen Junitag den Wasserhahn aufdreht, passiert nichts. Es kommt nicht ein Tropfen. Auch nicht bei den Nachbarn. In den Nachrichten heißt es nur, die Bewohner Kaliforniens sollen sich gedulden. Aber als das Problem nicht nur mehrere Stunden, sondern Tage bestehen bleibt, geduldet sich niemand mehr. Die Supermärkte und Tankstellen sind auf der Jagd nach Wasser längst leer gekauft, selbst die letzten Eisvorräte sind aufgebraucht. Jetzt geht es ums Überleben.





8. Mary Poppins


Mit rechten Dingen ist es nicht zugegangen, das haben Jane und Michael ganz genau gesehen. Der Wind hat sie hergeweht und mit einem Plumps vor der Haustür abgesetzt - Mary Poppins, das neue Kindermädchen. Eitel ist sie und sehr energisch, aber dafür hat sie viel beachtlichere Vorzüge: Sie kann das Treppengeländer hinauf rutschen, mit Tieren sprechen, in Bildern verschwinden und noch vieles mehr. Im Kirschbaumweg 17 bricht eine Zeit unglaublicher Abenteuer an.









9. Faunblut





Seine Haut roch nach Wald und Winter. Nach Moosen und Farn, und ein wenig auch nach Schnee. Es war ein Duft, der sie schwindlig mache und verwirrte.
Jade und Faun – die Geschichte einer unmöglichen Liebe in einer Stadt am Rande der Zeit.







10. Mord im Pfarrhaus




Vor wenigen Stunden hat Pfarrer Clement noch gesagt, der Menschheit würde ein großer Dienst erweisen, wenn jemand Kirchenvorsteuer Colonel Protheroe ins Jenseits befördere – nun ist Protheroe tatsächlich tot und Pfarrer Clement in einer unangenehmen Situation. Zum Glück führt das seitlich Tor der Pfarrei direkt in den Garten von Miss Marple, die die Ermittlungen aufnimmt.








Geschafft. Ich fand das gar nicht so einfach. Einmal hatte sich auch ein E reingeschummelt. Das wird doch schneller übersehen, als ich dachte. :-)
Liebe Grüße
Tinette



14 Kommentare:

  1. Guten Morgen, stimmet, die heutigen Titel sind bei mir relativ kurz. Je länger der Titel, desto eher versteckt sich ein E. Ich habe auch einen Titel ausgetauscht. Ich kenne von Deinen Büchern nur Mord im Pfarrhaus. Hab einen schönen Tag. LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Guten morgen,

    Ohja spontan ist mir auch kein Buch ohne "E" eingefallen.
    Von deiner Liste habe ich gelesen "Robin Hood" (allerdings eine Kinderbuchausgabe) und "Mary Poppins".

    Sonnige Donnerstagsgrüße

    Sheena

    https://sheenascreativworld.blogspot.com/2022/08/aktion-top-ten-thursday-zeige-uns-10.html

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Tinette,
    wir mussten auch echt sehr aufpassen, dass uns nicht ein e durchrutscht, die schleichen sich so unscheinbar in all die Worte rein ;) Wir mussten auch etwas schauen und suchen, hatten dann aber eine kleine Liste, aus der wir auswählen konnten.
    Gemeinsam haben wir nichts, aber Anja hat "Dry" ebenfalls gelesen, das ist nur heute nicht mit dabei. Ein paar der anderen Titel kenne ich vom Sehen, ein paar andere waren mir aber auch unbekannt. "Kühlfach 4" klingt interessant, nicht nur weil es so warm ist momentan :D
    Schaut auf jeden Fall nach einer bunten, abwechslungsreichen Mischung aus :)


    Unsere Bücher ohne E
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Tinette,

    ja so sponatn ist mir auch gar nicht so viel eingefallen, beim Suchen hab ich dann auch schnell viel gefunden. Dry und Faunblut waren auch in der engeren Auswahl. Dry musste weichen, weil ich dann auch eine gute Auswahl ohne Untertiel gefunden hatte und Faunblut weil es noch auf dem SuB liegt.
    Sonst habe ich Lucian gelesen, das war aber nicht mein Lieblingsbuch der Autorin.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Tinette,
    "DRY" hatte ich auch schon auf der List, doch das Buch habe ich jett 2x hintereinander gezeigt, dass ich es nicht noch einmal nehmen wollte.
    Gemeinsamkeiten haben wir keine. ich fand es diesmal ziemlich schwierig die zehn Titel ohne E zu finden.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Tinette :)

    Ich fand die Aufgabe einfacher als gedacht, ich hätte mit viel mehr Suchen gerechnet. Aber dann war sie doch schnell voll. Eine Gemeinsamkeit haben wir heute mit "Lucian" :)
    Ansonsten hat mich immer noch "Königsfluch" interessiert, aber da weiß ich gar nicht, ob die Reihe schon komplett ist. Auch "Dry" steht noch auf der Liste für die Bibo.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Meine Bücher ohne E

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Tinette,

    als ich über diese Aufgabe nachgedacht habe, fielen mir gleich ein paar Titel ein, die nur Namen enthalten.
    Deine Liste zeigt eine bunte Mischung deines Lesegeschmacks. Ich kenne nur Mord im Pfarrhaus und Mary Poppins, dazu habe ich aber keine Rezi parat und auf meine Liste dürfen nur solche rezensierten Titel.

    Ich wünsche dir eine schöne Restwoche!

    Liebe Grüße
    Barbara

    https://sommerlese.blogspot.com/2022/08/top-ten-thursday-134.html

    AntwortenLöschen
  8. Hi Tinette,

    bei dir kenn ich heute einige Bücher vom Sehen. Robin Hood erinnere ich mich sofort, das ist aber schon eine gefühlte Ewigkeit her, dass ich den gelesen habe. :)

    Mein TTT: https://hoellenfuerstin.wixsite.com/blog/post/top-ten-thursday-58

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  9. Hi Tinette,
    Miss Gladies und ihr Astronaut fand ich ein total schönes Buch! Kühlfach 4 hab ich irgendwo noch ungelesen in meinem Regal und Dry will ich schon lange mal lesen. Eine schöne Auswahl! Ich habe heute verschnarcht, meinen Beitrag freizuschalten, irgendwie war der Donnerstag noch so weit weg... :-) Die Hitze...
    Hier ist er:
    https://seehases-lesewelt.blogspot.com/2022/08/ttt-top-ten-thursday-4-august-2022.html
    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tinette,

    spontan wäre mir auch nichts eingefallen. Aber meine Rezensionen gab dann mehr als genug her.

    "Dry" habe ich gelesen. Es hat mir gefallen, auch wenn es nicht so schockierend wie Shustermans andere Werke war.

    "Mary Poppins" fände ich ich auch mal interessant. Da könnte ich mir mal das Buch zulegen.

    Liebe Grüße
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Tinette!

    Spontan ist mir außer Momo auch nichts eingefallen, aber das hatte ich ja schon öfter dabei und deshalb hab ich mich auch auf die Suche gemacht :)

    Dry hab ich ebenfalls gelesen und mit Mord im Pfarrhaus haben wir sogar eine Gemeinsamkeit! Ich mag den Stil von Agatha Christie sehr und freu mich auf die weiteren Bände mit Miss Marple!
    Außerdem kenne ich noch Faunblut! Diese "lose Reihe" in der Faunblutwelt mag ich sehr! Jetzt kommt ja bald was neues von Nina Blazon, aber ich hab noch gar nicht geschaut, um was es da geht...

    Den Klassiker um Robin Hood würde ich auch gerne mal lesen. von Mary Poppins kenne ich nur den Film <3

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      ja, Miss Marple lese ich auch gerne. Ich war aber erst erstaunt, dass sie in den Romanen so im Hintergrund bleibt. Ich kannte vorher nur die 4 Filme, und da ist Miss Marple doch sehr präsent. :-)
      Das neue Buch von Nina Blazon steht auf meiner Wunschliste. Da hat wieder der Name auf dem Cover gereicht. :-D
      Im Film kommt Mary Poppins sympathischer als in den Romanen rüber. Mir haben die Bücher aber trotzdem gut gefallen.
      Liebe Grüße
      Tinette

      Löschen
    2. Ja, in den Filmen kommen MissMarple und Poirot (natürlich) viel mehr vor - weil der Zuschauer die beiden einfach sehen möchte denke ich :) Es gibt auch einige Poirot Folgen, wo er viel mehr zu sehen ist, als in der jeweiligen Buchvorlage. Da gibts ein paar da bleibt er auch eher im Hintergrund.

      Löschen
  12. Huhu Tinette,

    wow, du hast wirklich tolle Titel ohne E gefunden.
    Von all den Büchern würde mich Robin Hood momentan am ehesten ansprechen. Den groben Inhalt der Geschichte sollte ja eigentlich jeder kenne. Doch ich frag mich, welche Details sich zwischen den Seiten noch verstecken, die uns Hollywood nicht gezeigt hat. 😉

    Titel ohne E | Top Ten Thursday №25

    Cheerio
    RoXXie

    PS: Entschuldige meinen späten Kommentar. Ich hab jetzt erst Zeit gefunden meine Runde bei allen zu machen.

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Bloggerpause vom 8. September bis 4. Oktober

  Hallo, ich traue mich endlich und besuche für 3 Wochen meine Verwandtschaft in Kolumbien. Meine Oma väterlicherseits stammte ja dorther. W...