Mittwoch, 14. August 2019

Tawny spielt: King of Tokyo: Monster Pack #1: Cthulhu



Allgemeine Infos
Spieltitel: King of Tokyo: Monster-Pack #1: Cthulhu
Autor/in: Richard Garfield
Illustration/Design: Régis Torres
Verlag: Iello
EAN: 3760175513770
Kategorie: Würfelspiel
Spielart: gegeneinander
Spielmechanismus: Zocken
Thema: Monster
Einstufung: Familie
Alter: ab 8 Jahren
Spieler: 2 - 6
Dauer: 30 Minuten

Beschreibung:
Cthulhu erwacht. Die Rückkehr des Großen Alten verspricht, Chaos über Tokyo und New York hereinbrechen zu lassen.
Der Wahnsinn greift dort bereits um sich. Selbst die anderen Monster an diesen Orten könnten jetzt leicht den Verstand verlieren…
Bist du verrückt genug, um Cthuluhus Ruf zu folgen?

Ziel des Spiels:
Entweder alle anderen Monster eliminieren oder 20 Siegpunkte erreichen.

Unsere Spielgruppe:
Bis jetzt habe ich das Spiel in folgenden Besetzungen gespielt:
1 Partie zu dritt mit Luisa und Fabian
4 Partien zu fünft mit Luisa, Fabian, Andrej und Lukas

Verpackung und Spielmaterial:
Die Verpackung ist aus Karton und Plastik. Die Monstertafel und die Cthulhu-Figur sind von gewohnter Qualität. Allerdings verschieben sich auch hier die Siegpunkte und Lebenspunkte leicht. Es sind Evolutionskarten für King of Tokyo und King of New York enthalten. Das gefällt mir gut. Außerdem gibt es noch 15 Plättchen und 16 Wahnsinnsmarker aus Karton.

Anleitung:
Die Anleitung ist sehr kurz auf einem kleinen Zettel geschrieben. Sie erklärt die Neuerungen aber verständlich.

Spielspaß:
Ich habe ehrlich gesagt gar nicht verstanden, warum sich alle um das neue Monster gestritten haben. Cthulhu habe ich vorher überhaupt nicht gekannt. Ich habe Space-Pinguin für mich entdeckt und spiele seitdem eigentlich immer mit diesem Monster.
Die Kutistenplättchen und Wahnsinnsmarker sorgen für weitere Abwechslung, zumal auch andere Monster die Kutisten verwenden können.
Mit den Evolutionskarten macht das Spiel am meisten Spaß.
Dieses Monster-Pack hat mir gut gefallen, auch wenn ich nicht unbedingt mit Cthulhu spielen muss.

Wiederspielreiz:
Es geht. Mir gefallen die Kutisten. Auch die Wahnsinnsmarker bringen einiges durcheinander, weil ich manche Würfel dann nur noch einmal würfeln darf.  Meine Mitspieler lieben dieses Monster-Pack besonders und wollen es nicht mehr missen.

Fazit:
Eine schöne Mini-Erweiterung für alle King of Tokyo und Cthulhu-Fans.

Bewertung:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Buchtitel, die das Wort Schneemann bilden

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*    Bilde mit 10 Buchtiteln aus deren Anfangsbuchstaben das Wo...