Dienstag, 13. August 2019

Gemeinsam lesen am 13. August 2019


Diese Aktion findet wie immer bei https://www.schlunzenbuecher.de/ statt.

Hallo,

nachdem ich letzte Woche ausgesetzt habe, bin ich heute wieder dabei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



Sich mal so richtig verknallen! Das wär´s, denkt sich die 16-jährige Paula, der ihr wohlbehütetes Leben manchmal ganz schön auf die Nerven geht. Paula würde viel lieber ferne Länder bereisen, ein Abenteuer erleben und sich mal so richtig, richtig verlieben. Als sie während der Busfahrt nach Amalfi ins Sommerferienlager versehentlich an einer norditalienischen Raststätte zurückgelassen wird – ausgerechnet mit dem süßesten Typen der Gruppe –, packt sie die Gelegenheit beim Schopf und lässt sich für vier köstliche, völlig losgelöste Tage mit ihm allein durch Italien treiben ...

Lesestatus: S. 117/315


Das Wasser auf Ruann versiegt, und die Dürre verurteilt die Völker zu Hunger und Durst. Um sich die letzten Ressourcen zu sichern, führt das Großreich Sapion erbitterte Kriege gegen seine Nachbarreiche. Die Politikertochter Feyla, der Offizier Dorgen, die Sklavin Alia und der Soldat Tailin sind alle auf verschiedene Weise von dem Krieg betroffen. Jeder versucht für sich einen Ausweg aus der hoffnungslosen Situation zu finden. Aber noch wissen die Vier nicht, dass ihre Schicksale miteinander verbunden sind und die Gründe für das Verschwinden des Wassers in einer Verschwörung von ungeahnten Ausmaßen liegen …

Lesestatus: S. 322/590

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


Ein Sommer und vier Tage
Stracciatella, Pistazie und Schokolade sind meine Wahl und schmecken so unverschämt gut, dass ich nicht verstehen kann, warum man sich jemals wieder Gedanken um Hosengrößen machen sollte.

Blutgöttin
Zieh dich aus.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Ein Sommer und vier Tage
Nachdem Der Koffer so emotional war, musste ich einfach ein sommer-fluffig-leichtes Buch lesen. Okay, es ist ja schon unrealistisch, dass der Bus einfach wegfährt, obwohl zwei Jugendliche fehlen. Hat der Reiseleiter denn nicht durchgezählt?
Ich weiß, dass wir in Portugal mal fast eine Stunde auf Nachzügler gewartet haben, die nicht pünktlich zur geplanten Abfahrt da waren. 
Das ist aber nur eine Kleinigkeit, die mich etwas stört. Ansonsten ist es wie erwartet eine sommerliche Jugendgeschichte. Schön fluffig. Schön leicht. Genau das Buch, das ich gerade lesen will.

Blutgöttin
Ich bin ganz gut im Buch vorangekommen. Ich hoffe aber, dass sich die erotischen Szenen in Grenzen halten. Muss das mittlerweile in so gut wie jedem Buch vertreten sein? Bis jetzt ist es in diesem High Fantasy-Roman noch auszuhalten. Hoffentlich bleibt es dabei, und ich erlebe nicht gerade die nächste erotische Szene.

4. Playlists in Büchern: Hörst du dir die Songs an oder findest du Playlists überflüssig?


Ich überfliege höchstens mal die Playlist, aber richtiges Interesse habe ich nicht. Ich finde sie aber nicht überflüssig. Es gibt ja sicher Leser, die sich für die Songs interessieren und "weiterforschen". Warum sollte deshalb keine Playlist im Buch vorhanden sein?

Liebe Grüße
Tinette

Kommentare:

  1. Hey Tinette,

    Bei mir ist es ähnlich. Wenn ich Lust habe dann höre ich mir vllt mal ein Lied davon an, wenn nicht, dann eben nicht. Mal sehen, ob hier heute jemand dabei ist, der die Playlisten liebt. Ich bin mir sicher, da gibt es einige.
    Deine Bücher kenne ich beide nicht. Das Cover von Blutgöttin habe ich die letzten Tage häufiger gesehen. Ich drücke die Daumen, dass nicht mehr so viele erotische Szenen vorkommen und freue mich, dass Ein Sommer und vier Tage dir die gewünschte fluffig-leichte Geschichte gibt.

    LG, Monii

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tinette,

    ich persönlich bräuchte keine Playlist, ich überfliege sie höchstens mal. Aber wie du schon sagst gibt es sicher Leser, die sie lieben.
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen Büchern. Ich habe noch keins der beiden gelesen.
    Hier ist mein Beitrag

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tinette
    Deine Bücher kenne ich leider nicht. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.

    Mein Beitrag



    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tinette,

    deine beiden aktuellen Bücher kenne ich noch nicht - viel Spaß beim weiteren Lesen.
    Ich lese mir die Playlist auch höchstens nur durch, aber hören tue ich sie nicht.

    hier geht es zu meinem Beitrag:
    https://www.blogbuchstabenzauber.de/2019/08/13/gemeinsam-lesen-20/

    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  5. Hey Tinette :)

    Erotische Szenen in der High Fantasy finde ich auch immer ein bisschen grenzwertig. Manchmal passen sie zur Geschichte, aber mich störts auch nicht, wenn sie gar nicht da wären. Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Freude mit beiden Büchern :D

    Deine Antwort bei 4. kann ich genauso unterschreiben.

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tinette,

    stimmt, erotische Szenen sind mittlerweile in so vielen Büchern vertreten, dass sie manchmal doch eher stören. "Ein Sommer und vier Tage" fand ich auch richtig schön und sommerlich. Ich hoffe, dir macht das Buch auch weiterhin noch viel Spaß.

    Hier ist mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Die RuS-Herausforderung

Hallo, SuB-Abbau kennt ihr ja alle. Aber was ist dann ein RuS-Abbau? Ganz einfach, ich möchte endlich mein R egal u ngespielter S piele ...