Donnerstag, 7. Februar 2019

10 Bücher, in denen Kunst eine Rolle spielt





Die Aktion findet wie immer bei Weltenwanderer statt.


Die heutige Aufgabe lautet:



~*~ 10 Bücher, in denen Kunst eine Rolle spielt (Musik, Malerei, Tanz, Theater etc.)  ~*~


Hallo,

künstlerisch begabt bin ich ja leider nicht. Zum Glück soll es darum aber nicht gehen. 10 passende Bücher müssten zu finden sein. Ich versuche, 10 Bücher auszuwählen, die ich bisher noch nicht vorgestellt habe.


1. Winger


Der Protagonist zeichnet gerne. Diese Zeichnungen finden sich auch im Buch wieder.
--> Mein Gebell zu diesem Buch

Wenn man Ryan Dean West heißt, Klassenbester und dazu noch zwei Jahre jünger als alle anderen ist, wird einem der Kopf manchmal ins Klo gehängt. Aber Ryan Dean hat größere Sorgen: Wie soll er verhindern, dass sein neuer Zimmergenosse im Internat ihn nachts erwürgt? Noch wichtiger: Wie soll er Annie, die er wahnsinnig liebt, davon überzeugen, dass er nicht zu jung für sie ist? Ohne seinen Freund Joey aus dem Rugby-Team wäre dieses Schuljahr die Hölle. Dass Joey schwul ist, ist Ryan Dean völlig egal. Schließlich liebt er Joey. Auf total unschwule Art, versteht sich. Dann passiert das Undenkbare. Und Ryan Dean West begreift, was wirklich wichtig ist.


2. Ich kam mit dem Wüstenwind



Hier geht es um die Geschichte einer Ballerina. Das Buch habe ich 2015 gelesen.

Die wahre Lebensgeschichte einer Top-Ballerina

Sie ist 19 und erzählt davon, dass Träume wahr werden können. Michaela DePrince wächst im kriegszerrütteten Sierra Leone in einem Waisenhaus auf. Sie ist dort »Nummer 27«, wegen der Flecken auf ihrer Haut geächtet als »Teufelskind«. Als sie mit vier ein vergilbtes Magazincover mit dem Bild einer Ballerina findet, gibt es ihr Hoffnung: Sie will so werden wie diese strahlende Frau im Tutu. Dann wird sie überraschend in die USA adoptiert, wächst behütet und geliebt auf. Mit fünf erhält sie erste Ballettstunden, später Stipendien für die renommiertesten Ballettschulen der USA. Mit dem Dokumentarfilm »First Position« tanzt sie sich 2012 in die Herzen der Menschen – und zählt heute zu den Top-Nachwuchsballerinas der Welt. Mit farbigen Fotos im Innenteil.


3. Mit uns der Wind


Das Buch habe ich 2015 gelesen. Die Handlung spielt auf einem Musik-Festival (Rock am Ring).

Wie findet man unter den 80.000 Besuchern von Rock am Ring den einen, den man liebt? Bestsellerautorin Bettina Belitz, bekannt durch ihre Splitterherz-Trilogie erzählt eine Liebesgeschichte über Hingabe und Kontrolle und die Lust am Fliegen. Mona kennt ihn nur von den Videos auf YouTube. Es berührt sie tief, wenn er sich mit seinem Power-Kite der Willkür des Windes überlässt. Als sie herausfindet, dass ihr „Drachenreiter“ ein populäres Rockmusikfestival besuchen will, überredet Mona ihren Bruder Manuel, sie dorthin mitzunehmen. Keine Selbstverständlichkeit für Mona, denn sie leidet unter einer seltenen Form von Narkolepsie: Sie schläft bei aufregenden Gefühlen regelmäßig ein. Eigentlich fährt Adrian nur zu dem Festival, weil er endlich bei der schönen Helen landen will. Doch dann läuft ihm dieses zierliche Mädchen mit dem Drachentatoo über den Weg. Ziemlich hübsch die Kleine, aber als sie endlich in seinen Armen liegt, schläft sie plötzlich ein. Wie merkwürdig ist das denn?


4. Das kleine Theater am Meer


Das Buch steht auf meiner Wunschliste. Hier soll ein Theater renoviert werden.

Für Faye bricht eine Welt zusammen, als sie plötzlich ohne Job und Freund dasteht und ihre Eltern sich trennen. Die Bitte ihrer Freundin Charlotte, sich um ihr Hotel zu kümmern, kommt ihr daher sehr gelegen. Wo könnte sie besser Abstand von ihrer verfahrenen Situation bekommen? Erst auf Sardinien verrät Charlotte, was noch hinter dem Angebot steht: Freunde von ihr wollen das kleine Theater in der Altstadt von Deriu wiederherrichten und brauchen dafür die Hilfe einer Innenarchitektin. Faye ist begeistert. Sie ahnt nicht, worauf sie sich einlässt ...


5. Das geheime Buch der Frida Kahlo



Das Buch habe ich vor ein paar Jahren gelesen. Es handelt - wie der Titel bereits verrät - von der Künstlerin Frida Kahlo.

Die unbändige Lebenslust einer einzigartigen Frau, ihre eindrucksvolle künstlerische Kreativität, das Gefühlschaos einer leidenschaftlichen Ehe und die Farbenpracht Mexikos – Das geheime Buch der Frida Kahlo ist ein packender Roman über das spannungsvolle Leben der berühmten Künstlerin und über ein Buch, das ein ungeahntes Geheimnis birgt.

Als Frida ein kleines schwarzes Notizbuch geschenkt bekommt, ahnt sie noch nicht, wofür sie es eines Tages benötigen wird. Auf der ersten Seite steht die Widmung: »Hab den Mut zu leben, denn sterben kann jeder.« Und Frida hat Mut. Sie trotzt den vielen persönlichen Rückschlägen und nimmt sich vom Leben, was sie will. Doch Frida lebt geborgte Tage. Ihr schmerzender Körper erinnert sie stets an ein Geheimnis, das sich in ihrem Notizbuch offenbart: Vor Jahren schloss sie einen Pakt mit einer geheimnisvollen Gestalt, die sie fortan begleitet, bis eines Tages der Zeitpunkt einer letzten Zusammenkunft bevorsteht.


6. Der tödliche Tanz des Monsieur Bernard


Diesen Krimi, in dem es um die Pariser Oper geht, habe ich 2016 gelesen.

Hinter der glänzenden Fassade der Pariser Oper wird nach einer Premierenvorstellung der für sein exzessives Leben bekannte Ballettdirektor Guillaume Bernard tot aufgefunden. Mit ihrem untrüglichen Gespür für die Aufklärung von Verbrechen nimmt sich Gardienne Lucie der Sache an. Sie kannte Guillaume schon lange, wohnte er doch im Haus an der Place des Vosges, wo sie seit über 40 Jahren als Hausmeisterin das Regiment führt. Lucie will unbedingt wissen, was mit dem Ballettdirektor passiert ist. Und taucht tief in die Vergangenheit der Pariser Ballettszene ein, wobei sie sich gefährlich weit in den Kreis der Verdächtigen begibt …


7. Du bist mein Stern


Dieses Buch liegt schon eine Weile auf meinem SuB. Die Protagonistin arbeitet für einen Rockstar.

Was würdest du tun, wenn dein Chef der heißeste Rockstar der Welt wäre?
Könntest du Job und Privatleben trennen?
Meg kann es nicht fassen – sie soll die neue persönliche Assistentin, von Rockstar Johnny Jefferson werden! Und zwar sofort.
Und bevor Meg auch nur begreifen kann, was da gerade mit ihr passiert, sitzt sie auch schon im Flugzeug nach Los Angeles und taucht ein in eine Welt voller Glamour und Promisternchen. 
Meg versucht ihren Job so professionell wie möglich zu machen, aber Johnny macht ihr die Sache nicht wirklich leicht. Er ist einfach viel zu sexy und seine Augen viel zu unverschämt schön! 

Zum Glück ist da noch Johnnys Freund Christian, der Meg mit seiner ruhigen Art dabei hilft, einen kühlen Kopf zu bewahren. Allerdings – wie lange noch?


8. Wenn die Liebe tanzen lernt



Dieses Buch über eine Tänzerin habe ich 2016 gelesen.

Die 22-jährige Charlie Wong lebt mit ihrem Vater und ihrer Schwester Lisa in New Yorks Chinatown. Ihr Job als Tellerwäscherin ist keine große Erfüllung – doch in der kleinen Welt der traditionellen chinesischen Einwanderer sind die Möglichkeiten begrenzt. Bis Lisa Charlie überredet, sich auf eine Annonce in der Zeitung zu melden: Das berühmteste New Yorker Tanzstudio sucht eine neue Rezeptionistin. Schnell wird klar: Die tollpatschige Charlie ist eine schreckliche Rezeptionistin, aber ein begnadetes Tanztalent. Und als Charlie sich vom unscheinbaren Entlein zum Schwan tanzt, fällt sie einem besonderen Mann auf ...


9. Anna Ballerina





Dieses Buch ist schon etwas älter. Es hat meiner Schwester gehört, und ich habe es vor ein paar Jahren gelesen. Hier geht es um Anna, die davon träumt, eine berühmte Ballerina zu werden.

Annas Traum ist es, Primaballerina zu werden. Doch ein schwerer Autounfall zerstört nicht nur beinahe ihr Leben, sondern auch ihre Chancen auf die große Tanzkarriere.

Schritt für Schritt kämpft Anna sich zurück ins Leben und auf die Bühne. Bald wird sie sich entscheiden müssen: Ballett oder Liebe.


10. Kein Rockstar für eine Nacht



Dieses Buch habe ich 2014 gelesen. Die Protagonistin heiratet volltrunken einen Rockstar.

Am Morgen nach ihrem einundzwanzigsten Geburtstag wacht Evelyn Thomas in einem Hotelzimmer in Las Vegas auf - neben einem attraktiven, tätowierten und leider vollkommen fremden jungen Mann. Sein Name ist David Ferris, er ist Gitarrist und Songwriter der erfolgreichen Rockband Stage Dive - und seit weniger als zwölf Stunden Evelyns rechtmäßig angetrauter Ehemann ...

Das war meine heutige Liste. Vielleicht kennt ihr ja das eine oder andere Buch.
Liebe Grüße
Tinette

Kommentare:

  1. Guten Morgen Tinette,

    ja mit Kunst hab ichs auch nicht so :D Aber wir haben heute eine Gemeinsamkeit, nämlich Mit uns der Wind. Das war eines der wenigen Bücher, das mir für die heutige Aufgabe gleich eingefallen ist. Bei vielen anderen musste ich echt lange suchen.
    Die anderen Bücher kenn ich eher weniger. Von Anna hab ich als Kind die Serie sehr gern geguckt und Winger kenn ich vom Sehen.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tinette,
    ich fand das Thema gar nicht so einfach (ich habe aber auch nicht darauf geachtet, Bücher vorzustellen, die ich bisher noch nicht vorgestellt habe, das wäre dann noch komplizierter und schwierig geworden ... denke ich).
    Bücher zum Thema Tanz habe ich auch nicht, fast nur Literatur und Musik.
    Von deinen Büchern kenne ich auch nur Anna, das habe ich gelesen, weil es meine Schwester besaß und ich bin alt genug mich auch an die entsprechende Serie erinnern zu können (damals ... als es noch Weihnachtsmehrteiler auf dem ZDF gab ...)
    Mein Beitrag: https://bit.ly/2WNHxJv
    Liebe Grüße
    Martin

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Tinette,

    da hast du ja auch sehr gut passende Bücher gefunden! Ich muss gestehen dass ich davon kein einziges kenne! Nur "Anna" kenne ich von der Serie die früher im Fernsehen lief, wobei ich mir das nie angeschaut habe, aber eine gute Freundin von mir war ein großer Fan davon :)

    Die anderen sind allerdings auch nicht so ansprechend für mich zum lesen - bis auf "Der tödliche Tanz", das hört sich sehr spannend an, vor allem auch vor dem Schauplatz! Das schau ich mir mal näher an.

    Von Sherlock Holmes hab ich tatsächlich ja auch noch kaum etwas gelesen, obwohl ich ihn ja wirklich sehr mag ^^ Bzw. hauptsächlich "neuere" Adaptionen seinen Geschichten eher als die alten Originale. Die hab ich mir aber vorgenommen, allerdings erst für nächstes Jahr. In diesem Jahr möchte ich mich mehr mit Poirot von Agatha Christie beschäftigen ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      Anna habe ich gesehen. Ich habe mir die Serie und den Kinofilm auf DVD gekauft. Meine Schwester hat mich damit angesteckt. Sie liebt die ZDF-Weihnachtsserien.
      Ich will Sherlock Holmes auch bald lesen. Aber erst müssen wir den Umzug hinter uns bringen. Im Moment herrscht da etwas Chaos. :-) Aber dann wohnen wir wieder in der Nähe meiner Eltern, und ich kann samstags mit meinem Papa Eishockey schauen gehen. (Mein Freund hat ja leider dafür gar nichts übrig.) :-)
      Liebe Grüße
      Tinette

      Löschen
    2. Umzug ist ja immer mit viel Stress verbunden, da wünsche ich euch viel Kraft und dass alles reibungslos über die Bühne geht!

      Oh Eishockey ^^ Die Familie meiner Schwägerin sind da große Fans! Ihr Mann spielt selber und ihre beiden Kids mittlerweile auch :)

      Löschen
    3. Danke, ich hoffe auch, dass das der letzte Umzug ist. :-)
      Mein Papa hat mir die Liebe zum Eishockey vererbt. Er hat mich früher immer mitgenommen. Für die nächste Saison will ich wieder eine Dauerkarte. Ich fange schon an zu sparen. :-D

      Löschen
  4. Guten Morgen Tinette :)

    Ich kenne von deiner Liste tatsächlich nur ein Buch ... "Kein Rockstar für eine Nacht". Das würde sich gut auf meiner Liste machen, die ist nämöich ein bisschen Rockstarlastig^^

    Die anderen sprechen mich leider nicht so an. Aber sie sind auf jeden Fall vielfältig, was die Kunst betrifft :)

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag :D
    Andrea
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
  5. ich kenne leider auch keines der von Dir genannten Bücher. ich finde es spannend, welch unterschiedliche Titel auf den Blogs genannt werden ohne das es zu Doppelungen kommt.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tinette,

    das ist eine tolle Liste, es dreht sich bei dir ja überwiegend um Tanz und daran habe ich heute überhaupt nicht gedacht. Nr. 6 habe ich auch gelesen, da gibt es noch einen Vorgänger-Band dazu.
    Die Reihe um Anna kenne ich aus dem Fernsehen, ich habe sie nicht komplett verfolgt, aber doch einige Folgen gesehen.
    Am meisten reizt mich von deiner Liste das Buch über Frida Kahlo, das werde ich mir mal anschauen. Danke für den Tipp!

    Hier ist meine Liste für heute:

    TTT


    Herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tinette,

    ich kenne von deiner Liste tatsächlich zwei Bücher.
    "Ich kam mit dem Wüstenwind" habe ich auch in meine Liste aufgenommen. Das habe ich erst im Januar gelesen und mochte es sehr gern.

    Auch "Kein Rockstar für eine Nacht" und einen weiteren Band der Reihe habe ich gelesen, aber ich mochte beide nicht so richtig gern, weshalb ich die Reihe nicht weiterverfolgt habe.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tinette,

    das ist eine tolle Liste. Von deinen Büchern kenne ich bisher keines. Von "Anna" habe ich früher die Fernsehserie geliebt, kennst du die auch?
    "Kein Rockstar für eine Nacht" habe ich vor einiger Zeit angefangen, aber (warum auch immer) habe ich das Buch dann zur Seite gelegt. Hmm, das sollte ich vielleicht endlich weiterlesen.

    Meine Top Ten

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tinette,
    Oh mein Gott, "Anna"! Das haben meine schwester und ich rauf und runter geschaut im ZDF, schweres Verknalltsein in Patrick Bach inklusive :-D "Der tödliche Tanz des Monsieur Ganard" hab ich rezensiert und fand es ganz okay. Es macht heute exht Spaß, die Beiträge zu durchstöbern und so viele unterschiedliche Bücher zu finden :-)

    Viele Grüße
    Ponine

    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tinette, :)
    von Anna habe ich schon mal was gehört. Gab es da nicht auch mal eine Verfilmung oder Serie?
    Das kleine Theater am Meer klingt nach einer Geschichte, die mir gefallen könnte. :) Das habe ich mir direkt mal notiert. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen!

    Ich bin auch nicht künstlerisch begabt^^
    Von deinen vorgestellten Büchern habe ich leider noch keines gelesen, aber von Kylie Scott kenne ich ein anderes Buch, das ich ganz gut fand; "Kein Rockstar für eine Nacht" steht noch auf meiner Wunschliste, ebenso wie "Mit uns der Wind".
    "Du bist mein Stern" hatte ich auch schon im Auge und "Das kleine Theater am Meer", "Der tödliche Tanz..." sowie "Wenn die Liebe tanzen lernt" werde ich mir mal genauer anschauen, da diese Bücher interessant klingen.
    Mein Beitrag

    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Tinette,

    von deiner Liste habe ich bisher leider noch gar nichts gelesen. Allerdings bin ich gerade total über das Buch "Mit uns der Wind" gestolpert. Das Cover kannte ich bereits, nur den Klappentext habe ich mir bisher nie genauer angesehen. WIE hätte ich von DIESEM COVER darauf kommen sollen, dass die Geschichte am Rock am Ring spielt?!? Allein das hätte bereits ausgereicht, um mich neugierig auf das Buch machen zu können. Oh mein Gott, ich habe das vollkommen verpasst! Das Buch muss ich mir dringend näher ansehen gehen. Vielen Dank dafür, dass du es heute mit auf deine Liste genommen und mich drauf gestoßen hast! xD

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

5 am Freitag # 56: DIE SIEBEN WELTMEERE

Hallo, es ist Freitag. Das Wochenende klopf bereits zaghaft an. Es ist Zeit für eine neue Runde 5 am Freitag. Ich habe den heutigen Bei...