Montag, 15. Juli 2019

Tawny spielt: Die Portale von Molthar




Allgemeine Infos:
Spieltitel: Die Portale von Molthar
Autor/in: Johannes Schmidauer-König
Illustration/Design: Dennis Lohausen
EAN: 4007396057805
Verlag: Amigo
Art: Kartenspiel
Spielmechanismus: Set Collection, APAS
Thema: Fabelwesen/Märchenwelt
Spielart: Jeder gegen jeden
Einstufung: Familienspiel
Alter: ab 10 Jahren
Spieler: 2 - 5
Dauer: 45 Minuten

Beschreibung:      
Reise durch das Portal nach Molthar, sammle magische Perlen und binde phantastische Wesen an dich, die man eigentlich nur aus Geschichten und Märchen kennt. Stärke deine Macht und erfülle die Prophezeiung. Denn nur derjenige, der als erster die 12 Insignien der Macht erhält, kann der wahre Auserwählte sein.

So spielen wir:
Die Charakter- und Perlenkarten werden getrennt voneinander gut gemischt. Zwei Charakterkarten und vier Perlenkarten werden offen ausgelegt. Jeder Spieler erhält ein Spielerportal. Der Startspieler dreht dieses Portal auf die Startspieler-Seite.
Wer an der Reihe ist, darf drei Aktionen pro Zug ausführen. Folgende Aktionen, die auch mehrfach ausgeführt werden dürfen, stehen zur Auswahl:
1: Eine der offen liegenden oder die oberste verdeckte Perlenkarte vom Nachziehstapel auf die Handkarte nehmen. Die genommene offene Perlenkarte wird sofort durch eine Perlenkarte vom Nachziehstapel ersetzt.
2: Die vier offenen Perlenkarten durch neue ersetzen.
Wird eine Perlenkarte mit Tauschsymbol aufgedeckt, werden die beiden offenen Charakterkarten sofort durch neue vom Nachziehstapel ersetzt.
3: Eine der offen ausliegenden oder die oberste verdeckte Charakterkarte auf das Portal legen. Wenn eine offene Charakterkarte genommen wird, wird diese durch eine Karte vom Nachziehstapel ersetzt.
4: Einen Charakter aktivieren, indem man die erforderlichen Perlenkarten-Kombinationen vorweist und auf den Ablagestapel wirft.
Am Ende des Zuges werden evtl. überzählige Handkarten auf den Ablagestapel gelegt, weil jeder max. 5 Karten auf der Hand haben darf.
Das Spiel endet, sobald ein Spieler min. 12 Machtpunkte vor sich ausliegen hat.
Die Kombinationen der Perlenkarten und die speziellen Fähigkeiten der Charakterkarten werden verständlich in der Anleitung beschrieben.

Verpackung und Spielmaterial:
Die Schachtel ist etwas höher als die „gewöhnlichen“ Amigo-Kartons und bietet ausreichend Platz für die Karten und die Spielerportale. Die Karten sind von gewohnter Qualität und wunderschön illustriert.

Anleitung:
Die Anleitung ist verständlich geschrieben. Vor allem bei den Kombinationen und speziellen Fähigkeiten hilft ein Blick in die Regel.

Spielspaß:
Das Spiel sah auf den ersten Blick komplexer aus, als es in Wahrheit ist. Da habe ich mich von der Verpackung und den wunderschönen Spielkarten täuschen lassen. Einzig bei den Symbolen mussten wir immer wieder nachschlagen. Ansonsten ist das Spiel einfach. Es werden Perlenkarten gesammelt, um sie gegen Charakterkarten auszutauschen und so Machtpunkte zu sammeln.
Spaß hat es uns auf jeden Fall gemacht. Allein die Illustrationen auf den Karten machen das Spiel zum Vergnügen.
Die speziellen Fähigkeiten bringen Spannung ins Spiel. Wir spielen das Spiel gerne. Es ist nicht rasend schnell vorbei, dauert aber auch nicht ewig. Wir finden es ideal für unseren Spieleabend. Auch dort ist es bei unseren Mitspielern gut angekommen. Es ist schnell erklärt, auch wenn wir wegen den Fähigkeiten immer wieder einen Blick in die Anleitung werfen mussten.

Wiederspielreiz:
Hoch. Die einfachen Regeln und die wirklich schön illustrierten Karten animieren zu weiteren Partien.

Fazit:
Ein einfaches Sammelspiel, das mit den wunderschönen Spielkarten doch hervorsticht.

Bewertung:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

10 Bücher mit schönem Cover, aber enttäuschendem Inhalt

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Bücher mit wunderschönem Cover, bei denen dich aber der I...