Montag, 15. Februar 2021

Tawny spielt: Kneipenquiz - Fußball Spezial

 


Allgemeine Infos
Spieltitel: Kneipenquiz – Fußball-Spezial
Autor/in: Marco Teubner, Heinrich Glumpler, Tom Zimmermann, Darren Grundorf
Illustration/Design: Kreativbunker
Verlag: moses.
EAN: 4033477903457
Kategorie: Brettspiel
Spielart: kooperativ
Spielmechanismus: Quiz, Ratespiel
Thema: Fußball
Einstufung: Party
Alter: ab 12 Jahren
Spieler: 3 – 6 (Variante für mehr als 6 Spieler enthalten)
Dauer: 30 - 45 Minuten
Sprachneutral: Nein
 
Anmerkung:
Aufgrund der derzeitigen Situation konnte ich das Spiel nicht wie sonst in unterschiedlichen Spielgruppen testen.
 
Beschreibung:
Das Warten hat ein Ende: Die besten Nationalmannschaften treten gegeneinander an und schreiben Fußballgeschichte. Sie haben nur ein Ziel vor Augen – den Titel. Die Fans flippen aus und können den Anpfiff kaum erwarten. Doch seid ihr echte EM- und WM-Profis?
Ob zum Warm-up oder für zwischendurch: Beantwortet gemeinsam als Team 750 Fragen zum Thema EM und WM und allem, was im Entferntesten damit zu tun hat. Könnt ihr gegen das Spiel gewinnen? Seid euch aber nicht allzu sicher: Manchmal müsst ihr auch ein bisschen über den Fußball-Tellerrand hinausschauen…
 
Ziel des Spiels:
Als Erste/r den Fall lösen
 
Unsere Spielgruppe:
Bis jetzt habe ich das Spiel in folgenden Besetzungen gespielt:
Zweier-Partien mit meiner Schwester (spielt gerne)
Dreier-Partien mit Fabian und seiner Oma (spielen inzwischen regelmäßig)
Dreier-Partien mit meiner Schwester und meinem Vater (spielt eher klassische Spiele, wie Schach, Mühle…)
Vierer-Partien mit Luisa (offen für alle Spiele), Fabian und seiner Oma
 
Unsere Hausregeln(n):
* Wir spielen auch mal nur zu zweit.
* Wir haben auch schon gegeneinander gespielt. Jeder hat die Antworten für sich aufgeschrieben. Am Ende wurde verglichen.
 
Verpackung und Spielmaterial:
Die Schachtel ist gleichzeitig das Spielbrett, wenn wir es aufklappen. Im unteren Bereich bleibt es nicht gerade liegen, sodass wir das Spielbrett beschweren müssen. Die Qualität der großen Karten ist gut. Die Plättchen und Spielfiguren sind aus fester Pappe. Enthalten sind außerdem ein Notizblock und eine Sanduhr.
 
Anleitung:
Die Anleitung ist knapp gehalten, aber völlig ausreichend. Die Regeln sind verständlich geschrieben.
 
Spielspaß:
Das Original-Kneipenquiz war leider nicht lieferbar. Deshalb habe ich die Fußball-Edition und zwei Erweiterungen bestellt.
Interessant ist, dass wir dieses Quiz kooperativ spielen. Bisher habe ich eher nur kompetitive Quizspiele gekannt.
Es gibt drei Schwierigkeitsstufen. Diese haben aber nichts mit den Fragen zu tun, denn diese bleiben gleich. Dafür gibt es drei verschiedene Werte-Plättchen: easy-peasy, Showtime und In your dreams. Bei easy-peasy gibt es mehr Plättchen, die uns bei richtiger Antwort weitere Felder vorziehen lassen.
Zu zweit ist es wirklich sehr schwierig, vor allem, wenn man sich eigentlich nicht mit Fußball auskennt. In größerer Runde findet sich schon eher jemand, der die Frage beantworten kann. Die Fragen drehen sich aber nicht immer um Fußball. Manchmal gibt es andere Fragen, die damit nichts direkt zu tun haben.
Mir gefällt, dass das Quiz kooperativ gespielt wird. Jeder kann sich einbringen und zu den Lösungen beitragen. Allerdings kann es auch sein, dass sich manche durchsetzen. Es soll ja diskutiert werden, aber man muss aufpassen, dass sich niemand als Alpha aufspielt.
Den Fall hatte ich bei den Partien mit meiner Schwester. Manchmal fand sie meine Antworten „Unsinn“ und wollte partout etwas anderes aufschreiben. War meine Antwort dann doch richtig, meinte sie nur: „Dann lern dich doch mal durchzusetzen!“ Gegen die große Schwester ist das nicht immer einfach. Deshalb habe ich die Hausregel „Kompetitives Quiz“ ins Leben gerufen. Es funktioniert, auch wenn kooperativ natürlich interessanter ist und mehr Spaß macht.
Wenn alle Spieler gleichwertig angesehen werden, kann es auch lustig sein, wenn eine Frage falsch beantwortet werden.
Hinterher haben alle etwas gelernt und interessante und weniger interessante Fakten erfahren.
Uns gefällt das Quiz gut. Das Fußball-Spezial kann mit den Fragen aus dem Originalspiel und den Erweiterungen kombiniert werden.
 
Wiederspielreiz:
Hoch. 750 Fragen reichen für 30 Partien, bevor sie sich wiederholen. Selbst danach hat man sicher nicht mehr alle Antworten im Kopf. Diese Version reicht also erst einmal aus, um einige Partien zu spielen.
 
Fazit:
Ein spannendes Fußballquiz, das besonders durch den kooperativen Faktor punkten kann.
 
Bewertung:
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Aktuell lese ich... Solange du atmest und Bleib nicht zum Frühstück

  Hallo, ... zur Abwechslung mal wieder 2 Bücher gleichzeitig. Mein aktuelles Lesefutter Die Psychotherapeutin Robin Davis erhält kurz vor e...