Donnerstag, 14. November 2019

10 Bücher mit Himmelskörpern im Titel




Die Aktion findet wie immer bei Weltenwanderer statt.




Hallo,


die heutige Liste müsste doch leicht zu füllen sein.

Die Aufgabe lautet: 


*~* 10 Bücher mit Himmelskörpern im Titel (Sonne, Mond, Sterne, Planet, Wolken, Sternschnuppen etc. ) *~*

Zuerst möchte ich gerne meine Rezensionen durchstöbern.


1. Von den STERNEN geküsst




Gebell zu: Von den Sternen geküsst (Eine meiner ersten veröffentlichten Rezensionen)
Hierbei handelt es sich um den Abschluss-Band der Revenant-Trilogie. Deshalb möchte ich an dieser Stelle ungern den Klappentext veröffentlichen.

Lustig. Das war´s mit Büchern mit Rezensionen. Jetzt durchstöbere ich meine alten Lesestatistiken.


2. HimbeerMOND (2013 gelesen)



Lina hat sich vor kurzem gemeinsam mit Angie an der Universität Trier für Psychologie eingeschrieben – gegen den ausdrücklichen Wunsch ihrer Familie, die Berlin oder Leicester als Studienort vorzogen.
Bald begreift sie, dass es nicht bei schwarzem Nebel bleibt – immer häufiger sieht sie die Gefühle der anderen Menschen! Die äußerst nützliche Gabe bringt die Freundinnen bald in erste Schwierigkeiten. Als Lina begreift, warum sie besser nicht nach Trier gekommen wäre, ist es vielleicht zu spät … und da ist dann noch Leo …

Spannende und lebendige Paranormal Romance, die vor der historischen Kulisse Deutschlands ältester Stadt spielt.

Meine Kurz-Bewertung damals: Schöne Romantasy, lustig, wenn man von Gegenden liest, in denen man mal gewohnt hat


3. STERNENwandler (2014 gelesen)


Verliebt war die 16-jährige Tori schon Hunderte Male. Doch noch nie hat sich ihr Angebeteter vor ihren Augen in schimmernde Luft aufgelöst. Cam Chase, mit seinen tiefgrünen Augen, verbirgt ein Geheimnis vor ihr. Doch was steckt hinter seinen wandlerischen Fähigkeiten? Und wie kann Tori ihm nahekommen? Betört von seinem Mut und seinem Charme, folgt sie Cam auf eine riskante Mission, die sie nicht nur in Lebensgefahr bringt, sondern die auch ihr Herz in Liebe entflammen lässt …

Meine Kurz-Bewertung damals: okay, aber nichts Besonderes


4. MONDSilberLicht (2014 gelesen)


"Schon als ich dich das erste Mal sah, hatte ich das Gefühl, dass du gar nicht gut für mich bist."Keiner ihrer Albträume hätte Emma auf die drastische Veränderung in ihrem Leben vorbereiten können. Aber nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter ist sie gezwungen, in die verschlafene Hauptstadt der Isle of Skye, nach Portree, zu ihrem Onkel und dessen Familie zu ziehen.Das Letzte, mit dem sie rechnet ist, dass sie hier ihre große Liebe finden wird. Vom ersten Augenblick an verfällt sie Calums geheimnisvoller Ausstrahlung. Er zieht sie unwiderstehlich in seinen Bann, woran auch sein allzu offensichtliches Desinteresse nur wenig ändert. Sein widersprüchliches Verhalten macht ihn für sie nur interessanter. Aber diese Fassade beginnt zu bröckeln...und irgendwann gibt auch er den Widerstand gegen seine eigenen Gefühle auf.Als er ihr eines Tages seine wahre Identität verrät, flieht sie vor ihm. Doch es ist zu spät, längst ist sie ihm bedingungslos verfallen...

Meine Kurz-Bewertung damals: !!!SPOILER--> Meermenschen <-- hätte ich nicht erwartet, sehr gut


5. Allein auf WOLKE 7 (2016 gelesen)


Lena ist im siebten Himmel auf dem Weg zur Kirche, in der sie ihrer großen Liebe Michael das Jawort geben will. Man sollte mit Brautschuhen nicht Auto fahren, denkt sie noch, als ihr Fuß vom Bremspedal rutscht. So plötzlich sie aus dem irdischen Leben gerissen wird, so weich landet sie im Himmel. Dort arbeitet sie als Engel, der die Menschen aus dem Leben hinausbegleitet. Ist es da nicht ein schlechter Scherz, dass Michael sterben und ausgerechnet sie ihn holen soll?

Meine Kurz-Bewertung damals: Eine locker-fluffig-witzige Geschichte zum Abschalten, macht gute Laune, 4 Sterne


6. STERNwanderer (2016 gelesen)


Die Geschichte spielt in dem von magischen Wesen bevölkerten Dörfchen Wall. Ein junger Mann verspricht seiner Geliebten, für sie einen vom Himmel gefallenen Stern zu finden. Dafür riskiert er den Eintritt in ein magisches Reich, in dem er mit Hexen und Piraten zu kämpfen hat.

keine Kurz-Bewertung, aber 5 Sterne vergeben


7. Fallender HIMMEL (2017 gelesen)


Eine Welt der Unterdrückung.Rachegefühle, die durch falsche Anschuldigungen genährt werden.Und eine grenzenlose Liebe, die dem Hass entgegentritt.Dies ist die Geschichte von Day und June.Getrennt sind sie erbitterte Gegner, aber zusammen sind sie eine Legende!

keine Kurz-Bewertung; 4,5 Sterne vergeben


8. MOONdust (2018 gelesen)

doch noch eine Rezension gefunden:


Aggie, 17, Analystin auf der Mondstation, glaubt an LunarInc. Denn dem Mondkonzern ist es gelungen, Lumite zu gewinnen, und seitdem gibt es Licht, Hoffnung und Frieden. Doch der ist in Gefahr. Deshalb lässt sich Aggie auch überreden, Botschafterin von LunarInc zu werden.
Bis die Danny begegnet. Der attraktive Rebell zeigt ihr eine andere, die dunkle Seite des Mondes. Und alles, woran Aggie immer geglaubt hat, erweist sich als Lüge…
Gebell zu: Moondust

Zum Abschluss noch zwei Bücher von meinem SuB:


9. MONDherz


1456: Seit Konstantinopel gefallen ist, dringt das osmanische Heer immer weiter nach Westen vor, und Belgrad wird von der erschreckenden Übermacht belagert. In der Stadt hält sich auch die junge Adlige Veronika auf. Doch ihr steht nicht nur wegen der gefährlichen Zustände im Land eine ungewisse Zukunft bevor, denn Veronika ist Teil einer verborgenen Welt, von der normale Menschen nicht einmal etwas ahnen: Es gibt einen Bund von Werwölfen, der den mächtigsten Männern Europas im Geheimen dient. Seit sie selbst zur Werwölfin wurde, bestimmt der Bund auch Veronikas Leben. Aber als er ihr vorschreiben will, wen sie lieben soll, beginnt sie, um ihre Freiheit - und ihre Liebe - zu kämpfen ...


10. Im HIMMEL ist der Herbst wie Sommer


"Opa mochte den Herbst", sagte Emil.
"Opa mochte jede Jahreszeit", erwiderte Anne-Lis. Zum ersten Mal konnte sie beim Gedanken an ihren Vater wieder lächeln. Er hatte immer nur das Schöne, das Positive gesehen. Offenbar hatte Emil diese Fähigkeit von ihm geerbt.
"Ja, aber am liebsten mochte er den Sommer", sagte der Junge.


Emil ist fest entschlossen, die Asche seines verstorbenen Opas mit einer Rakete in den Himmel zu schießen. Dorthin, wo der Herbst wie Sommer ist. Dummerweise halten die Erwachsenen nichts von dieser Idee. Mit Ausnahme von Tante Anne-Lis. Aber die ist zu abgelenkt, um sich auf Emil und sein Vorhaben zu konzentrieren. Sie ist frisch verliebt ...

Außerdem noch gefunden:
VENUS allein zu Haus (abgebrochen)
Dungeon PLANET (abgebrochen)
Auf dem SuB:
Die STERNE leuchten immer noch
Du bist mein STERN
Ein Kuss aus STERNENstaub
Ein Sommer voller STERNE
Gebannt - Unter freiem HIMMEL
Roter MARS
STERNENHIMMELtage
STERNSCHNUPPENträume
STERNENstaub
STERNENsturm
Unter einem falschen HIMMEL
ZwillingsMOND

Das war meine heutige Liste. Ich glaube, alle Bücher der Top 10 habe ich schon (mehrfach) vorgestellt. Aber nun gut, jetzt ist es so. :-)

Liebe Grüße
Tinette

13 Kommentare:

  1. Guten Morgen, Tinette!

    Du hättest sogar mehr als die geforderten 10 gefunden? Ich habe mir schwer getan und recht viel mehr wäre nicht mehr gegangen.

    Das Cover von "Von den Sternen geküsst" finde ich wunderschön. Vom Sehen her kenne ich "MondSilberLicht", gelesen habe ich aber keins deiner Bücher.

    Liebe Grüße & einen schönen Tag,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tinette,

    wir haben Legend so halb gemeisam, da ich Teil 3 der Reihe gewählt habe. Sonst kenn ich einige der anderen vom Sehen (MondSilberlicht, Von den Sternen geküsst, Moondust und Mondherz, Sternwanderer kenn ich nur von der Verfilmung, die ich ganz ok fand.

    Oh wow, dass du noch so viele andere passende Bücher gefunden hast, bei mir war die Auswahl eher begrenzt, zumindest bei guten Büchern.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  3. Schönen guten Morgen!

    Immerhin haben wir mit Sternwanderer eine Gemeinsamkeit - ich mochte auch das Buch sehr und die Verfilmung find ich total genial! <3

    Ansonsten gelesen hab ich noch "MondSilberLicht", die Trilogie ist aber schon länger her und ich weiß nicht, ob sie mir heute noch so gut gefallen würde wie "damals".
    Und "Fallender Himmel", die Legend Trilogie mochte ich auch sehr gerne!

    "MoonDust" hatte ich mal im Blick, aber als die ersten Rezensionen eher negativ waren, hab ich es dann lieber gelassen. So ganz begeistert warst du ja auch nicht davon ...

    Die Fledermaus Reihe von K. Oppel kenne ich übrigens auch. Da wäre der letzte Band auch eine Möglichkeit gewesen für heute "Sonnenflügel" ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      ja, die Mond-Reihe (es ist irgendwann noch ein vierter Teil erschienen, der mich leider nicht überzeugen konnte) habe ich auch schon vor einer Weile gelesen. Damals hat mir die Reihe sehr gut gefallen. Wie das heute wäre, weiß ich nicht.
      Legend will ich unbedingt weiterlesen. Das Problem ist nur, dass mein SuB eh schon so groß ist. Wenn ich mir vornehme, die Fortsetzungen zu kaufen und direkt zu lesen, weiß ich jetzt schon, dass das mit Sicherheit nicht passieren wird. :-D
      Auf MoonDust hatte ich mich sehr gefreut und war dann doch enttäuscht. Schade, denn die Geschichte hatte so großes Potential.
      Von der Fledermaus-Reihe habe ich nur den ersten Teil gelesen. Aber stimmt, Sonnenflügel hätte auch gepasst. :-)
      Liebe Grüße
      Tinette

      Löschen
    2. Jaaaa, der SuB :D
      Ich bin schon das ganze Jahr über am Reihen abbauen, werde aber einfach nicht fertig. Bzw. bin ich schon mit einigen Reihen fertig geworden, aber manche Teile erscheinen ja erst und ich hab halt auch viele erste Bände hier liegen. Aber ich hab es ganz gut im Griff durch meine Leseliste, dass ich da immer auch Reihenfortsetzungen einbaue und nur nach und nach neue Reihen anfange.

      Löschen
    3. Ich habe mir ja extra eine Reihenliste in Excel zusammengestellt. Da steht dann genau, welche Teile ich gelesen habe, welche ich auf dem SuB habe, welche ich noch kaufen muss, welche Reihen ich abgebrochen habe. Inzwischen sind das aber so viele, dass ich trotzdem irgendwie den Überblick verloren habe. :-D

      Löschen
  4. Hallo Tinette, :)
    MondSilberLicht habe ich zwar gelesen, aber insgesamt war es nicht so ganz meine Reihe, daher habe ich es nicht auf die Liste genommen.
    Mit Legend habe ich früher mal geliebäugelt, aber es ist nie eingezogen.
    Im Himmel ist der Herbst wie Sommer ist ein schöner Titel, finde ich. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Tinette,
    von deinen Büchern habe ich nur Neil Gaiman gelesen. Sternenwanderer ist meiner Meinung nach auch eines seiner besseren, denn auch wenn er viele Fans hat, so finde ich doch, dass er sehr unterschiedlich schreibt. Sternenwanderer ist aber eines meiner Lieblingsbücher von ihm.
    (auf meinen TTT-Listen tauchen ja auch immer wieder die selben Titel auf ... lässt sich wohl nicht vermeiden, aber hin und wieder gib es doch das eine oder andere "neue" Buch)
    Ich fand das thema heute aucch nicht so leicht.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Beitrag: https://bit.ly/2O8TKoU

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, das Cover von Mondherz spricht mich total an. Sehr schön. Sternenwanderer habe ich auch genommen, den Film zähle ich zu meinen absoluten Favoriten. Von Legend habe ich einen teil gelesen, bin dann aber irgendwie nicht weiter gekommen. Keine Ahnng warum. Hab einen schönen Donnerstag. LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tinette,
    unsere heutige Auswahl war wirklich riesig und das nicht nur an Büchern, die darauf warten von uns gelesen zu werden (die haben wir uns gar nicht speziell angesehen :D), sondern auch bei den gelesenen ;)
    Den ersten Band der Reihe von Amy Plum hatte ich damals auch gelesen, der Rest der Reihe subbt bei mir noch, Anja hat sie aber gelesen, nur heute nicht in der Auswahl mit dabei. Legend haben wir beide gelesen und hatten es auch mit in der engeren Auswahl. ;)
    Das Buch von Marah Woolf würde mich auch interessieren, ich habe schon einige Bücher vn der Autorin gelesen, die mir alle gut gefallen haben. :)
    Unsere Sonne, Mond und Sterne-Auswahl
    LG Dana

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tinette,

    ich habe tatsächlich Bücher mit "Himmel" im Namen nicht reingenommmen, dadurch ist zum Beispiel "Gebannt - Unter freiem Himmel" bei mir nicht aufgetaucht. ^^

    "Legend" habe ich kurz überlegt, reinzunehmen, mich dann aber dagegen entschieden, da es kürzlich erst in einem TTT von mir aufgetaucht ist. ;)

    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tinette
    Ich kenne die Bücher "Mond Silber Licht" & "Fallender Himmel" & "MOONdust" von sehen her. Aber ich habe sie noch nicht gelesen.

    Mein Beitrag



    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  10. Hey Tinette :)

    Ach ja, schon wieder ein Buch, was sich gut auf meiner Liste gemacht hätte. Legend habe ich auch schon gelesen und die Reihe hat mir wirklich gut gefallen :) aber daran gedacht habe ich natürlich nicht^^

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Mein SuB - aussortieren oder bleiben? #1

  Hallo, mein SuB ist zwar geschrumpft, aber trotzdem immer noch zu groß. Deshalb möchte ich mir nochmal alle Bücher in Erinnerung rufen und...