Mittwoch, 13. November 2019

Tawny spielt: Terra Mystica - Die Händler



Allgemeine Infos
Spieltitel: Terra Mystica – Die Händler
Autor/in: James Ataei, Eduardo Andrade
Illustration/Design: Jason Counihan, Jordan Lewis, Dennis Lohhausen
Verlag: Feuerland
EAN: 70694963547
Kategorie: Brettspiel
Spielart: gegeneinander
Spielmechanismus: Area Control, Network Building, Phasenspiel
Thema: Landschaft terraformen, Städte bauen, Fantasywesen
Einstufung: Experte
Alter: ab 12 Jahren
Spieler: 2 – 5
Dauer: 30 Minuten pro Spieler

Beschreibung:
Segel erscheinen am Horizont und läuten ein neues Zeitalter des Handels und der Expansion in der Welt von Terra Mystica ein.

Die Völker errichten ihre Werft, ein neues großes Gebäude, das ihre Reichweite steigert und die Produktion von Schiffen erlaubt. Vier neue Günste und drei neue Rundenbonuskarten erweitern das vorhandene Material um Schifffahrt und Handel und ein neues Set aus 12 Wertungsplättchen lässt die Spieler in neue Richtungen denken. Das Ganze wird vervollständigt durch zwei neue Spielpläne (die Seen und die Fjorde).
Die Feuer & Eis Erweiterung wird nicht benötigt, aber das Material für diese Erweiterung ist mit enthalten.

Ziel des Spiels:
Die meisten Punkte nach sechs Runden zu haben

Unsere Spielgruppe:
Bis jetzt habe ich das Spiel in folgenden Besetzungen gespielt:
Zweier-Partien mit Luisa (offen für alle Spiele)
Dreier-Partien mit Luisa und Mara (offen für alle Spiele)
Dreier-Partien mit Luisa und Andrej (spielt gerne)
Dreier-Partien mit Luisa und Lukas (Vielspieler)
Vierer-Partien mit Luisa, Andrej und Lukas
Vierer-Partien mit Lukas, Daniel und Marco (alle Vielspieler)
Fünfer-Partien mit Luisa, Andrej, Lukas und Daniel

Unsere Hausregeln(n):
keine

Verpackung und Spielmaterial:
Die Schachtel ist stabil und bietet ausreichend Platz für das hochwertige Material. Der doppelseitige, zusammenfaltbare Spielplan ist aus festem Karton, ebenso wie die neuen Rundenbonuskarten, die Werfttableaus, das Machtaktionen-Tableau, die Wertungsplättchen, die Gunstplättchen, Handelsmarker und restlichen Marker.
Werftgebäude, Schiffe und Händler sind aus Holz.

Anleitung:
Die Anleitung ist sehr detailreich geschrieben und erklärt die neuen Regeln dieser Erweiterung verständlich. Bilder unterstützen die ausführliche Anleitung.

Spielspaß:
Die Händler habe ich vorbestellt und auf der Spielmesse in Essen abgeholt. Die Erweiterung musste gleich ausprobiert werden.
Durch die Werft, die wir nun bauen können, stechen unsere Völker in See und betreiben Handel mit den Mitspielern. Diese neue Möglichkeit integriert sich gut in das Grundspiel, ohne es unnötig zu verlängern oder zu kompliziert zu machen.
Die beiden neuen Spielpläne sorgen für Abwechslung. Durch neue Rundenbonusplättchen gilt es, sich auf neue Rundenziele zu konzentrieren, wenn man den Bonus erhalten möchte.
Ein kleines Tableau zeigt die neuen Machtaktionen an.
Diese Erweiterung kam in unseren Spielrunden sehr gut an. Die Handels-Aktion gefiel allen gut, und so haben wir gerne mit unseren Schiffen neue Häfen aufgesucht.
Positiv fanden wir auch die unterschiedlichen Punkte zu Startbeginn, um das Spiel ausgewogener zu machen. Je nach Spielplan und Volk starten wir nun nicht mehr alle bei 20 Siegpunkten, sondern individuell. Das macht es attraktiver, auch die schwierigeren Völker zu spielen, die in unseren Runden bisher nicht so gut angekommen sind.
Neue Völker gab es dieses Mal nicht, aber die sind nun wirklich auch nicht nötig. Die Auswahl ist auch so schon sehr groß.

Wiederspielreiz:
Sehr hoch. Diese Erweiterung bietet vielseitige Möglichkeiten, um das tolle Spiel noch abwechslungsreicher zu gestalten als es ohnehin schon ist.

Fazit:
Eine tolle Erweiterung, in der die Spieler nun Handel miteinander betreiben können.

Bewertung:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Tibi liest: Das Fieber

Allgemeine Infos: Originaltitel :  A Death-Struck Year Originalsprache : Englisch Autor/in : Makiia Lucier Verlag : Königskinder Einzelband/...