Dienstag, 5. November 2019

Gemeinsam lesen am 5. November 2019


Diese Aktion findet bei https://www.schlunzenbuecher.de/ statt.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Aktuell bin ich auf Seite 129 von 344.

Klappentext:
Eine junge Frau zwischen Licht und Schatten, zwischen Leben und Tod
Die Stadt ist von der Umwelt abgeschnitten, ganze Straßenzüge liegen in Ruinen. Der Regent feiert wilde Feste, während die Bevölkerung von einer schrecklichen Seuche dahingerafft wird. Nur eine kleine Oberschicht kann sich durch kostbare Masken vor der Krankheit schützen. So auch die junge Araby. Doch unter der Last einer großen Schuld sucht sie Vergessen in den Nachtclubs der Reichen. Dort begegnet ihr der faszinierende, verführerische William. Und Elliott, tollkühn, ein Revolutionär. Beide werben um Araby. Und sie muss sich entscheiden, ob sie sich dem Leben stellen und kämpfen will. Um ihre Liebe. Um Vergebung für ihre Schuld. Und um die Zukunft.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Mutter und Vater sitzen einander gegenüber am Frühstückstisch.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch wird als Fantasyroman vermarktet. Das sehe ich (bisher) nicht so. Für mich ist es Dystopie. Es hat etwas gedauert, bis ich in die Handlung reingekommen bin. Jetzt bin ich richtig gespannt und fiebere mit. 
Eine Dreiecksbeziehung wird ja bereits im Klappentext angekündigt, was ich nicht so sehr mag. Hier hält es sich aber angenehm im Hintergrund. Man merkt schon, dass beide Männer scheinbar Interesse an ihr haben. Es wirkt aber nicht überladen und störend. Ich hoffe, das bleibt so.

4. Halloween ist nun vorbei. Hast du gefeiert? Wenn ja, wie? Vielleicht gibt es ja auch Fotos. Oder ist das für dich nur ein ganz normaler Tag?

Gefeiert habe ich schon, aber nicht Halloween. :-) Eine Arbeitskollegin ist zum 31. Oktober in Rente gegangen und hat alle zum Abschied zu sich nach Hause eingeladen. Es gab leckeres Essen, und wir haben als Überraschung einen Flashmob einstudiert. 

Liebe Grüße
Tinette

6 Kommentare:

  1. Hey Tinette,

    Da hat sich die jetzt ehemalige Kollegin sicher sehr gefreut. Das klingt toll.
    Dein Buch kenne ich nicht, aber es klingt auf jeden Fall spannend. Dystopien sind ja häufig auch Jugendbücher, aber ich selber hätte es wohl, wenn es kein Jugendbuch ist, auch bei Fantasy und SciFi als Oberkategorie eingeordnet. Auf den meisten Seiten gibt es ja keine Kategorie rein für Dystopien. Man hätte es natürlich dennoch als Dystopie vermarkten können. Ich hoffe, dass es dir weiterhin gefallen wird und die Dreiecksbeziehung nicht zu sehr in den Vordergrund rückt.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen

    Das Buch habe ich tatsächlich noch auf dem SuB! Es klingt aber auch richtig gut ;-)

    Ah, auch eine schöne Art, den 31.10. zu feiern ;-)

    HIER mein Beitrag.

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tinette,
    das klingt doch nach einer sehr schönen Feier für Halloween. :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, wünsche dir aber weiterhin viel Freude beim Lesen.
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Hey Tinette :)

    Das Buch kannte ich bisher noch gar nicht, klingt vom Klappentext her aber ganz ansprechend. Ich warte mal noch deine abschließende Meinung ab, vielleicht landet es danach auf meiner Leseliste :)
    Ich wünsche dir auf jeden Fall weiterhin viel Freude beim lesen :D

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  5. Guten Abend Tinette
    Oh das Buch kenne ich noch nicht. Das Buch Cover sieht richtig interessant aus. Ich schaue nach mal das Buch näher an.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen. Ich bin gespannt wie deine Meinung aus fällt.

    Mein Beitrag



    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tinette :)

    das Cover von deinem CurrentlyReading finde ich sehr ansprechend.
    Und,dass du das Buch als Dystopie einstufst, macht es für mich gerade wirklich interessant.
    Ich bin gespannt, was du am Ende berichtest. :)

    Ach ja, bis zu meiner Rentedauert es noch ein bisschen - so 30 Jahre... ;)


    meinen heutigen Beitrag findest du hier -->
    https://www.blogbuchstabenzauber.de/2019/11/05/gemeinsam-lesen-30/

    liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Pause...

  Hallo, das ist wirklich schon der letzte Beitrag im September.  Heute ist mein letzter Tag. Dann habe ich 3 Wochen Urlaub. Wir besuchen Fa...