Montag, 25. November 2019

Tawny spielt: California



Allgemeine Infos
Spieltitel: California
Autor/in: Michael Schacht
Illustration/Design: Michael Schacht, Hans-Jörg Brehm
Verlag: Abacusspiele
EAN: 4011898040616
Kategorie: Brettspiel
Spielart: gegeneinander
Spielmechanismus: Drafting, Set Collection
Thema: Haus einrichten
Einstufung: Familie
Alter: ab 8 Jahren
Spieler: 2 – 5
Dauer: 60 Minuten

Beschreibung:
Wer träumte nicht davon, ein großes Landhaus in den sonnendurchfluteten Hügeln Kaliforniens zu besitzen?
Doch bevor du das Haus nach deinen Wünschen einrichten kannst, müssen die Zimmer erst einmal renoviert werden. Kaum sind die ersten Zimmer eingerichtet, kommen auch schon die neugierigen Nachbarn… und manchmal bringen sie auch Gastgeschenke mit.
Gut so! Denn wer sein Haus am schönsten ausbaut und möglichst viele Geschenke vorweisen kann, sichert sich den Sieg!

Ziel des Spiels:
Am Ende die meisten Punkte zu haben

Unsere Spielgruppe:
Bis jetzt habe ich das Spiel in folgenden Besetzungen gespielt:
Zweier-Partien mit Luisa (offen für alle Spiele)
Zweier-Partien mit Vzernia (spielt selten)
Dreier-Partien mit Luisa und Mara (offen für alle Spiele)
Dreier-Partien mit Luisa und Helena (spielt selten)
Vierer-Partien mit Luisa, Mara und Andrej (spielt gerne)
Vierer-Partien mit Vzernia, Fabian (Spielmuffel) und Andrej
Vierer-Partien mit Luisa, Mara und Vzernia

Unsere Hausregeln(n):
keine

Verpackung und Spielmaterial:
Die Schachtel ist stabil und bietet genug Platz für das Spielmaterial. Die Münzen und Figuren-Ständer sind aus Kunststoff. Das restliche Material ist aus festem Karton.

Anleitung:
Die Anleitung ist verständlich geschrieben. Das einmalige Durchlesen hat ausgereicht, um die Spielregeln zu verstehen.

Spielspaß:
California habe ich für 3 Euro am Abacus-Stand auf der Spiel 2019 ergattert. Vorher habe ich noch nie davon gehört. Es war ein reiner Spontan-Kauf. Große Erwartungen hatte ich nicht an das Spiel.
Wir wurden alle positiv überrascht. California hat uns allen gut gefallen. Es ist einfach, hat eine angenehme Spieldauer und bietet Raum für Überlegungen. Kaufe ich direkt teuer eine Einrichtung und schnappe sie somit den anderen vor der Nase weg? Oder nehme ich mir doch Geld aus der Bank? Damit werden künftige Käufe günstiger. Nicht nur für mich, auch für meine Mitspieler.

Wiederspielreiz:
Hoch. Ab und zu wird das Spiel sicher bei uns auf den Tisch kommen.

Fazit:
Dieses Messe-Schnäppchen hat uns alle positiv überrascht.

Bewertung:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Mein SuB - aussortieren oder bleiben? #1

  Hallo, mein SuB ist zwar geschrumpft, aber trotzdem immer noch zu groß. Deshalb möchte ich mir nochmal alle Bücher in Erinnerung rufen und...