Dienstag, 8. Januar 2019

Gemeinsam lesen am 08.01.19



Die Aktion findet bei  https://www.schlunzenbuecher.de statt.

Hallo,

nach langer Zeit mache ich mal wieder bei dieser Aktion mit.



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?




*Hardcover, insgesamt 211 Seiten, Einzelband, Verlag: Arena*
Klappentext:
Cedric ist ein ganz normaler amerikanischer Junge, bis ihn eines Tages eine unglaubliche Nachricht aus England erreicht: Er ist ein Lord und soll zu seinem Großvater auf dessen Schloss ziehen! Dort lernt er einen verbitterten alten Mann kennen. Doch durch sein unbekümmertes Wesen und durch seinen Gerechtigkeitssinn gelingt es Cedric schnell, das harte Herz des Lords zu erweichen.

-> Aktuell bin ich auf Seite 51.





*Taschenbuch, insgesamt 331 Seiten, Einzelband, Verlag: Heyne*
Klappentext:
Josh ist nicht gerade das, was man für einen Hundeliebhaber hält, dennoch liefert sein Nachbar eine trächtige Hundedame bei ihm ab. Das hatte Josh gerade noch gefehlt, nicht nur, dass er mit dem Ende seiner langjährigen Beziehung zu kämpfen hat, zu Weihnachten wollte er einfach seine Ruhe haben. Doch nichts da. Der Hundenachwuchs hält Josh ganz schön auf Trab. Zum Glück steht ihm Kerri vom Tierschutzbund zur Seite. Vielleicht besteht doch noch Hoffnung auf ein Happy End an Weihnachten?

-> Aktuell bin ich auf Seite 78.

Belle – Der Fluch von Belmoral Castle


*Taschenbuch, insgesamt 209 Seiten, Einzelband, Verlag: dtv*
Klappentext:
Schottland, 1877: In den nebelverhangenen Highlands stürzen die 16-jährige Belle McBean und ihr Vater mit der Kutsche in den Abgrund – und finden sich in den Fängen einer mysteriösen Kreatur in einem verfallenen Schloss wieder. Auf Belles Drängen hin lässt der Schlossherr ihren kranken Vater frei – sie selbst jedoch muss seine Gefangene bleiben. Für Belle völlig unerwartet, fühlt sie sich immer mehr zu dem vor den Augen der Menschheit verborgen lebenden Schlossherrn hingezogen. Als Soldaten das Schloss umzingeln, muss Belle sich entscheiden, ob sie sich selbst oder sein Leben retten will.

-> Aktuell bin ich auf Seite 120.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?



In der darauffolgenden Woche bekam Cedric eine immer bessere Meinung von den Vorteilen, die sich einem Grafen boten.

Weihnachten auf vier Pfoten von W. Bruce Cameron
„Ich fürchte, ich kann Ihnen jetzt nicht ganz folgen“, entgegnete Kerri.

Belle – Der Fluch von Belmoral Castle
Als Belle heute Morgen erwacht, fühlt sie sich wie ausgewechselt.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Der kleine Lord von Frances Hodgson Burnett
Diesen Klassiker wollte ich schon lange lesen. Ich habe mir das Buch kostenlos heruntergeladen. Leider ist es durch die alte Schriftweise so mühsam zu lesen. Deshalb habe ich mir Printausgabe mit neuer Übersetzung ausgeliehen und lese das Buch nun im Hardcover-Format weiter.

Weihnachten auf vier Pfoten von W. Bruce Cameron
Ich habe mir vorgenommen, im Januar sämtliche Winter- und Weihnachtsbücher vom SuB zu befreien. Dieses Buch hat mich bis jetzt positiv überrascht. Es gefällt mir bisher wirklich gut.

Belle – Der Fluch von Belmoral Castle
Beim Lesen habe ich immer den Disney-Zeichentrick vor Augen.

4. Was habt ihr euch fürs neue Jahr lesetechnisch vorgenommen, irgendwelche Ziele, Challenges oder Bücher, die ihr unbedingt lesen wollt?


Ich habe mir keine Mindestzahl gesetzt. Ich habe nur das Ziel, meinen SuB wieder zu reduzieren, nachdem er 2018 so massiv gestiegen ist. Außerdem möchte ich dieses Jahr 12 Klassiker lesen. Welche das sind, habe ich noch nicht festgelegt. Mit Der kleine Lord fange ich aber an.
Ich mache an einigen Challenges mit:
Motto-Challenge 
Reiselust-Challenge 
Mit Mottos durchs Jahr 
Disney Prinzessinnen Challenge 
Micky Maus Challenge
Lesechallenge 
Königskinder-Challenge 
SuBKur  
Buch-Gewissen-Challenge
Mehr Infos findet ihr auf meiner Challenge-Seite.


Habt ihr eins der Bücher gelesen?
Liebe Grüße
Tinette

5 Kommentare:

  1. Hey Tinette,

    Den kleinen Lord kenne ich nur al Weihnachtsfilm und die anderen beiden Bücher kenne ich auch nicht. Es ist aber auch nicht so wirklich mein Beuteschema, daher ist das nicht weiter verwunderlich.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und all deinen Challenges. Meine 30 Bücher im Jahr geben nicht wirkich viel Potenzial für Challenges ab und mich würden diese tatsächlich auch eher stressn. Ich lese lieber nach Lust und Laune.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen =)

    Den kleinen Lord habe ich sicher schon hundertmal im TV geschaut, aber man kann sich das immer wieder ansehen finde ich ^^. Auf die Idee das Buch zu lesen, bin ich allerdings bisher nicht gekommen.
    Du machst ja echt bei total vielen Challenges mit! Da würde ich echt den Überblick verlieren. Das ist viel Arbeit =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Tinette,
    von deinen Büchern habe ich noch keins gelesen. Den kleinen Lord kenne ich als Film, der jedes Jahr in der Weihnachtszeit ein Muss bei uns ist.
    Belle steht auf meiner Wunschliste. Ich liebe Die Schöne und das Biest und Märchenadaptionen ;-)
    Ich nehme auch gerne an Challenges teil. Bei dir habe ich einige entdeckt, die ich noch gar nicht kenne....
    Hier ist mein Beitrag

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :)
    das sind aber viele Challenges, mir reicht ja schon eine. xD
    Deine Bücher kenne ich leider nicht, aber solche Winter-/Weihnachtsbücher möchte ich auch noch lesen. ^^ Hab auch schon eins auf der Wunschliste. ^^

    Liebe Grüße und viel Spaß beim lesen,
    Birdy
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  5. Hey Tinette :)

    Deine aktuellen Bücher kenne ich bisher noch nicht. Der kleine Lord ist mir schon bekannt, aber gelesen habe ich den auch nicht. Ich wünsche dir mit allen Büchern noch viel Freude :D

    Wow, das sind viele Challenges :O ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg damit :)

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Pause...

  Hallo, das ist wirklich schon der letzte Beitrag im September.  Heute ist mein letzter Tag. Dann habe ich 3 Wochen Urlaub. Wir besuchen Fa...