Sonntag, 15. April 2018

Wir haben Nachwuchs bekommen

Hallo,

seit diesem Wochenende haben wir neue tierische Bewohner: eine kleine Hühnerschar. Der Vorbesitzer ist erkrankt und kann sich leider nicht mehr um die Hühner kümmern. Wir haben sie dann samt der Glucke aufgenommen. Inzwischen sind zwei Küken ausgeschlüpft.



Das ist Hahn Mozart, der Chef der Hühnerschar. Er schlichtet beim Streit der Hühnerdamen.


Chayenne ist unsere Glucke. (Ihr Rücken sieht zwar schlimm aus, aber das ist laut dem Buch Alles über Hühner völlig normal, weil sie wohl oft vom Hahn "getreten" wurde.)

Das sind Brahma-Henne Brahma und Italiener-Hybrid Sky am neu angelegten Teich.

Das sind Königsberger-Henne Sonic und Araucana-Henne Peru.

Hier sieht man die Hühner im Stall. Die Wände wurden gekalkt und dann mit Kieselgur bestäubt. Das soll laut dem Buch Milben vorbeugen.

Das sind Sussex-Hybrid Emma und Brahma-Henne Brahma.

Das ist Grünleger-Hybrid Hibbel.

Hier schlüpft gerade das erste Küken aus. :-)

Hier ist es bereits ausgeschlüpft. Die 2. Schale ist angepickt.



edit: 25. April 2018: Seit heute wohnen diese Laufenten bei uns:
Erpel Fred (bunt), Ente Wilma (blau), Ente Pepples (weiß)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Gebell zu: Mord im Gurkenbeet

Allgemeine Infos: Originaltitel :  Sweetness at the Bottom of the Pie Originalsprache : Englisch Autor/in : Alan Bradle...