Samstag, 21. April 2018

Gast-Rezension zu: Roofer



Allgemeine Infos

OriginaltitelRoofer
Originalsprache: Deutsch
Autor/in: Jutta Wilke
Verlag: Coppenrath
Einzelband/Teil einer Reihe: Einzelband
Reihe: ///
Teil:///
Genre: Jugendbuch
Erscheinungsjahr: 2017
Seiten: 256
Preis: 14,95 € (Printbuch)/10,99 € (Ebook)
ISBN: 978-3-649-61509-5





Klappentext:


Alice ist fasziniert und erschrocken zugleich, als sie erfährt, dass ihre beste Freundin Nasti mit einer Gruppe von Roofern abhängt. Die Jugendlichen riskieren beim Klettern auf hohe Dächer und Baugerüste ihr Leben – alles für den Kick und die ultimativen Bilder auf ihrem YouTube-Channel. Nach und nach gerät auch Alice in den Bann der Gruppe – vor allem, als sie den sensiblen Nik kennenlernt. Doch dann wird Alice Zeugin einer irrsinnigen Aktion: Nasti soll mit ihrem neuen Roofer-Freund über einen hohen Stahlträger balancieren. »Liebesbeweis« nennt Nastis Freund das. Dabei will er nur seinen Rivalen übertrumpfen. Plötzlich stellen sich für Alice ganz grundsätzliche Fragen: Ist es okay, für diesen Nervenkitzel sein Leben zu riskieren? Und wie weit soll sie selbst gehen, um sich vor denen zu beweisen, die ihr wichtig sind?

Meinung:

Das Buch fängt gleich am Anfang spannend an und hat mich in den Bann gezogen. 
Wir lernen sogenannte Roofer kennen, die auf Dächern, Gerüsten und ähnliches den besonderen Kick suchen und schon Adrenalinjunkies sind. 
Als Nikolas ins Spiel kam, war ich mir zuerst nicht sicher, was er mit der ganzen Geschichte zu tun hatte. Er war mir aber von Anfang an sehr sympathisch. 
Alice und Nasti sind beste Freundinnen. Nasti hat sich in letzter Zeit verändert und hängt mit Roofern zusammen. Das weiss Alice aber noch nicht. Die Art und Weise von Nasti finde ich schlimm. So sollte man mit der besten Freundin nicht umgehen. 
Das Buch hatte ich recht schnell gelesen, wollte ich doch wissen, wie es weitergeht. Am Ende gibt es nochmal Spannung und auch Gänsehaut. 
Ich kann das Buch jeden empfehlen. Sehr lesenswert. Der Schreibstil von Jutta Wilke gefällt mir sehr gut. 

Bewertung: 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Der Sei-ein-Millionär-Tag: 18 Bücher

Hallo, heute ist der Sei-ein-Millionär-Tag. Bücher über Millionäre lese ich eigentlich nicht so gerne. Die Geschichten ähneln sich mei...