Dienstag, 3. Dezember 2019

Gemeinsam lesen am 03.12.2019


Diese Aktion findet bei https://www.schlunzenbuecher.de/ statt.


Frage 1:

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



Der langersehnte Abschluss der Bestseller-Reihe von Rainer Wekwerth.

Mary ist ins Labyrinth zurückgekehrt, um ihre Freunde zu retten. Tief unter der Erde, in einem gigantischen Gefängnis, kämpfen die sieben Jugendlichen erneut ums Überleben, doch sie erinnern sich weder aneinander noch an das, was mit ihnen geschehen ist. Und dieses Mal ist nicht nur die Zeit ihr erbitterter Gegner. Ein übermächtiger Feind agiert nun unsichtbar hinter den Kulissen und will nicht weniger als ihren Tod.

Während Mary noch gegen das Vergessen ankämpft und um die Liebe ihres Lebens ringt, muss sie sich gemeinsam mit den anderen den Gefahren stellen, die das Labyrinth für sie bereithält.


--> Aktuell bin ich auf Seite 75 von 300 Seiten.

Frage 2:

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


--> Es begann mit Gemurmel, als Léon mit Mischa und Tian in der Reihe stand, und lief wie ein Tsunami von vorn nach hinten.

Frage 3:

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


--> Ursprünglich war es als Trilogie aufgelegt. Ich bin aber froh, dass noch ein 4. Teil erschienen ist. Am Ende von Das Labyrinth ist ohne Gnade sind doch noch ein paar Fragen offen geblieben.
Ich hatte ja Angst, dass ich nicht mehr weiß, wer wer ist. Das war aber nicht der Fall. Ich habe mich schnell wieder zurechtgefunden. 
Dieses Mal sind die 7 Jugendlichen nicht allein unterwegs. Es gibt tausende. 
Allerdings sind sie nach Jungen und Mädchen getrennt. In den Höhlen sollen Deeper ihr Unwesen treiben. Das hat mich ein wenig an Die Auserwählten im Labyrinth erinnert, zumal es dort doch Griever gab.
Ich bin aber gespannt, was der Autor aus der Geschichte macht.

Frage 4:

Der Nikolaus kommt bald! Feiert ihr den Tag? Gibt es Geschenke? Vielleicht sogar ein Buch? Erzählt doch mal!


---> So richtig feiern wir den Tag nicht. Für meine Nichten und meinen Neffen verkleidet sich Fabian immer als Nikolaus und bringt ihnen kleine Geschenke, z. B. einen Schoko-Nikolaus.
Ich bekomme dieses Mal auch ein Geschenk. Es wird eine Saugschmerle sein. Wir haben seit zwei Wochen ein Aquarium mit Guppys. Wir brauchen ja noch jemanden, der beim Scheibenputzen hilft. :-D
Auf der Arbeit schenken wir uns gegenseitig kleine Geschenke. Ich habe dieses Mal Teelichter gebastelt.

Kommentare:

  1. Oh, "Das Labyrinth" fand ich total gelungen. Bisher habe ich aber noch keine Muße gehabt, mich einem vierten Band zu widmen. Keine Ahnung warum. Wünsche dir ganz viel Spaß. Vielleicht magst du mir ja erzählen, ob es ebenso gelungen ist, wie die ursprünglich geplante Trilogie?
    GLG und einen schönen Dienstag,
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tinette :)

    Das Buch bzw die Reihe kenne ich bisher nur vom sehen her, so richtig hat sie mich einfach noch nicht gereizt. Mal schauen, vielleicht ändert sich das noch ;) ich wünsche dir auf jeden Fall weiterhin viel Freude beim Lesen :)

    Es klingt putzig, dass er sich im.er als Nikolaus verkleidet - ist aber cool, dass ihr das macht :) bei mir wird nix im Schuh liegen, keiner da der ihn füllen könnte^^

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Tinette,
    dein aktuelles Buch kenne ich leider nicht. Hab mir aber mal den Klappentext von Band 1 gerade durch gelesen und es klingt recht spannend.

    Nikolaus feiern tue ich auch nicht wirklich. Ich verteile meistens nur ein paar Nikoläuse an einigen Freunden und Arbeitskollegen.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Hey Tinette,

    Das klingt aber sehr nett, dass ihr euch auf Arbeit etwas schenkt. Ich freue mich auf meinen Neffen, der am Freitag hier übernachten wird.

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht. Von dem Autor habe ich die Reihe Pheromon gelesen, die mir sehr gefallen hat. Ich hoffe, dass die ungeklärten Fragen jetzt alle gelöst werden. Viel Spaß beim Weiterlesen.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Meine Meinung zu: Dogdance - Vom ersten Schritt zur kompletten Choreographie

      Allgemeine Infos Originaltitel :  Dogdance - Vom ersten Schritt zur kompletten Choreographie Originalsprache : Deutsch Autor/in : Inka...