Dienstag, 8. Oktober 2019

Gemeinsam lesen am 08.10.19





Diese Aktion findet bei https://www.schlunzenbuecher.de/ statt.

Hallo,

auch heute mache ich wieder mit.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


 Ich bin auf Seite 211 von 640.

Klappentext:
Sie sind die schlagkräftigsten Helden aus J. R. R. Tolkiens „Herr der Ringe“: Zwerge sind klein, bärtig, und das Axtschwingen scheint ihnen in die Wiege gelegt. Doch wie lebt, denkt und kämpft ein Zwerg wirklich? Dies ist die rasante Geschichte des tapferen Tungdil, der im Kampf gegen Orks, Oger und dunkle Elfen beweist, dass auch die Kleinen Großes leisten können … Nach Stan Nicholls „Die Orks“ ist dies der sensationelle Bestseller über ihre ärgsten Feinde – diese Raufbolde sollte man nie zum Spaß reizen!


Ich bin auf Seite 152 von 481.

Klappentext:
Der erste Roman in der Commissaire-Le-Floch-Reihe.
Paris, 1761: Als ein Polizeibeamter der Korruption verdächtig wird, betreut man den jungen Nicolas Le Floch mit dem Fall. Was als Bagatelle beginnt, wird schon bald zum Mordfall, da der verdächtigte Beamte verschwindet, und zu einem Skandal, der auch König Ludwig XV und seinen Hofstaat treffen könnte. Während die Pariser Gesellschaft sich dem wilden Treiben des Karnevals hingibt, führen Nachforschungen Nicolas Le Floch in Spielhöllen, Abdeckereien, Edelbordelle und die Verliese der Bastille. Wird er das Geheimnis lüften und den König retten?
Schon der erste Band zeigt, warum die Reihe um Commissaire Nicolas Le Floch in vielen Ländern Bestseller wurden: rasante Plots, geheimnisvolle Charaktere und detailgenaue atmosphärische Beschreibungen, die uns das Paris des 18. Jahrhunderts sehen, schmecken, riechen und fühlen lassen.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?






Die drei Zwerge erstanden Ponys, um schneller voranzukommen, und ritten ununterbrochen; nur wenn ihre Kehrseiten zu sehr schmerzten, stiegen sie ab und liefen neben den Tieren her.









"Nun, Nicolas, wie fühlst du dich?"


 3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?




Ich würde mich sehr über eine Verfilmung der Reihe freuen. Vor ein paar Jahren war ja mal die Rede davon. Irgendwie ist es leider nie dazu gekommen.






Das Buch hatte ich mir so sehr gewünscht. Seitdem verstaubte es auf dem SuB. Jetzt ist es mir in die Hände gefallen, und ich weiß ja, wie ich bin. Also habe ich einfach mit dem Lesen begonnen, bevor es noch zur SuB-Leiche mutiert. Ich komme gut voran.



4. Liest du Comics, Mangas oder Graphic Novels? Wenn ja: Welches empfiehlst du besonders?

Das kann ich ganz kurz beantworten: Nein.

Liebe Grüße
Tinette

5 Kommentare:

  1. Hey tinette,

    Das war wirklich kurz und schmerzlos bei Frage 4. :)
    Die Zwerge habe ich auf meinem ebook-Reader. Vielleicht sollte ich auch endlich mal dazu kommen, die Reihe zu lesen, aber man kennt das ja: So viele Bücher, so wenig Zeit.
    Dein zweites Buch kenne ich gar nicht, aber es klingt nach einem Krimi. Das ist nicht so mein Genre. Dir viel Spaß dabei.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen :)

    Die Zwerge kenne ich nur vom Sehen, aber gelesen habe ich es nicht. Den ersten Band der LeFloch Reihe habe ich schon gelesen und mir gefiel er sehr gut. Der dritte liegt auch schon bei mir, aber der zweite tatsächlich noch nicht. Deswegen hab ich auch noch nicht weitergelesen :D Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Buch und bin gespannt, wie es dir abschließend gefällt.
    Hier mein Beitrag.
    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  3. Hey Tinette :)

    Die Zwerge als Verfilmung fände ich auch toll :D die würde ich wahrscheinlich sogar eher geschaut haben, als das ich endlich mal die Bücher gelesen hätte^^ Das andere Buch kenne ich nicht, wäre aber auch nicht mein Genre. Ich wünsche dir noch viel Freude beim lesen :D

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tinette,

    ich kenne die Zwerge nur vom Sehen her und das andere Buchs sagt mir auch nichts, ist wohl aber beides auch nicht mein Genre. Ich wünsche dir aber viel Spaß beim lesen.

    Kurz und schmerzlos bei Frage vier, wie? Hast du es denn noch nie mit dem Genre versucht oder findest du einfach keinen Gefallen daran =)

    Liebe Grüsse

    Diana

    AntwortenLöschen
  5. Hi Tinette!
    Die Zwerge kenne ich auch nur vom Sehen und das andere Buch gar nicht. Die 4. Frage hast du ja kurz und schmerzlos beantwortet ;)
    Hier ist mein Beitrag:
    https://cbeebooks.blogspot.com/2019/10/gemeinsam-lesen-8102019.html
    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Pause...

  Hallo, das ist wirklich schon der letzte Beitrag im September.  Heute ist mein letzter Tag. Dann habe ich 3 Wochen Urlaub. Wir besuchen Fa...