Dienstag, 22. Oktober 2019

Kurz gebellt zu: Mary Poppins kommt wieder



Allgemeine Infos:






OriginaltitelMary Poppins comes back
Originalsprache: Englisch
Autor/in: Pamela L. Travers
Verlag: Dressler
Einzelband/Teil einer Reihe: Reihenfortsetzung
Reihe: Mary Poppins
Teil: 2
Genre: Klassiker
Erscheinungsjahr: 1953
Seiten: 272
Preis: 12,00 €
ISBN: 978-3-7915-0134-5





Klappentext:
Unvergesslicher Klassiker zum Neuverlieben!
Seit der Wind sie hinfort trug, ging es im Kirschbaumweg 17 drunter und drüber. Doch nun ist sie zurück: Mary Poppins, das außergewöhnlichste Kindermädchen der Welt. Jane und Michael erleben erneut die seltsamsten und wunderbarsten Abenteuer.
Unvergesslicher Klassiker zum Neuverlieben: "Mary Poppins kommt wieder", in der Originalübersetzung nur bei Dressler.


Meine Schnüffelstatistik:
Zugangsart: Neu gekauft
Zugangsjahr: 2019
Status: gelesen
Lesesprache: Deutsch
Format: Hardcover
Zu lesen begonnen: 12.10.2019
Beendet am: 17.10.2019
Gebraucht: 6 Tage
Kurz gebellt
Das Cover gefällt mir sehr gut. Ich mag Schattenbilder und finde es interessant, dass es hier in Minttönen gehalten ist.
Das Buch ist in 10 betitelte Kapitel aufgeteilt. Schriftart und -größe finde ich in Ordnung. Das Buch lässt sich so gut lesen.
Die Schwarz-Weiß-Illustrationen sind ganz nett. Sie erinnern mich an alte Kinderbücher.
Der Schreibstil ist einfach und lässt sich flüssig lesen. Die Dialoge wirken realistisch für die Zeit, in der die Handlung spielt, ohne jedoch zu altbacken zu wirken.
Die Handlung konnte mich leider nicht so wie Teil 1 packen. Ich fand die Geschichte ganz nett und habe mich auf ein Wiedersehen mit Mary Poppins gefreut. Trotzdem war meine Freude schnell gedämpft. Ich kam nicht so richtig in die Geschichte rein und meine Motivation, weiterzuhelfen, war nicht so hoch. Das Seltsame ist, dass ich noch nicht einmal genau sagen kann, was mir genau gefehlt hat.
Die Geschichte ist ganz nett, bewegt mich aber nicht dazu, die weiteren Teile lesen zu wollen. Ich breche die Reihe hiermit nach der Hälfte ab.
Zitat, das im Kopf geblieben ist: ///
Fazit: Diese Fortsetzung konnte mich leider nicht überzeugen.


Bewertung




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Pause...

  Hallo, das ist wirklich schon der letzte Beitrag im September.  Heute ist mein letzter Tag. Dann habe ich 3 Wochen Urlaub. Wir besuchen Fa...