Dienstag, 8. Oktober 2019

Tawny spielt: Das Streben nach Glück - Nachbarschaft (Erweiterung)

Meine Sonderedition


Vorwort:
Ich habe mich beim Crowdfunding für diese Erweiterung beteiligt. Deshalb habe ich sie vor dem offiziellen Erscheinungstermin erhalten. Außerdem ist meine Version eine Sonderedition mit 50 extra Promokarten, die es für alle Förderer gab.

Allgemeine Infos
Spieltitel: Das Streben nach Glück - Nachbarschaft
Autor/in: Vangelis Bagiatakis, David Chirop, Adrian Abela
Illustration/Design: Panayiotis Lyris, Spyros Alvertis, Konstantinos Kokkinis, Giota Vorgia
Verlag: Kobold Spieleverlag
EAN: 7108447645563
Kategorie: Brettspiel
Spielart: gegeneinander, solo
Spielmechanismus: Worker Placement
Thema: Leben
Einstufung: Kenner
Alter: ab 12 Jahren
Spieler: 1 - 5
Dauer: 60 – 90 Minuten

Beschreibung:
Werde Teil der Gemeinschaft und mache dich in deiner Nachbarschaft beliebt, denn nur gemeinsam sind wir stark!
Wir leben in Nachbarschaften, in denen wir mit anderen Menschen zusammenarbeiten, gemeinsame Projekte angehen, neue Dinge ausprobieren, Erfahrungen sammeln und Teil eines großen Ganzen sind. Die Menschen, die uns umgeben, prägen uns, und wir prägen sie. Durch unsere Taten erlangen wir Beliebtheit oder geraten in Vergessenheit.
Welchen Einfluss hat unsere Nachbarschaft auf unser konstantes Streben nach Glück?
Nachbarschaft ist eine Erweiterung für Das Streben nach Glück, in der eure Aktionen euer Ansehen in der Nachbarschaft beeinflussen. Die neuen Nachbarschaftskarten stellen Ereignisse dar, auf die alle Spieler eingehen können und deren Ausgang ihr gemeinsam bestimmt. Hinzu kommt genug Material für einen fünften Spieler! Und natürlich bekommt ihr auch zahlreiche neue Projekte, Gegenstände, Aktivitäten, Jobs, Partner, Lebenswerke und innere Kinder.
In dieser Sonderedition sind außerdem Mini-Erweiterungen mit insgesamt 50 neuen Promokarten enthalten: Freunde, immerwährende Lebenswerke, Haustiere und Freiberufler!

Ziel des Spiels:
Am Lebensende des Charakters die meiste Zufriedenheit zu erreichen bzw. bei der Solo-Variante eine Zufriedenheit von min. 60 zu erreichen

Unsere Spielgruppe:
Bis jetzt habe ich das Spiel in folgenden Besetzungen gespielt:
Solopartien
Zweier-Partien mit Luisa (offen für alle Spiele)
Dreier-Partien mit Luisa und Mara (offen für alle Spiele)
Vierer-Partien mit Luisa, Mara und Andrej (spielt gerne)
Vierer-Partien mit Lukas, Daniel und Marco (alle Vielspieler)
Fünfer-Partien mit Luisa, Andrej, Lukas und Marco

Unsere Hausregeln(n):
keine

Verpackung und Spielmaterial:
Die quadratische Schachtel ist stabil. Das Spielmaterial findet ausreichend Platz. Die Karten sind von der gleichen Qualität wie die des Grundspiels. Sie sind griffig und sehr schön illustriert. Die Nachbarschaftsleiste ist aus festem Karton und lässt sich platzsparend zusammenfalten. Die Sanduhren für den 5. Spieler sind auch aus Holz. Der Grauton lässt sich gut von den anderen Farben unterscheiden.

Anleitung:
Die Anleitung ist verständlich beschrieben. Beispiele veranschaulichen die Regeln. Außerdem gibt es unter Punkt 8 noch die FAQ, die eventuell offene Fragen beantworten.

Spielspaß:
Das Streben nach Glück mag ich sehr. Deshalb habe ich auch dem Erscheinen dieser Erweiterung entgegengefiebert.
Außer der Promo-Erweiterung „Freunde“ kann ich alles auch allein spielen, was mir sehr gut gefällt. Das Solo-Spiel funktioniert auch mit der Erweiterung sehr gut und macht Spaß.
Die Nachbarschaft-Erweiterung fügt sich gut in das Grundspiel ein, ohne es komplizierter zu machen. Dafür sorgt sie für weitere Abwechslung, und wirkt sehr thematisch.
Bei allen kam sie gut an, aber die Partie zu viert und fünft dauerte manchen zu lang.
Ich mag die Erweiterung sehr. Die Idee gefällt mir, und die Umsetzung finde ich gelungen. Auch die weiteren Karten können bei mir punkten. Sie bringen noch mehr Abwechslung.
Pluspunkte sammeln auch die Promo-Erweiterungen. Endlich gibt es weitere Haustiere, und die Freunde-Erweiterung finde ich auch nett.
Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dieser Edition.

Wiederspielreiz:
Sehr hoch. Es gibt so viele Karten, die für Abwechslung sorgen. Jede Partie verläuft anders, denn ich kann bei jedem Spiel einen anderen Weg einschlagen.

Fazit:
Eine tolle Erweiterung, die sich gut ins Grundspiel einfügt, und mit tollen Promokarten punkten kann.

Bewertung:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Pause...

  Hallo, das ist wirklich schon der letzte Beitrag im September.  Heute ist mein letzter Tag. Dann habe ich 3 Wochen Urlaub. Wir besuchen Fa...