Donnerstag, 17. Oktober 2019

Tawny spielt: Qwixx Deluxe




Allgemeine Infos
Spieltitel: Qwixx Deluxe
Autor/in: Steffen Benndorf
Illustration/Design: Oliver und Sandra Freudenreich
Verlag: NSV
EAN: 4033477902672
Kategorie: Würfelspiel
Spielart: gegeneinander
Spielmechanismus: Roll and write
Thema: abstrakt
Einstufung: Familie
Alter: ab 8 Jahren
Spieler: 2 - 4
Dauer: 15 Minuten

Beschreibung:
Bei Qwixx gibt es keine langatmigen Wartezeiten – einer würfelt und alle können das Ergebnis nutzen! Je mehr Zahlen man auf dem eigenen Spielertableau ankreuzt, desto mehr Punkte gibt es dafür. Qwixx ist klassisch einfach, in zwei Minuten erklärt und spannend bis zum Schluss. Würfeln Sie mit und lassen Sie sich vom Qwixx-Fieber anstecken!

Ziel des Spiels:
Am meisten Punkte zu haben

Unsere Spielgruppe:
Bis jetzt habe ich das Spiel in folgenden Besetzungen gespielt:
Zweier-Partien mit meiner Schwester (spielt gerne)
Zweier-Partien mit einer Arbeitskollegin (spielt gerne, bevorzugt einfache Spiele)
Dreier-Partien mit Luisa und Mara (offen für alle Spieler)
Vierer-Partien mit Luisa, Mara und Andrej (offen für alle Spiele)

Unsere Hausregeln(n):
keine

Verpackung und Spielmaterial:
Die Verpackung ist stabil und bietet genug Platz für das Spielmaterial. Die Spielertableaus sind aus festem Karton und abwischbar. Die Würfel sind aus festem Kunststoff. Die 4 abwischbaren Stifte sind von Faber-Castell. Der Deckel ist mit Filz ausgekleidet und somit ideal als Würfeleinlage.

Anleitung:
Die Anleitung ist verständlich geschrieben. Beispiele verdeutlichen die Regel nochmals.

Spielspaß:
Das „normale“ Qwixx mit dem Block habe ich ebenfalls und schon unzählige Male gespielt. Qwixx Deluxe spielt sich genau gleich, nur dass die Tableaus abwischbar sind.
Das Spiel ist sehr einfach und macht viel Spaß. Es entstehen keine Wartezeiten, weil jeder immer die Würfelergebnisse – falls möglich – verwenden kann. Natürlich ist Glück mit ihm Spiel, aber es stehen vier Würfelfarben zur Verfügung, sodass man doch etwas Auswahl hat. Es gilt auch zu überlegen, ob ich Werte überspringe oder lieber abwarte, ob ich noch mehr Punkte sammeln kann. Doch es kann auch sein, dass diese Überlegung nicht aufgeht. Das macht den Reiz des Spiels aus.
In allen Spielrunden kam Qwixx gut an. Gelobt wurde das einfache, aber spaßige Spielprinzip und dass es keine Wartezeiten gibt.

Wiederspielreiz:
Hoch. Qwixx ist schnell gespielt. Auch nach mehreren Partien ist es uns noch nicht langweilig geworden.

Fazit:
Ein schönes Würfelspiel – schnell erklärt, schnell gespielt, macht Spaß.

Bewertung:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Mein SuB - aussortieren oder bleiben? #1

  Hallo, mein SuB ist zwar geschrumpft, aber trotzdem immer noch zu groß. Deshalb möchte ich mir nochmal alle Bücher in Erinnerung rufen und...