Montag, 14. Oktober 2019

Tawny spielt: Palm Island



Allgemeine Infos
Spieltitel: Pam Island
Autor/in: Jon Mietling
Illustration/Design: Mirko Akira Suzuki
Verlag: Kosmos
EAN: 4002051741716
Kategorie: Kartenspiel
Spielart: Solo, kooperativ
Spielmechanismus: Deck Building
Thema: Inseldorf errichten
Einstufung: Familie
Alter: ab 10 Jahren
Spieler: 1 –2
Dauer: 15 Minuten

Beschreibung:
Übernehmt die Führung über ein aufstrebendes Dorf auf Palm Island. Mit eurer Hilfe wird es drohende Katastrophen überstehen und zu einem florierenden Inseldorf anwachsen.
Investiert in Rohstoffe, um die Produktion zu steigern, in Märkte, um den Handel anzukurbeln, oder in die Errichtung von Tempeln, um Ansehen zu erlangen.
Es liegt ganz in eurer Hand, denn ihr gestaltet euer Dorf auf Palm Island.


Ziel des Spiels:
Möglichst viele Siegpunkte zu erreichen

Unsere Spielgruppe:
Bis jetzt habe ich das Spiel in folgenden Besetzungen gespielt:
Solopartien
Zweier-Partien mit Andrej (spielt gerne)
Zweier-Partien mit Luisa (offen für alle Spiele)

Unsere Hausregeln(n):
keine

Verpackung und Spielmaterial:
Die Verpackung ist handlich und stabil. Die Karten sind schön illustriert und griffig.

Anleitung:
Die Anleitung ist ausführlich und verständlich geschrieben. Es bleiben keine Fragen offen.

Spielspaß:
Das Spiel hat mich positiv überrascht. Man kann es überall spielen. Man braucht noch nicht einmal einen Tisch dafür. Ich habe es teilweise auch schon im Stehen gespielt.
Es ist einfach, spielt sich aber pfiffig. Die Solopartien haben mir sehr gut gefallen. Es gilt, gut zu überlegen, welche Rohstoffe ich lagere und wie ich sie geschickt ausgebe, ohne sie möglichst zu verschwenden. Da man die Reihenfolge nicht ändert, ist ein gutes Gedächtnis von Vorteil. Nach und nach kann ich die Karten upgraden. Es macht Spaß, die Karten optimal zu nutzen.

Wiederspielreiz:
Hoch. Eine Partie dauert nicht lange. Wir können Errungenschaften freischalten und versuchen, unseren High-score zu verbessern.

Fazit:
Ein tolles, schnelles Kartenspiel, das man überall spielen kann.


Bewertung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Mein SuB - aussortieren oder bleiben? #1

  Hallo, mein SuB ist zwar geschrumpft, aber trotzdem immer noch zu groß. Deshalb möchte ich mir nochmal alle Bücher in Erinnerung rufen und...