Donnerstag, 15. Februar 2018

Meine 10 liebsten Liebesgeschichten

Donnerstag bedeutet



Diese Aktion findet bei Weltenwanderer statt.

Das Thema dieses Mal:

~*~ Valentinstag: Zeige deine 10 liebsten Liebesgeschichten ~*~

Und jetzt meine Liste für diese Woche: (Die Reihenfolge ist willkürlich gewählt.)
Das ist nicht unbedingt mein Lieblingsgenre. Ich lese kaum Liebesgeschichten. Aber ich versuche, 10 Bücher zu finden, die mir gefallen haben.


1. Kein Kuss unter dieser Nummer
Sophie Kinsella ist bekannt für ihre überdrehten Geschichten – so auch diese. Die Protagonistin findet ein Geschäftshandy. Anstatt es dem Eigentümer zurückzugeben, behält sie es einfach und regelt seine Geschäfte. Das mag vielleicht unrealistisch klingen, aber ich habe mich unterhalten gefühlt. Es war eine lockere Geschichte für Zwischendurch.



2. Winterzauber wider Willen
Der 1. Teil der O´Neill Brothers/Snow Crystal-Reihe war auch gleichzeitig der Teil, der mir am besten gefallen hat. Es ist aber eher eine Geschichte, die man in der Weihnachtszeit liest. Die Protagonistin will Weihnachten so schnell wie möglich hinter sich bringen. Doch dann soll sie eine Kampagne entwickeln und lernt die herzliche Familie ihres Auftraggebers kennen.
Die anderen Teile sind Sommerzauber wider Willen und Weihnachtszauber wider Willen.



3. Das kleine Inselhotel
Die Protagonistin flüchtet vor der Presse auf eine Nordseeinsel und eröffnet dort ein kleines Hotel. Auf die Geschichte wurde ich durch eine Leseprobe zum 4. Teil aufmerksam. Daraufhin habe ich mir alle Teile gekauft und die Reihe in einem Rutsch durchgelesen. Es ist auch eine Wohlfühlgeschichte. Die Liebesgeschichte baut sich hier erst langsam auf. Und genau dieses Dezente hat mir gut gefallen.


4. Zauberküsse
Auch wieder eine locker-fluffige Geschichte. Die Protagonistin wurde von ihrem Freund verlassen und versucht, ihn mit Zauberei zurückzubekommen. Eine Geschichte, die ich gerne gelesen habe.


5. Liebe mit beschränkter Haftung
Bücher von Jana Voosen lese ich gerne. In diesem sucht die Protagonistin einen Mann, mit dem sie ein Kind bekommen kann. Liebe schließt sie aus.


6. Lieblingsmomente
Das Buch habe ich als Mängelexemplar gekauft und dachte, da kann ich nicht viel falsch machen. Die Geschichte hat mich dann begeistert, und ich musste gleich den 2. Teil haben.


7. Love games- Das Spiel geht weiter
Zur Abwechslung ein New Adult Buch. Das ist der 2. Teil der Reihe mit anderen Protagonisten, und er hat mir sogar besser als der erste Band gefallen.


8. Unendlich nah
Ein weiteres New Adult-Buch und der Auftakt der Backstage Love-Reihe, die ich bereits beendet habe. Hier hat mir der 1. Teil am besten gefallen.


9. I want it that way
Den 1. Teil der 2B-Trilogie habe ich gerne gelesen, und ich bin schon auf die nächsten Bände gespannt.


10. Inselfrühling
Damit die 10 voll wird, möchte ich hier auch den 4. Teil der Insel-Reihe erwähnen. Auch dieser Teil hat mir sehr gut gefallen. Gegen einen 5. Band hätte ich wirklich nichts einzuwenden.

So, dieses Mal war es mir schwergefallen, 10 Bücher vorzustellen. Aber es ist mir ja dann doch noch gelungen. :-)


Und das war meine Liste für diese Woche.

Liebe Grüße

Tinette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Gebell zu: Mord im Gurkenbeet

Allgemeine Infos: Originaltitel :  Sweetness at the Bottom of the Pie Originalsprache : Englisch Autor/in : Alan Bradle...