Freitag, 28. Mai 2021

5 am Freitag #135: Kingdom Builder

 Es ist wieder Zeit für 


 

Heutiges Motto: Kingdom Builder
Ausgesucht von: Janina


Vorschläge zur Umsetzung des Mottos:

Handlung spielt in einem (fiktiven) Königreich
* Protagonist/in ist König/in 
* Protagonist/in muss etwas bauen



Hallo,

das heutige Motto ist wieder von einem Spiel abgeleitet, genau genommen dem Spiel des Jahres 2012.


Spiel des Jahres 2012! Kingdom Builder ist ein schnell erlerntes Aufbauspiel. Die einfachen Regeln, der variable Aufbau und die wechselnden Siegbedingungen bieten immer wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Spielerlebnis. Kein Spiel gleicht dem anderen! Jeder Spieler erschafft durch den geschickten Bau von Siedlungen sein eigenes Königreich mit dem Ziel, dafür am Ende das meiste Gold zu bekommen. Die 3 Kingdom Builder - Karten zeigen die Bedingungen, für die es in der Schlusswertung das begehrte Gold gibt.





Janinas 5 am Freitag

1. Kill the queen




Im Königreich Bellona bestimmen die magischen Fähigkeiten einer jeden Person über deren Ansehen und Rang. Da die junge Lady Everleigh anscheinend über keinerlei Magie verfügt, verbringt sie die meiste Zeit in den Schatten des königlichen Hofs. Üblicherweise wird sie vom restlichen Adel übersehen und vergessen. Doch dunkle Mächte arbeiten innerhalb des Palasts. Als Everleighs Cousine, die Kronprinzessin Vasilia, ihre Mutter ermordet und den Thron besteigt, verändert sich alles. Evie selbst kann Vasilias Anschlag nur dank ihrer geheimen Fähigkeit entkommen – sie ist immun gegen Magie, die auf sie gerichtet wird. Auf ihrer Flucht stößt Evie auf den berüchtigten Gladiator Lucas Sullivan, einem mächtigen Magier, den ein Geheimnis umgibt ...







2. Die namenlose Königin







Coin ist eine Namenlose und gehört damit zum Bodensatz der Gesellschaft im Königreich Seriden. Doch eines Tages passiert das Unglaubliche: Der König stirbt, und auf Coins Arm erscheint eine schwarze Krone. Das magische Tattoo wird an denjenigen weitergegeben, dessen Namen der König auf dem Sterbebett als letztes ausspricht. Doch Coin hat weder einen richtigen Namen noch eine Verbindung zum König. Nur widerwillig offenbart sie sich und findet sich wenig später im Palast wieder. Schon bald bemerkt sie, dass ihr Schicksal keinesfalls vom Zufall gelenkt wurde und sie die magischen Kräfte, die mit dem Tattoo in ihr erwacht sind, im Palast nur zu gut gebrauchen kann ...










3. Du erinnerst mich an Morgen








Zoe will gerade die Zukunft mit ihrer großen Liebe Jamie beginnen, als sie ihre Vergangenheit einholt. Kurz vor der Trauung erreicht sie der Hilferuf ihrer Mutter, mit der sie seit Jahren nicht gesprochen hat. Ohne nachzudenken verlässt Zoe die eigene Hochzeit und findet eine veränderte Mutter. Die Neuigkeit trifft sie mit voller Wucht: Gina ist mit gerade mal Anfang fünfzig an Alzheimer erkrankt. Der Alltag wird bedrohlicher, die Versöhnung mit ihrer Tochter immer dringlicher. Zoe will Gina beistehen, ist aber auch damit konfrontiert, dass Jamie sie nach der geplatzten Hochzeit verlassen hat. Ist er bereit, ihr eine zweite Chance zu geben? Und können Mutter und Tochter die Vergangenheit überwinden, jetzt da Gina ihre Erinnerung langsam, aber unaufhaltsam verliert?










4.  Das siebte Kind





Dieser Plot ist eine Sensation – der perfekte Psycho-Polit-Krimi!

September 2001: Am Strand von Skodsborg in der Nähe des renommierten Kinderheims Kongslund wird die Leiche einer unbekannte Frau gefunden. Neben ihr ein Stück Treibholz, ein toter Kanarienvogel und ein merkwürdig geknotetes Seil. Die Tote kann nicht identifiziert werden, der Fall gerät in Vergessenheit – bis sich Jahre später das Bestehen des Kinderheims zum sechzigsten Mal jährt und ein schreckliches Geheimnis mit aller Gewalt ans Licht drängt. Ein Geheimnis, das mit dem Schicksal sieben ehemaliger Waisenkinder verknüpft ist und das Dänemark bis in die höchsten politischen Ebenen erschüttern wird …








5.  Das kleine Café in Kopenhagen








PR-Frau Kate organisiert eine Pressereise nach Kopenhagen. Unter den eingeladenen Journalisten ist auch der zynische Ben, der von dem Hype um den dänischen Hygge-Trend überhaupt nichts hält und eigentlich lieber gegen die Ungerechtigkeit in der Welt anschreiben würde. Kein Wunder, dass zwischen ihm und Kate sogleich die Fetzen fliegen. Überhaupt entpuppt sich die bunte Reisegruppe als reinster Flohzirkus. Aber dem Charme des idyllischen Kopenhagens kann sich auch Ben letztlich nicht entziehen. Und erst recht nicht dem von Kate ...








Tinettes 5 am Freitag


1. Der grüne Palast






Wien, 1816: Gräfin Lazansky wird beauftragt, Erzherzogin Leopoldine nach Brasilien zu begleiten. Vor ihnen liegt eine aufregende und zugleich beschwerliche Reise ans andere Ende der Welt. Die junge Gräfin ist wenig erfreut, dass auch Fürst Metternich mit von der Partie ist. Der kluge politische Kopf gilt am Hof als skrupelloser Schürzenjäger. Er war es auch, der die Hochzeit mit dem portugiesischen Thronfolger für Leopoldine eingefädelt hat. Was die Frauen nicht ahnen: Seine Beschreibungen des fernen Paradieses erweisen sich als eine große Lüge.








2. Das Wunder von Narnia









Eine Reise durch die Zeit, Zauberei und vier magische Ringe - in "Das Wunder von Narnia" erzählt C. S. Lewis, wie das Abenteuer Narnia beginnt.
Durch die Experimente eines bösen Magiers geraten Polly und Digory in den Wald zwischen den Welten, wo der mächtige Löwe Aslan mit seinem Lied das zauberhafte Land Narnia erschafft und den ewigen Kampf gegen die Weiße Hexe Jadis aufnimmt.










3. Platten Baubuch








Kreatives Selberbauen mit Paletten im Garten. Praxisgetestet: vom Autor selbst erdacht und gebaut. Paletten-Hardware: Gartentische, Sitzbank, Sideboard, Hängemattengestell, Grilltisch,
Komposter, Mülltonnenverkleidung, Insektenhotel. Extra: bepflanzte Paletten von Hochbeet und Pflanzwand bis Pflanzenregal und Erdbeerkasten.













4.  Das letzte Königreich









Nordengland im Jahre 866: Mit zehn Jahren erlebt der Fürstensohn Uhtred den Einfall der Wikinger. Sein ungestümer Mut in der Schlacht beeindruckt den Anführer der Dänen so sehr, dass er Uhtred verschont und als Ziehkind aufnimmt. Mit den Jahren wird der Junge fast einer von ihnen. Nach Raub- und Eroberungszügen voller Blut und Gewalt droht auch Wessex, das letzte der fünf angelsächsischen Königreiche, an die Eroberer zu fallen. Doch da wechselt Uhtred wieder die Seiten.












5.  Die Delfine von Atlantis






Das Geheimnis der Delfine - ein fantastischer Abenteuerschmöker!
An Sheilas 13. Geburtstag wird alles anders. Denn in dieser Nacht verwandelt sie sich zum ersten Mal in einen Delfin - erst nur für kurze Zeit, aber das Wunder wiederholt sich. Sheila gehört zu den "Meereswandlern", den Nachfahren der Bewohner des versunkenen Atlantis. Bei einem ihrer Unterwasser-Streifzüge trifft sie den Jungen Mario, der ebenfalls verwandelt ist. Gemeinsam mit ihm begibt sie sich auf die abenteuerliche und gefährliche Suche nach Marios Mutter, die von dem unheimlichen Zaidon, dem Lord der Tiefe, entführt worden ist. Zaidon verlangt sieben magische Steine für die Gefangene, die der Schlüssel zu der alten Prophezeiung um Atlantis und das geheimnisvolle Weltentor sind. Eine gefährliche Reise durch die Tiefen der Weltmeere beginnt.
Zauberhaft, spannend und fesselnd - ein Abenteuer über geheimnisvolle Delfinmenschen, die versunkene Welt von Atlantis und eine rätselhafte Prophezeiung.







Das waren unsere Listen. 

Wir wünschen einen tollen Start ins Wochenende.
Liebe Grüße
Tinette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Meine Meinung zu: Happy Hühnergarten

      Allgemeine Infos Originaltitel :  Happy Hühnergarten Originalsprache : Deutsch Autor*in : Robert Höck Verlag : Cadmos Einzelband/Teil ...