Montag, 11. Februar 2019

Kurz gebellt zu: Gentlemen, wir leben am Abgrund



Allgemeine Infos:





OriginaltitelGentlemen, wir leben am Abgrund
Originalsprache: Deutsch
Autor/in: Thomas Pletzinger
Verlag: btb
Einzelband/Teil einer Reihe: Einzelband
Reihe: ///
Teil:///
Genre:Sportbericht
Erscheinungsjahr: 2012
Seiten:396
Preis: 9,99 €
ISBN: 978-3-442-74615-6






Klappentext:
Thomas Pletzinger, einer der aufregendsten jungen deutschsprachigen Autoren, kehrt zurück in eine Welt, in der er einst zu Hause war: Kabine, Halle, Mannschaftsbus – die Welt des Basketballs. Als Juniorenspieler stand er vor einer Profikarriere, jetzt hat er als teilnehmender Beobachter eine Saison mit dem Profiteam von Alba Berlin verbracht. Pletzinger erzählt von der Magie des Spiels, von seiner Ästhetik und Kultur, von Glück und Euphorie des Erfolgs, aber auch von enttäuschenden Niederlagen, vom Schmerz im Training und der Monotonie der Reisen – und immer wieder von sich und seiner Begeisterung für diesen Sport.


Meine Schnüffelstatistik:
Zugangsart: Neu gekauft
Zugangsjahr: 2018
Status: gelesen
Lesesprache: Deutsch
Format: Taschenbuch
Zu lesen begonnen: 05.02.2019
Beendet am: 11.02.2019
Gebraucht: 7 Tage

Kurz gebellt
In diesem Buch begleitet der Autor eine Saison lang den Basketballverein Alba Berlin. Er erlebt Niederlagen und Erfolge hautnah mit. Neben den Spielen berichtet er auch von den vielen Reisen. Er ist immer hautnah dabei. Immer wieder schwelgt er in Erinnerungen. Früher hatte der Autor den Traum selbst Profi-Basketballer zu werden, was sich jedoch nicht erfüllt an. Man merkt, wie sehr er diesen Sport liebt. An manchen Stellen hört man Melancholie heraus.
Der Schreibstil ist einfach und lässt sich gut lesen. Allerdings fand ich, dass sich die Beschreibungen irgendwann wiederholt haben. Es hat mich später schon etwas gelangweilt, erneut die gleiche Situation zu lesen. Das hätte man vielleicht etwas kürzen können. Im Großen und Ganzen hat mir das Buch aber gefallen.
Fazit: Die Begeisterung des Autors für diese Sportart steckt an.
Bewertung


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Kurz gebellt zu: Ein Sommer und vier Tage

Allgemeine Infos: Originaltitel:  Ein Sommer und vier Tage Originalsprache:  Deutsch Autor/in:  Adriana Popescu Verlag:  cbj E...