Dienstag, 21. Juli 2020

Tawny spielt: Similo (Märchen, Mythen und Geschichte)

*** Da sich die die Sets gleich spielen, verfasse ich eine Rezension für alle drei bisher erschienenen Similo-Sets. ***
 

Allgemeine Infos
Spieltitel: Similo
Sets: Märchen/Mythen/Geschichte
Autor/in: Martino Chiacchiera, Hjalmar Hach, Pierluca Zizzi
Illustration/Design: Xavier Gueniffey Durin
Verlag: Heidelbär Games
EAN: 4270000440106 (Märchen)/ 4270000440113 (Geschichte)/ 4270000440205 (Mythen)
Kategorie: Kartenspiel
Spielart: kooperativ
Spielmechanismus: Deduktion
Thema: Märchen/Geschichte/Mythologie
Einstufung: Familie
Alter: ab 7 Jahren
Spieler: 2 - 8
Dauer: 15 Minuten


Beschreibung:



Was hat Alice im Wunderland mit Rotkäppchen oder Schneewittchen zu tun? Alles Mädels, oder gibt's da noch andere Gemeinsamkeiten? Und warum hat sie nichts mit dem Lampengeist gemeinsam, wohl aber etwas mit Rotkäppchens Jägersmann?
Bei Similo: Märchen geht es darum, als Team eine ganz bestimmte Märchenfigur zu finden. Nur ein Spieler weiß, welcher der ausliegenden Charaktere der gesuchte ist. Er legt immer eine Karte als Hinweis auf Gemeinsamkeiten oder Unterschiede. Die Ratenden schließen nach und nach einen Charaktere aus, bis am Ende - hoffentlich - nur noch der geheime Charakter übrig ist. Grinsekatze oder Böse Königin, bei Similo: Märchen findet ihr es heraus!
Kann einzeln gespielt werden oder in Kombination mit anderen Similo-Sets!





Was hat Isaac Newton mit Leonardo Da Vinci oder Charles Darwin zu tun? Alles Jungs, oder gibts da noch andere Gemeinsamkeiten? Und warum hat er nichts mit Kleopatra gemeinsam, wohl aber etwas mit Königin Elisabeth I.?

Bei Similo: Geschichtegeht es darum, als Team eine ganz bestimmte Persönlichkeit der Geschichte zu finden. Nur ein Spieler weiß, welcher der ausliegenden Charaktere der gesuchte ist. Er legt immer eine Karte als Hinweis auf Gemeinsamkeiten oder Unterschiede. Die Ratenden schließen nach und nach einen Charaktere aus, bis am Ende - hoffentlich - nur noch der geheime Charakter übrig ist. Alexander der Große oder Prinzessin Sissi, bei Similo: Geschichte findet ihr es heraus!










Was hat Herakles mit Jason oder Achilles zu tun? Alles Jungs, oder gibt`s da noch andere Gemeinsamkeiten? Und warum hat er nichts mit Arachne gemeinsam, wohl aber etwas mit Hera?

Bei Similo: Mythen geht es darum, als Team eine ganz bestimmte Figur der griechischen Mythologie zu finden. Nur ein Spieler weiß, welcher der ausliegenden Charaktere der gesuchte ist. Er legt immer eine Karte als Hinweis auf Gemeinsamkeiten oder Unterschiede. Die Ratenden schließen nach und nach einen der Charaktere aus, bis am Ende - hoffentlich - nur noch der geheime Charakter übrig ist. Minotaurus oder Aphrodite, bei Similo: Mythen findet ihr es heraus!





Ziel des Spiels:
Den geheimen Charakter finden

Unsere Spielgruppe:
Bis jetzt habe ich das Spiel in folgenden Besetzungen gespielt:
Zweier-Partien mit meinem Neffen (spielt gerne)
Zweier-Partien mit Natascha (spielt gerne)
Vierer-Partien mit Luisa, Mara und Andrej (offen für alle Spiele)
Fünfer-Partien mit Annika, Lukas, Daniel und Tarek (Vielspieler)
Sechser-Partien mit Luisa, Mara, Natascha, Svenja (spielt wenig), Fabian (Spielmuffel) und Andrej
Achter-Partien mit Luisa, Mara, Annika, Helena (spielt wenig), Andrej, Fabian und Lukas

Unsere Hausregeln(n):
keine

Verpackung und Spielmaterial:
Die Verpackung erinnert an Trumpf-Spiele. Die Karten finden darin gut Platz und können überallhin mitgenommen werden. Die Qualität der Karten ist gut. Die Illustrationen sind schön.

Anleitung:
Die Anleitung ist verständlich geschrieben und lässt keine Fragen offen. Auch Spiele-Neulinge werden damit keine Probleme haben. 

Spielspaß:
Das Spielprinzip hat mich nicht so wirklich angesprochen. Es hörte sich für mich einfach nicht interessant an. Beim Vielspieler-Treffen hat es Lukas dann als Einstiegs-Spiel auf den Tisch gebracht. So habe ich es kennengelernt und war wirklich positiv überrascht.
Ein Spieler gibt durch Karten Hinweise auf Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum geheimen Charakter. Dabei ist nichts vorgeschrieben, sodass sich die Vorgehensweise der Spieler unterscheidet. Deshalb kann man sich nicht sicher sein, was der Spieler genau meint. Will er die anderen darauf aufmerksam machen, dass der geheime Charakter auch ein Mann ist, einen Hut trägt oder doch die gleiche Haarfarbe hat? Vielleicht ist es ja doch eine Frau, die ein Kleidungsstück in der gleichen Farbe trägt? Oder ist der geheime Charakter auch böse?
Spielt man nur zu zweit, ist das Raten schwieriger, weil die ratende Person sich mit niemanden austauschen kann. Mehrere Spieler können über ihre Theorien diskutieren. Allerdings müssen sie sich auch einig sein, um nicht den geheimen Charakter aus dem Spiel zu entfernen, denn dann hätten alle verloren.
Schön finde ich, dass ich es auch mit meinem Neffen spielen kann, wobei wir dann aber nur Märchen spielen. Geschichte und Mythen finde ich etwas schwierig für Kinder.
Die Kombination zweier Sets bringt nochmal frischen Wind herein und ist eine interessante Variante.
Die Spieldauer ist wirklich sehr kurz. Dadurch ist das Spiel auch ideal für zwischendurch.
Ich bin froh, dass ich Similo durch die Spielgruppe kennenlernen durfte. Ich habe mir danach alle Sets selbst gekauft, weil ich sie auch unbedingt mit anderen Spielegruppen spielen wollte.

Wiederspielreiz:
Hoch. Das Spiel wird auch nach mehreren Partien nicht langweilig. Durch die Kombination von zwei Sets wird es noch abwechslungsreicher. Die kurze Spieldauer lädt praktisch zu weiteren Partien ein.

Fazit:
Hinter der unscheinbaren Verpackung verbirgt sich ein tolles, kleines Deduktionsspiel.

Bewertung: 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Tawny spielt: Disney - Codenames

   Allgemeine Infos Spieltitel: Codenames - Disney Autor/in: Vlaada Chvátil Illustration/Design: Disney/Pixar Verlag: Czech Games Edition Ve...