Mittwoch, 6. Juli 2022

Tibi und Tawny blicken zurück... auf den Juni 2022

 



~*~ Tibis Leseecke ~*~

1. Mein SuB und ich


Der SuB zum Monatsbeginn

149 Printbücher
0 E-Books
149 Bücher insgesamt

Veränderungen

Zugänge
1. Mehr außergewöhnliche Frauen von Francesca Cavallo, Elena Favilli (gekauft)
2. 100 Migrantinnen, die die Welt verändern von Elena Favilli (gekauft)
3. 100 Lebensgeschichten Schwarzer Frauen  von Lilly Workneh (gekauft)
4. Die Wohlgesinnten von Jonathan Litell (ausgeliehen)
5. The Block von Ben Oliver (gekauft)
6. Die Wahrhaftige von Kristin Cashore (gekauft)




Abgänge
1. Hexenlied von Antonia Michaelis, Zugang im Mai 2020, 400 Seiten (gelesen)
2. Der Turm der Gefangenen von Thomas Thiemeyer, Zugang im Dezember 2021, 369 Seiten (gelesen)
3. Mehr außergewöhnliche Frauen von Francesca Cavallo, Elena Favilli, Zugang im Juni 2022, 215 Seiten (gelesen)
4. 100 Migrantinnen, die die Welt verändern von Elena Favilli, Zugang im Juni 2022, 216 Seiten (gelesen)
5. 100 Lebensgeschichten Schwarzer Frauen von Lilly Workweh, Zugang im Juni 2022, 220 Seiten (gelesen)
6. Die Wohlgesinnten von Jonathan Litell, Zugang im Juni 2022, 1390 Seiten (gelesen)
7. Die Quelle des Lebens von Thomas Thiemeyer, Zugang im Dezember 2021, 412 Seiten (gelesen)
8. The Block von Ben Oliver, Zugang im Juni 2022, 367 Seiten (gelesen)
9. Offline von Arno Strobel, Zugang im März 2022, 382 Seiten (gelesen)





Re-Reads/ ohne Auswirkung auf den SuB
keine


In den nächsten Monat nehme ich mit…





S. 280/491
(Re-Read)






Neu auf der Wunschliste gelandet

kein Buch

Der SuB zum Monatsende

146 Printbücher
0 E-Books
146 Bücher insgesamt
Veränderung: - 3  Bücher 


2. Gebell


Neu hinzugekommen sind folgende Rezensionen

3. Book-Battle


Top vs  Flop


vs ///

kein Flop dabei


Positive Überraschung vs Enttäuschung

/// vs ///

Im Juni gab es weder eine positive Überraschung (hatte bei allen Büchern die Erwartung, dass sie mir gefallen) noch eine Enttäuschung.


Dünnstes Buch vs dickstes Buch

 
vs 





                                                    215 Seiten                          1390 Seiten


Schönstes Cover vs "hässlichstes" Cover

 vs 



Liebling des Monats vs Unsympath des Monats

   
vs 


 

                                 Quabbel                                    Jenny                                     



4. Reihen

Begonnen habe ich…
1) Die sieben Königreiche (Re-Read der Reihe)

Fortgeführt und beendet habe ich…
1) Evolution
2) Good night stories for rebel girls

Fortgeführt, aber noch nicht beendet, habe ich…
1) The Loop

In einem Rutsch durchgelesen habe ich...
keine Reihe

Abgebrochen habe ich…
keine Reihe

5. Statistiken

Gelesene Seiten (inkl. gel. Seiten abgebrochener Bücher): 3971
Ø Seiten pro Buch: 446
Ø Lesedauer in Tagen: 5
Leseziel: 10 von 80 Büchern gelesen (ca. 12 %) --- abgebrochen. Dieses Jahr setze ich mit meinem Leseziel aus

6. Fazit

Ich habe 1.000 Seiten mehr als noch im Mai gelesen. Einen Großteil davon macht der Wälzer aus, aber ich hatte auch kein Buch dabei, bei dem ich mich zum Lesen zwingen musste.

~*~ Tawnys Spielecke ~*~

Zum ersten Mal gespielt

1) Milestone
2) Hidden Games - Eiskaltes Verbrechen
3) Cross Clues

Wiederholungstäter

1) Adlerstein (unbewusst ein 2. Mal gekauft - erst beim Spielen gemerkt, dass wir es bereits kennen)
2. Codenames Disney
3) Hidden Games - Der Fall Klein-Borstelheim

Neuzugänge

1) Adlerstein (s. Wiederholungstäter)

Crowdfunding


diesen Monat nicht



Spiel des Monats




Begründung:
Es passt zwar nicht zur Jahreszeit, weil dieser Fall zu Weihnachten spielt, aber uns hat dieses Spiel einfach am besten gefallen. Ich mag solche Krimispiele, weil wir wie richtige Ermittler handeln. Wir gehen Hinweisen nach und überprüfen Alibis. Mir gefällt, dass es keinen Zeitdruck gibt. Es ist egal, ob wir das Spiel in 30 Minuten schaffen oder 5 Stunden brauchen, bis wir auf die Lösung kommen. Es ist immer spannend, sich auszutauschen, weil meine Mitspieler Dinge vielleicht ganz anders interpretieren.

Fazit

Der Juni stand im Zeichen der Krimispiele. Wir haben neben dem neuen Fall auch zwei alte wiederholt. Adlerstein war unbewusst. Nachdem wir aber nicht mehr wussten, wer der Täter ist und es komplett wieder durchgespielt haben, haben wir es auch mit dem 1. Hidden Games-Fall versucht. Es hat gezeigt: Nach einiger Zeit kann man diese Spiele nochmal spielen, vor allem, wenn das Gedächtnis wie in unserer Spielgruppe nicht so gut ist. :-)

~*~ Sonstige Unternehmungen ~*~


Cavalluna - Legende der Wüste am 5. Juni um 14:00 Uhr in der LANXESS arena in Köln. Einen ausführlichen Bericht findet ihr hier
.


Robin Hood - Das Musical am 18. Juni um 14:30 Uhr im Schlosstheater in Fulda. Einen Bericht dazu habe ich noch nicht geschrieben, weil ich ja für den 31. Juli Karten von einer Arbeitskollegin geschenkt bekommen habe und mir das Musical deshalb ein 2. Mal anschauen werde. Es gibt dann einen Bericht, in dem ich beide Vorstellungen miteinander vergleiche.





---

Das war mein etwas verspäteter Monats-Rückblick. :-)

Liebe Grüße
Tinette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Wunschliste #8: C. H. Beck

      Hallo, weiter geht es mit meiner Wunschliste, heute wieder sehr übersichtlich. 1. Der Weg zur Grenze Erscheint am 25.08.2022 «Der Weg ...