Donnerstag, 30. April 2020

Rückblick auf den April 2020



~*~ Tibis Leseecke ~*~

1. Mein SuB und ich


Der SuB zum Monatsbeginn

317 Printbücher
7 E-Books
324 Bücher insgesamt

Veränderungen

Zugänge
Diesen Monat hatte ich keine Neuzugänge

Abgänge
1. Nightrunner von Lukas Hainer, Zugang im März 2020, 413 Seiten (gelesen)
2. anonym von Ursula Poznanski und Arno Strobel, Zugang im Dezember 2019, 379 Seiten (gelesen)
3. Im Herzen der Vollmond von Nathalie Luca, Zugang im Dezember 2016, 67 Seiten (gelesen)
4. Sinabell von Jennifer Alice Jager, Zugang im März 2017, 220 Seiten (gelesen)
5. Vom Schatten ins Licht von Christiane Northup, Zugang im Oktober 2018, 250 Seiten (gelesen)
6. Unsterblich von Thomas Franke, Zugang im Januar 2019 (aussortiert)
7. Insel der Schrecken von Ally Condie und Brendan Reichs, Zugang im März 2020, 318 Seiten (gelesen)
8. Jenseits der Finsterbachbrücke von Antonia Michaelis, Zugang im Juli 2018, 352 Seiten (gelesen)


Re-Reads



In den nächsten Monat nehme ich mit…



Der SuB zum Monatsende

313 Printbücher
3 E-Books
316 Bücher insgesamt
Veränderung: -8  Bücher 

Bei Interesse findet ihr hier meine SuBventur und damit eine Auflistung aller Bücher, die sich aktuell auf meinem SuB befinden.

2. Gebell


Rezensionen gibt es zu folgenden Büchern:






3. Book-Battle


Top vs  Flop


vs  ///

Diesen Monat hatte ich keinen richtigen Flop.


Positive Überraschung vs Enttäuschung


 vs


An Vom Schatten ins Licht hatte ich überhaupt keine Erwartungen. Normalerweise lese ich solche Bücher auch überhaupt nicht. Dafür war ich dann aber doch positiv überrascht. Es war ganz in Ordnung.
Bei Nightrunner waren meine Erwartungen wohl zu hoch. Deshalb war ich nach dem Lesen doch etwas enttäuscht.


Dünnstes Buch vs dickstes Buch


vs 
                                                      67 Seiten                                   413 Seiten
                     


Schönstes Cover vs "hässlichstes" Cover


vs 


Liebling des Monats vs Unsympath des Monats


  vs 

                                                 Opal                                        Sinabell

4. Reihen

Begonnen habe ich…
1) Salomon & Buchholz
2) Darkdeep

Fortgeführt und beendet habe ich…
keine Reihe

Fortgeführt, aber noch nicht beendet, habe ich…
keine Reihe

Abgebrochen habe ich…
keine Reihe

5. Statistiken

Gelesene Seiten (inkl. gel. Seiten abgebrochener Bücher): 2009
Ø Seiten pro Buch: 287
Ø Lesedauer in Tagen: 6
Leseziel:  27 von 77 Büchern gelesen (35 %)

Ich habe mein Leseziel für dieses Jahr deutlich nach unten korrigiert (von 99 auf 77, die Schnapszahl muss schon bleiben ;-)). Ich habe gemerkt, dass ich dieses Jahr kaum noch zum Lesen komme. Es ist schon verrückt. Die Jahre vorher habe ich durchschnittlich 130 Bücher pro Jahr gelesen, ca. 10 Bücher pro Monat. Dieses Jahr bin ich schon froh, wenn es 5 sind.

6. Fazit

Diesen Monat habe ich zwar wieder mehr Bücher gelesen, aber dafür hatten diese auch weniger Seiten, was ihr gut an der Gesamt-Seitenzahl erkennen könnt. 2009 Seiten sind doch recht wenig, verteilt auf 7 Bücher.
Wie ihr bereits erkannt habt, habe ich im April fast ausschließlich Kinderbücher gelesen. Im Moment brauche ich einfach etwas Leichtes. Die Schwangerschaft macht mir an manchen Tagen doch zu schaffen. :-)
Insgesamt bin ich aber zufrieden. Ich habe mal wieder Ebooks gelesen. Wir dürfen unser Büro in der Mittagspause nicht verlassen. Deshalb wollte ich ein paar Bücher dabeihaben, und der Reader erschien mir da praktischer als ein Stapel Bücher.


~*~ Tawnys Spielecke ~*~

Zum ersten Mal gespielt

1. Skip-Bo Würfelspiel
2. Eiswürfeln
3. My City
4. Kitchen Rush

Wiederholungstäter

1. Aqualin
2. Terraforming Mars (Solopartie)
3. Dinosaur Island (Solopartie)
4. Knapp daneben (Solopartie) 
5. Schiffe versenken 


Gebell


Rezensionen gibt es zu folgenden Spielen:




Neuzugänge

1. Color Addict
2. Color Addict Fruity
3. Skip-Bo Würfelspiel
4. Knapp daneben
5. Eiswürfeln
6. Saloon Tycoon (Crowdfunding vom Dezember 2019)
7. Dominion – Seaside
8. Puerto Rico
9. Viticulture

An Crowdfunding beteiligt



1. Novgorod (Bei 10 Euro kann ich nicht viel falsch machen.)
2. Bzzz – Königreich der Bienen (Dieses Projekt wollte ich sowieso fördern. Für 19 Euro inkl. Sleeves kann man sich nicht beschweren.)

Neu auf der Wunschliste gelandet

kein Spiel



Spiel des Monats

Begründung:
Dieses sehr thematische Spiel mag ich sehr. Der Solomodus funktioniert sehr gut. Ich weiß noch, wie lange ich auf dieses Spiel gewartet habe. Es wurde sehr gehypt und war deshalb ständig ausverkauft. Im August 2019 war es dann endlich soweit. Nach 2 Jahren Wartezeit konnte ich ein Exemplar erhaschen. Seitdem kommt es immer wieder auf den Spieletisch.

Fazit

Aufgrund der derzeitigen Situation finden keine Spieleabende statt. Ich habe deshalb vor allem Solospiele gespielt. Mein Mann ist eher ein Spielemuffel. Deshalb kann ich ihn höchstens zu einfachen, schnellen Spielen, wie z. B. Eiswürfeln oder Aqualin überreden.
Schiffe versenken habe ich gemeinsam mit einer Kollegin aus dem Nebenbüro gespielt. Wir haben die Zwischentür aufgelassen, während jede auf ihrem Platz geblieben ist. So hatten wir keinen Kontakt. :-)

---

Liebe Grüße
Tinette

4 Kommentare:

  1. Schönen guten Morgen!

    Ahhh, die Finsterbachbrücke! Das möchte ich auch gerne noch lesen. Einige kenne ich ja schon von Antonia Michaelis, aber das fehlt mir noch :)
    "Anonym" reizt mich ja auch, weil ich von Poznanski ebenfalls schon einiges gelesen hab und die Spannung bekommt sie ja immer recht gut hin!

    Dir scheint es ja trotz allem grade recht gut zu gehen, das freut mich. <3

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tinette :)

    Schade, dass du dein Jahreszeil nach unten korrigieren musstest. Aber ich denke mir auch, so lange du Spaß und Freude beim lesen hast, ist die Anzahl der Bücher doch am Ende egal, oder? :)

    Gelesen habe ich von deinen Büchern bisher noch keins. Nightrunner habe ich noch auf der Leseliste stehen. Schade, dass es deine hohen Erwartungen nicht so richtig erfüllen konnte - da werde ich meine auch mal nach unten korrigieren, dann kann man vielleicht auch besser überrascht werden ;)
    Von Jennifer Alice Jager kenne ich einige Märchenadaptionen, Sinabell habe ich aber noch nicht gelesen. Momentan reizt es mich aber auch gar nicht.

    Von den Spielen kenne ich noch keins. Eiswürfeln schaue ich mir aber mal an. Momentan muss man sich ja leider viel alleine beschäftigen. Aber das geht hoffentlich auch wieder vorbei :)

    Ich wünsche dir einen lesereichen Mai mit vielen spannenden Highlights :D

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
  3. Nachdem du es erwähnt hast - und ich hoffe ich vertu mich jetzt nicht wegen dem Datum:

    Ganz herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ja, es ist richtig. Heute habe ich Geburtstag. :-)

      Löschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Pause...

  Hallo, das ist wirklich schon der letzte Beitrag im September.  Heute ist mein letzter Tag. Dann habe ich 3 Wochen Urlaub. Wir besuchen Fa...