Mittwoch, 22. April 2020

8 Bücher - 8 Sätze # 3



Hallo,

zum 3. und letzten Mal stelle ich euch heute Bücher vor, die ich in 2014 gelesen habe und zu denen ich ganz kurz meinen Senf dazu gegeben habe.



1. Die Beschenkte 




Lady Katsa wird überall gefürchtet, denn sie hat die Gabe des Tötens. Doch sie ist es leid, ständig als Racheengel eingesetzt zu werden - und als sie dem geheimnisvollen Prinzen von Lienid begegnet, schöpft sie Hoffnung, mit ihrer Gabe auch Gutes bewirken zu können. Der Prinz fasziniert Lady Katsa. Außerdem scheint er genau wie sie ein Beschenkter zu sein. Schon bald verbünden sich die beiden, um gemeinsam in den Kampf zu ziehen und nicht nur das ...

Genre: High Fantasy         
Worum geht´s? Die Beschenkte Katsa liebt Prinz Bo
Format: TB   
Kurzmeinung: Idee und Umsetzung sehr gut, fantasievoll, starke Protagonistin, hoffe auf Verfilmung!!!




2. Die Flammende 



Wer das Mädchen mit den Haaren wie Feuer einmal gesehen hat, wird es nie wieder vergessen: Fire übt eine unwiderstehliche Macht auf alle Lebewesen in ihrer Nähe aus. Sie kann in die Gedanken anderer Menschen eindringen. Nur nicht in die von Prinz Brigan. Wer ist dieser unnahbare Feldherr und welche Rolle spielt er im Kampf um den Thron? Um Fire herum entspinnt sich ein Netz aus Verschwörungen. Und obwohl sich ihr Innerstes dagegen sträubt, kommt sie dem Prinzen immer näher.

Genre: High Fantasy         
Worum geht´s? Fire, das Monster, liebt einen Menschen    
Format: TB   
Kurzmeinung: wieder fantasievoll, erneut starke Protagonistin, Die Beschenkte fand ich aber besser





3. Die Königliche   



Seit dem Tod ihres tyrannischen Vaters ist Bitterblue die alleinige Herrscherin eines ganzen Königreichs. Während sie langsam in ihre Aufgabe hineinwächst, muss sie sich unausweichlich der Vergangenheit stellen: Wer war ihr Vater, König Leck, wirklich? Was gehört zu den Lügengebäuden seiner Herrschaft und was ist tatsächlich die Wahrheit? Für ihre Nachforschungen schleicht sich Bitterblue Nacht für Nacht verkleidet aus dem Schloss, schließt unter falschem Namen ungewöhnliche Freundschaften in den Straßen und Wirtshäusern und verstrickt sich ihrerseits in ganz neue Lügen ...

Genre: High Fantasy         
Worum geht´s? Bitterblue liebt einen Beschenkten  
Format: HC  
Kurzmeinung: endlich Bitterblues Geschichte, sehr gut, schönes Wiedersehen mit Bekannten, Schnittstelle zwischen Die Beschenkte und Die Flammende




4. Winterzauber wider Willen      


Der perfekte Roman für kuschelige Abende auf der Couch!

Dezember: Und Kayla Green hat nur einen Weihnachtswunsch: Dass das "Fest der Liebe" möglichst schnell vorbeigeht! Schlitten, Rentiere und dieser bärtige alte Mann im roten Mantel sind ihr ungefähr so angenehm wie Zahnschmerzen. Da kommt der PR-Expertin der Auftrag von Jackson O'Neil sehr gelegen. Als der Hotelier sie bittet, die Feiertage im malerischen Snow Crystal zu verbringen und dort eine Kampagne für das Skiresort seiner Familie zu entwickeln, kann Kayla nicht Nein sagen. Immerhin ist Jackson ihr Auftraggeber - und dazu äußerst attraktiv! Und die luxuriöse Blockhütte, in der er sie einquartiert, entpuppt sich zum Glück als lamettafreie Zone. Doch schon das erste Treffen mit Jacksons Familie bringt die Weihnachtshasserin ganz schön in Bedrängnis..


Genre: ChickLit      
Worum geht´s? Weihnachtshasserin bei Weihnachtsliebhaber-Familie  
Format: TB   
Kurzmeinung: gut, die Familie ist so knuffig, eine Geschichte zum Wohlfühlen


5. Lucian      




Es fühlt sich an wie ein Riss. Ein hauchfeiner Riss, tief in Rebeccas Innerem. Als ob ihr jemand mit der Pinzette ein Härchen ausgerupft hätte. Was bleibt: ein sonderbares Gefühl von Leere und der Angst. Doch dann taucht Lucian auf, wie aus dem Nichts. Ein Junge ohne Vergangenheit, jemand, der sich nicht erinnern kann, wer er ist oder wo er herkommt. Aber Lucian gibt Rebecca mit einem Mal das Gefühl, dass sie nicht mehr allein ist.

Genre: Fantasy       
Worum geht´s? Wer oder was ist Lucian?        
Format: TB   
Kurzmeinung: sehr gut, Figuren klasse, konnte sogar mit der Auflösung leben






6. Sommerfalle       


Tu das nicht, mach dies nicht, sitz still, komm her - Regeln über Regeln bestimmen den Alltag von Eddie. Er wächst mit seiner Mutter auf, zerrissen zwischen Sehnsucht und Hass. In der Schule beachtet ihn niemand. Darum bemerkt auch niemand sein besonderes Interesse an Rebecca. Um sie ganz für sich zu haben, entführt er sie und versteckt sie in einer Waldhütte, um mit ihr nach seinen Regeln zu spielen. Damit beginnt für Rebecca ein wahrer Albtraum. Sie kann sich befreien und fliehen. Doch dann begeht sie einen Fehler und wird wieder gefangen. Je öfter Rebecca glaubt, ihrem Peiniger entkommen zu sein, desto tiefer gerät sie in seine Fallen. Und selbst als sie bewusstlos ins Krankenhaus eingeliefert wird, scheinbar gerettet, wartet er schon an ihrem Bett, um da zu sein, wenn sie aufwacht ...

Genre: Thriller         
Worum geht´s? Rebecca wird entführt 
Format: TB   
Kurzmeinung: naja, diese Rebecca verhält sich ganz schön dumm und naiv



7. Alera-Reihe  


Geliebter Feind

»Ich kam kurz vor Endes des Krieges zur Welt, als Kronprinzessin Hytanicas. Nachdem mein Volk sich im lang ersehnten Frieden eingerichtet hatte und Normalität eingekehrt war, wurde ich den Menschen präsentiert. Ich wuchs in einer Freiheit zu einer jungen Frau heran, die die kriegsgeplagten Generationen vor mir nie gekannt hatten. Doch alles Schöne geht einmal zu Ende, und genau hier setzt meine Geschichte ein« (Kronprinzessin Alera, zukünftige Königin von Hytanica).

Genre: High Fantasy         

Worum geht´s? Kronprinzessin will lieber frei sein    
Format: TB   
Kurzmeinung: gestelzte Sprache, von Fantasy nichts zu merken






Zeit der Rache

»Alera – Zeit der Rache« ist die Fortsetzung der fesselnden Saga um die junge Königin Alera. Angetrieben von ihrer unerfüllten Liebe zu Narian, ihrem ärgsten Feind, muss Alera eine folgenschwere Entscheidung treffen. Auf Drängen ihres Vaters hat Prinzessin Alera den arroganten Steldor geheiratet und herrscht nun gemeinsam mit ihrem aufbrausenden Mann über Hytanica. Die Ehe steht jedoch unter keinem guten Stern, denn die junge Frau liebt noch immer den geheimnisvollen Narian – ihren ärgsten Feind. Narian hat die Seiten gewechselt und unterstützt den Herrscher von Cokyri im Kampf gegen Aleras Königreich. Ein grausamer Krieg entbrennt zwischen den beiden Völkern, und hilflos muss Alera mit ansehen, wie ihr Volk, ihre Freunde und ihre Familie in höchste Not geraten. In der Zeit der größten Gefahr muss Alera ihre eigene innere Stärke finden, um alle, die sie liebt, zu retten.

Genre: High Fantasy         
Worum geht´s? Königin kann Narian nicht vergessen         
Format: TB   
Kurzmeinung: gestelzte Sprache, mühsam zu lesen, endlich Fantasyelemente


8. Crazy in love       



Es ist nicht einfach, in eine neue Stadt zu ziehen, und noch einmal von vorn anzufangen. Mac, der neue Mann an der Seite von Milenas Mutter, macht alles nicht unbedingt erträglicher.


Als wäre Milenas Leben nicht schon kompliziert genug, taucht eines Tages Macs Sohn Colin auf und versetzt nicht nur die Mädchen ihres Jahrgangs in Aufruhr, sondern lässt auch ihr Herz höher schlagen. Doch kann sie sich auf Colins Charme einlassen?


Genre: New Adult  
Worum geht´s? Mädchen liebt Rockstar           
Format: EB   
Kurzmeinung: gibt bessere Bücher dieser Art, habe nicht gemerkt, dass der ein Rockstar sein soll



Bonus:

Die gestohlene Zeit


Auf einer Bergwanderung im Jahr 1987 findet Emma einen geheimnisvollen Ring, nichtsahnend, dass dieser dem sagenhaften Zwergenkönig Laurin gehört. Zwei Mitreisende nehmen ihr den Schmuck ab und türmen, doch auf einmal taucht eine Horde Zwerge auf, die Emma in Laurins unterirdisches Reich verschleppen. Dort trifft sie Jonathan, ebenfalls ein Gefangener des Königs. Gemeinsam gelingt ihnen die Flucht, aber Laurin belegt sie mit einem grausamen Fluch. Zurück in der Oberwelt stellt Emma schockiert fest, dass inzwischen fast 30 Jahre vergangen sind. Um den Fluch zu lösen, müssen sie und Jonathan den Ring wiederfinden - aber wie sollen sie die beiden Diebe nach all den Jahren ausfindig machen?

Genre: Fantasy
Worum geht´s? Emma wird 87 gefangen, rettet sich 2014, ist aber immer noch 21 
Format: TB
Kurzmeinung: sehr gut, witzige Einfälle (was ist ein Eifon? *g*), der Typ aus dem 18. Jh ist mir aber zu "modern"



Das waren meine Kurzmeinungen aus dem Jahr 2014. Die ersten 8 Kurzmeinungen aus 2015 folgen nächste Woche. Ich habe mich dazu entschieden, jeden Mittwoch 8 Bücher vorzustellen.
Liebe Grüße
Tinette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

10 Bücher mit schönem Cover, aber enttäuschendem Inhalt

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Bücher mit wunderschönem Cover, bei denen dich aber der I...