Donnerstag, 23. April 2020

Diese 10 Bücher sind für mich persönlich wertvoll




Die Aktion findet auf dem Blog Weltenwanderer statt.

Heutige Aufgabe:



*~* 10 Bücher, die für dich persönlich wertvoll sind *~*

Hallo,

wann ist ein Buch für mich wertvoll? Das Buch muss mich an etwas erinnern, an etwas, das ich dann damit verbinde.
Bei den nachfolgenden Büchern werde ich versuchen, euch anschaulich zu erklären, warum ausgerechnet dieses Buch für mich wertvoll ist.


1. Der kleine Prinz


Als der Berufspilot und Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry im Jahr 1943 seinen ‘Kleinen Prinzen’ erfand, konnte er nicht ahnen, welch gewaltiger Welterfolg sein Büchlein werden sollte. Die philosophisch-poetische Geschichte vom kleinen Prinzen, der auf der Suche nach Freunden allerlei seltsame Planeten bereist, übt ungebrochene Faszination aus. Das moderne Märchen berührt mit seinem Plädoyer für Menschlichkeit Leserinnen und Leser jeden Alters und wurde vom Autor selbst mit Illustrationen versehen. Das ideale Buch zum Verschenken oder Geschenktbekommen.

---> Warum ist dieses Buch für mich wertvoll?
Für mich ist es wertvoller als alle Kronjuwelen der Queen. Das Buch habe ich vom Opa meines Mannes geerbt. Weil meine Großeltern so früh gestorben sind, war er eine Art Ersatz-Opa für mich. Das war sein Lieblingsbuch. Er hatte später Demenz und konnte sich nicht mehr an uns erinnern. Aber er konnte aus dieser Geschichte zitieren. Das Buch erinnert mich an schöne Stunden mit ihm, und deshalb ist es so wertvoll für mich.


2. A long way from home

Irene Bobs loves fast driving. Her husband is the best car salesman in rural south eastern Australia. Together with Willie, their lanky navigator, they embark upon the Redex Trial, a brutal race around the continent, over roads no car will ever quite survive. A Long Way from Home is Peter Carey's late style masterpiece; a thrilling high speed story that starts in one way, then takes you to another place altogether. Set in the 1950s in the embers of the British Empire, painting a picture of Queen and subject, black, white and those in-between, this brilliantly vivid novel illustrates how the possession of an ancient culture spirals through history - and the love made and hurt caused along the way.

---> Warum ist dieses Buch für mich wertvoll?
Das Buch hat mir mein Zwillingsbruder geschenkt, als er mich vor zwei Jahren besucht hat. Er lebt in Australien. Deshalb sehen wir uns kaum. Und gerade in der heutigen Lage weiß ich nicht, wann ich ihn überhaupt wiedersehe. Deshalb ist dieses Buch für mich wertvoll.




3. Meine beste Freundin ist eine Mumie


Stella Nofretete Grün kann es nicht fassen, als sie erfährt, dass die ganze Familie demnächst nach Ägypten zieht. Als würde es nicht reichen, dass sie nach einer ägyptischen Königin benannt wurde, wollen ihre Eltern, die begeisterte Archäologen sind, auch noch das Grab dieser Königin finden. Stella fällt es schwer ihre Freunde und ihre Band, in der sie als Leadgitarristin spielt, zurückzulassen. Zugegeben findet sie es in Ägypten gar nicht so schrecklich, wie sie es anfangs vermutet hat. Erst recht wird es für sie spannend, als ihre Eltern ein Grab mit einer Mumie entdecken, deren Identität nicht geklärt werden kann. Während Stella einen Augenblick mit der Mumie alleine ist, erwacht diese zum Leben und behauptet eine Tochter von Königin Nofretete zu sein. Stella versucht ihr Bestes, damit sich die Prinzessin in der heutigen Zeit zurechtfindet. Doch das ist einfacher gesagt als getan…

---> Warum ist dieses Buch für mich wertvoll?

Mein Mann wollte unbedingt einmal mit mir nach Ägypten. Wie ihr sicher wisst, habe ich totale Flugangst. Trotzdem habe ich mich überreden lassen. Er hat bei der Autorin nach einem Printexemplar nachgefragt und eins signiert bekommen. Das Buch habe ich dann während des Fluges gelesen. Die Angst war für diesen Moment vergessen. Mit diesem Buch verbinde ich also einen angenehmen Flug. Für mich ist das wertvoll.

4. Erebos 2


Als Nick auf seinem Smartphone ein vertrautes Icon in Gestalt eines roten E entdeckt, glaubt er zuerst an einen Zufall. Aber dann wird ihm klar: Erebos hat ihn wiedergefunden.

Der sechzehnjährige Derek hingegen ist nur kurz misstrauisch, als das rote E auf seinem Handy aufleuchtet. Zu spät begreift er, dass er selbst zu einer Spielfigur geworden ist. Und dass es um viel mehr geht, als er sich je hätte vorstellen können…

---> Warum ist dieses Buch für mich wertvoll?
Ich war auf der Lesung in Tübingen und habe es mir dort signieren lassen. Ein signiertes Buch ist für mich immer wertvoll. Erebos 2 erinnert mich außerdem an meine erste Lesung, auf der ich war.




5. Eiertanz



Kein Cappuccino in Sicht, dafür Milch, noch warm von der Kuh? Haxn-Hotline statt Pizzadienst? Gina, 29, karrierebewusste Großstädterin aus Köln, ist alles andere als begeistert von ihrem Auftrag, in einem oberbayrischen Nest ein Testament zu suchen. Die Eingeborenen sind auch nicht gerade hilfreich, sondern beobachten misstrauisch, wie sie auf Highheels über die Wiese eiert. Und der urbayerisch fluchende Papagei der Verstorbenen bringt sie fast um den Verstand. Dabei ahnt Gina nicht einmal, dass sie bald im Dirndl auf dem Laufsteg posieren, einer Kuh ihre schlimmsten Sexkatastrophen beichten und den attraktiven Surflehrer aus dem See retten wird ...

---> Warum ist dieses Buch für mich wertvoll?

Das Buch hat mir mal mein Neffe zum Geburtstag geschenkt. Er hat mir sonst immer was gebastelt und wollte mir etwas "Richtiges" schenken. Das Buch hat er beim Grabbeltisch im Supermarkt entdeckt. "Es hat nur 2 Euro gekostet. Mehr wollte ich für dich nicht ausgeben", hat er mir beim Überreichen gesagt. Er ist einfach süß. :-) Für mich ist das Buch wertvoll.





6. Winnetou I (Erstausgabe)



Der Leser erfährt, wie der Ich-Erzähler zum berühmten Westmann Old Shatterhand wird und die Freundschaft des edlen Apatschen Winnetou erringt. Das tragische Schicksal Nscho-tschis verleiht dieser Geschichte jenen Hauch von Schwermut, der über dem verzweifelten Todesringen der roten Rasse liegt.

---> Warum ist dieses Buch für mich wertvoll?
Die Ausgabe habe ich von meinem Opa geerbt, der gestorben ist, als ich ein kleines Kind war. Auch er hat das Buch geerbt. Es ist also schon sehr, sehr lange im Familienbesitz. Gelesen habe ich diese Ausgabe nie, weil ich Angst habe, sie zu beschädigen. Sie ist mein Andenken an meinen Opa und deshalb für mich wertvoll.







7. Märchen der Brüder Grimm

Märchenband mit kultigen Illustrationen aus den 70ern - 7 Märchen für Kinder ab 4 Jahren.
Es war einmal ... 7 Märchen sind in diesem wunderschön nostalgischen Sammelband aus den 70er Jahren vereint:
- Rotkäppchen,
- Schneewittchen,
- Hänsel und Gretel,
- Dornröschen,
- Die Bremer Stadtmusikanten,
- Der Wolf und die sieben Geißlein und
- Aschenputtel.
Die wunderschönen Illustrationen aus den 1970er Jahren machen das Buch zu einem echten Märchenschatz, der Kinder verzaubert und bei Erwachsenen Erinnerungen an zauberhafte Vorlesestunden wach werden lässt - ein Märchenschatz für die ganze Familie!

---> Warum ist dieses Buch für mich wertvoll?
Märchenbücher habe ich einige, aber dieses ist für mich am wertvollsten. Ich habe es damals im Kindergarten geschenkt bekommen und fand die Illustrationen immer so toll. Obwohl ich noch nicht lesen konnte, hatte ich das Buch stundenlang in den Händen. Ich habe die Bilder in diesem Buch angeschaut, während mein Papa mir aus dem dicken Märchenbuch vorgelesen hat.





8. Was ist was - Dinosaurier


Millionen von Jahren ist es her, dass Dinosaurier die Erde bevölkerten – doch die Riesen der Urzeit üben eine ungebrochene Faszination auf uns Menschen aus.
Joachim Oppermann, langjähriger Mitarbeiter am Museum für Naturkunde in Berlin, gibt einen spannenden Einblick in die Welt der Urzeit. Er erzählt von wehrhaften Panzerdinosauriern, riesigen Pflanzenfressern und gefährlichen Raubdinosauriern, schildert den Entwicklungsweg der Tiere und stellt die Gründe dar, die zu ihrem Untergang geführt haben.

---> Warum ist dieses Buch für mich wertvoll?
Dinosaurier fand ich schon als Kind faszinierend. Dieses Buch habe ich mir damals von meinem Taschengeld gekauft. Ich habe es mehrfach gelesen und habe mich danach als Dino-Expertin gefühlt. :-) Es ist eine schöne Kindheitserinnerung. Deshalb ist das Buch für mich wertvoll.





9. Der eiserne Gustav


Zu Beginn des 20. Jahrhunderts ist Gustav Hackedahl ein erfolgreicher Berliner Fuhrunternehmer, mit 30 Droschken und zahlreichen Angestellten. Er führt seine Firma mit preussischen Werten, streng gegen sich selbst und andere – auch gegen seine Familie. Neuen Dingen gegenüber verschlossen, verpasst Hackedahl nach dem Ersten Weltkrieg die Revolution des Transportwesens: Die Übernahme des Geschäfts durch Lastwagen und Automobile. Seine Starrköpfigkeit führt ihn in die Krise, so dass er Mitte der 20er Jahre seine Familie nicht mehr ernähren kann. Hackedahl beschließt – um auf die Situation seines Berufszweiges aufmerksam zu machen – eine spektakuläre Fahrt mit seiner Droschke. Der Roman beruht auf einer wahren Begebenheit.

---> Warum ist dieses Buch für mich wertvoll?
Das Buch haben wir in der Schule gelesen. Ich weiß noch, dass wir alle nicht begeistert waren, als unsere Lehrerin gesagt hat, dass wir es lesen müssen und es später als Gruppenarbeit vorstellen sollen. Wir mussten dann doch schmunzeln, dass eine Person Tinette heißt. Wir haben es als Theaterstück mit der ganzen Klasse inszeniert. Wir waren grauenhaft, aber es hat uns als Klasse zusammengeschweißt. Ein schönes Erlebnis, und deshalb ist dieses Buch für mich wertvoll.



10. Mordsverlust

Das rätselhafte Verschwinden von Renate Dohne hält Darius in Atem. Seine ehemalige Angestellte scheint aus ihrer unglücklichen Ehe geflohen zu sein. Aber warum meldet sie sich nicht einmal bei ihrer Mutter? Vielleicht hat ihr Verschwinden etwas mit ihrer früheren Tätigkeit für die Soko Rheinhessen zu tun. Wurde sie etwa selbst in den Sumpf von Wirtschaftskriminalität, Erpressung und Drogenhandel gezogen, den sie jahrelang bekämpft hatte? Oder sollte Darius Schäfer einer ganz anderen Fährte folgen? Er spürt, dass die Winzerdynastie, in die Renate eingeheiratet hat, dunkle Geheimnisse verbirgt. Doch dann kommt es zu einem Wiedersehen mit der Vermissten, das sich Darius ganz anders vorgestellt hatte ...

---> Warum ist dieses Buch für mich wertvoll?
Das Buch habe ich gewonnen - und dann auch noch signiert. Die Geschichte hat mir zwar nicht besonders gefallen, aber weil es mein erstes signiertes Buch ist, ist es für mich wertvoll.




Das war meine heutige Liste. Ich hoffe, es war verständlich, warum die Bücher für mich persönlich wertvoll sind.
Liebe Grüße
Tinette

8 Kommentare:

  1. Guten Morgen, Du bist es wie ich angegangen und hast eher die Geschichte "hinter" dem Buch genommen, die es für Dich wichtig macht. Das finde ich sehr schön. Ich habe tatsächlich nicht an sigbierte Bücher gedacht, ich habe da aber auch nicht viel. Eines von Brandon Sanderson, von seiner Lesung in Stuttgart, das war ein wudnerschöner Tag, zusammen mit einer Freundin, hätte ich also auch nennen können. Von Deine Büchern kenne ich Winnetou und der kleine Prinz. Und natürlich auch Grimms Märchen, ich habe allerdings nie eine Ausgabe besessen. Dabei waren Märchen der Grundtein für meine Fantasy Liebe. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tinette :)

    Ich fand die Aufgabe heute auch nicht einfach. Ich finde, du hast schöne Bücher ausgewählt und ich kann sehr gut verstehen, warum sie dir wichtig sind.
    Vor allem das, was du rund um deinen Opa erzählst ... ich finde es schön, dass du auch so schöne wertvolle Erinnerungen hast. Gerade auch mit dem Buch, was über Generationen vererbt wird.

    Wenn ich an meine Schullektüren denke, dann hab ich selten gute Erinnerungen. Weil sie mir entweder nicht gefallen haben oder das ganze auseinander pflücken es mir irgendwann madig gemacht hat. Ich erinner mich auch noch an ein Buch, was niemand mochte, außer unserer Lehrerin. Und als ihr dann erklärt habe (mit Belegen), warum ich das Buch nicht mag, mochte sie mich nicht mehr. Aber alle anderen in der Klasse^^

    Lieben Gruß
    Andrea
    Bücher, die für mich wertvoll sind

    AntwortenLöschen
  3. Schönen guten Morgen!

    Du hast das schon richtig interpretiert ;) Das Thema kann ja auch jeder für sich so auslegen wie er möchte ... ich hab leider keine solchen Erinnerungen wie du an einzelne Bücher, deshalb sind die meisten eher wegen dem Inhalt und was dieser mit mir gemacht hat, wertvoll.
    Aber ich finde es sehr schön, dass du solche Erinnerungen hast <3

    Die Märchen der Gebrüder Grimm hab ich natürlich gelesen! Da hätte ich auch eine alte Ausgabe gehabt aus meiner Kindheit, die hätte ich heute auch mit dran nehmen können! Die liebe ich auch sehr :)

    Erebos 2 hab ich auch gelesen und Der kleine Prinz, wobei mir der Prinz damals nicht so gefallen hat, ich hab das nie so recht verstanden ... aber den Zeichentrickfilm dazu, oder animiert, den finde ich unglaublich gelungen und wirklich schön gemacht!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      wenn ich eine Emotion mit etwas verbinde, dann bleibt diese Erinnerung lange. Zuhause habe ich eine alte Eisenbahnlampe stehen. Alle finden sie hässlich, aber sie ist von meinem Uropa, der Eisenbahner war. Deshalb könnte ich sie nie wegwerfen oder verkaufen. Für mich ist sie unbezahlbar wertvoll. :-)
      Die Märchen sind die ersten Geschichten, an die ich mich erinnern kann. Vielleicht waren sie ja der Grund, warum ich so eine Leseratte geworden bin. Ich könnte nicht sagen, welches Buch ich selbst als Erstes gelesen habe. Ich weiß nur noch, dass ich als Kind geschummelt habe. Ich habe mir einen Text von meiner Schwester vorlesen lassen und dann vor meiner Tante so getan, als könnte ich schon lesen. Dabei habe ich die Textstelle nur auswendig aufgesagt. :-D
      Liebe Grüße
      Tinette

      Löschen
  4. Hallo Tinette,
    mir gefällt deine Liste sehr gut! Alle deine Bücher haben eine ganz besondere Bedeutung für dich und jede ist dann auch noch unterschiedlich. Richtig schön! Ich war sehr gespannt auf die Stöberrunde heute, da man das Thema so unterschiedlich angehen kann und ich neugierig war, warum für jeden einzelnen Bücher wertvoll sind. :)
    Ein paar deiner Bücher kenne ich vom Sehen, den kleinen Prinzen und auch zahlreiche Märchen der Gebrüder Grimm habe ich auch gelesen. Dabei habe ich diese Bücher in meiner Auswahl allerdings nicht.
    Bücher, die mir persönlich wertvoll sind
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tinette,
    eine tolle Liste mit tollen Begründungen hast du zusammen gestellt. Ich musste auch erst mal für mich klären, wie ich die Aufgabenstellung interpretiere. Da ich mir meine Bücher fast immer selber kaufe und vor ein paar Jahren auf Ebooks umgestiegen bin, habe ich bei mir nicht so sehr viel persönliche Verbindungen zu Büchern. Aber das ist auch ok. Hier ist meine Liste https://buchundco.blogspot.com/2020/04/top-ten-thursday-personliche-schatze.html
    Liebe Grüße Christin

    AntwortenLöschen
  6. Hey Tinette,

    Ui, die Gebrüder Grimm ist eine tolle Auswahl für heute. Die hätte ich glatt auch drauf packen können.

    Ich musste so lachen, als ich den Titel deines dritten Buches gelesen habe. :-)

    Unsere heutigen Top Ten

    Liebe Grüße,
    Areti

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Tinette,

    ich komme erste heute zum Stöbern. Gemeinsam habe wir die Märchen der Gebrüder Grimm, ich verbinde sie auch mit meiner Kindheit.

    Sonst kenne ich natürlich Der kleine Prinz und Erebos. Verknüpfte Erinnerungen an Personen finde ich auch immer toll und auch signierte Bücher haben ihren Reiz, wobei ich persönlich da nicht so viel Wert drauf lege.

    Der Rest der Bücher sagt mir nichts.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

10 Bücher mit schönem Cover, aber enttäuschendem Inhalt

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Bücher mit wunderschönem Cover, bei denen dich aber der I...