Mittwoch, 29. April 2020

8 Bücher - 8 Sätze #4



Hallo,

weiter geht es mit den Kurzmeinungen aus dem Jahr 2015.


1. Teamwechsel

OMG, ich hasse Fußball!
Den halben Sommer habe ich auf die Rückkehr meines besten Freundes aus dem Trainingslager gewartet. Doch als Tony endlich wieder in der Stadt ist, hat er nur noch Augen für dieses andere Mädchen aus seinem Fußballteam.
Weil ich meine Liebe aus Kindheitstagen keinesfalls aufgeben werde, hilft nur eins: Ich muss ebenfalls in dieses Team! Meine kläglichen Versuche bei der Qualifikation erwecken beim Kapitän aber wohl mehr Mitleid als Bewunderung, denn trotz totaler Unfähigkeit werde ich am Ende tatsächlich aufgenommen. Shit, und jetzt?!
Tja, jetzt heißt es Einzeltraining mit dem Mannschaftskapitän. Dass mir Ryan nach einem Tequila den Limettensaft von den Lippen leckt, war dabei aber nicht vorgesehen …

Genre: Jugendbuch
Worum geht´s? Liza zwischen zwei Jungs
Format: EB
Fazit: genau die gleiche Geschichte wie Ryan Hunter, nur aus Lizas Sicht, gut, muss man aber nicht unbedingt gelesen haben, Cover okay




2. Sternensommer


Designerkleider, hochhackige Schuhe und stundenlange Haarkuren sind für die sechzehnjährige Dilia so selbstverständlich wie die Luft zum Atmen. Kein Wunder, dass es für Dilia der pure Albtraum ist, als ihr vielbeschäftigter Vater sie über die Ferien in ein Sommercamp abschiebt. Die einzige Person, die sie dort kennt, ist auch noch ihr Schulkamerad Emrys, der Nerd, den sie bis auf den Tod nicht ausstehen kann. Und doch wird es ein Sommer werden, der sie buchstäblich bis in die Sterne trägt. Denn Emrys ist ein Junge wie nicht von dieser Welt ...
Genre: Fantasy/Sci-Fi
Worum geht´s? Dilia liebt einen Sternensinger 
Format: EB
Fazit: ziemlich viele SF-Elemente, war nicht so meins, Cover auch nicht so schön






3. Stupid crazy love story



Kylie könnte sich ohrfeigen! Wie blöd muss man eigentlich sein, sich erst den Laptop klauen zu lassen und dann auf den Lastwagen der Diebe zu springen? Zu allem Überfluss hat sie nun auch noch Max am Hals, den arrogantesten und (leider) auch süßesten Jungen ihrer Schule, der sich aus irgendeinem Grund nicht abschütteln lässt. Wenn das mal nicht der schlimmste letzte Schultag aller Zeiten wird!


Genre: Jugendbuch
Worum geht´s?Kylie will ihren Laptop zurück und springt auf LKW nach Mexiko
Format: TB
Fazit: gut, die Geschichte ist aber manchmal ziemlich überdreht, Cover langweilig






4. Moorseelen


"Als ich im Spiegel in mein blasses Gesicht sehe und die Angst in meinen Augen erkenne, frage ich mich, ob jemals die Zeit kommen wird, in der ich nicht mehr jeden Tag an die Oase denke. Und an dich. Wie ein Jäger hattest du die Stadt durchstreift, auf der Suche nach leichter Beute. Und die war damals ich." Als sich Feline in den geheimnisvollen Zeno verliebt, will sie ihre Vergangenheit hinter sich lassen und in seiner Kommune mit ihm neu anfangen. Doch verbirgt sich hinter der Oase wirklich nur eine lockere Hippiegemeinschaft? Bald wird ihr neues Leben zu einem Albtraum, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint ...

Genre: Thriller
Worum geht´s? Feline in den Fängen einer Sekte
Format: TB
Fazit: sehr spannend auch ohne Mord und Totschlag, habe ich in einem Rutsch durchgelesen






5. Teardrop



Eine einzige Träne kann die Welt für immer verändern Ein uraltes Medaillon, ein geheimnisvolles Buch und ein Brief, das ist alles, was der siebzehnjährigen Eureka Boudreaux noch von ihrer Mutter geblieben ist, nachdem diese bei einem schrecklichen Unfall ums Leben kam. Und die eindringliche Warnung "Vergieße niemals eine einzige Träne!". Was das alles zu bedeuten hat, erfährt Eureka erst, als sie dem ebenso attraktiven wie rätselhaften Ander begegnet, der mehr über Eurekas Vergangenheit zu wissen scheint als sie selbst ...

Genre: Fantasy
Worum geht´s? Eureka darf nicht weinen, ...
Format: EB
Fazit: mein teuerstes EB (ca. 15 €), war mittelmäßig mit Höhen und Tiefen, Cover ist sehr schön





6. Träume der Finsternis


Dagny und Dhelia sind wie Sommer und Winter, Tag und Nacht, Verstand und Gefühl. Niemand würde auf den ersten Blick vermuten, dass die beiden 17-Jährigen Zwillingsschwestern sind, und doch sind sie so unzertrennlich und einander zugehörig wie die Elemente, die sie verkörpern: Licht und Schatten. Erst als Dhelia dem undurchsichtigen Mo begegnet und ihm langsam zu vertrauen beginnt, zerbricht das gute Verhältnis zwischen den beiden Schwestern. Denn Mo ist ein Dämon, ein Traumwandler, noch dunkler als Dhelia selbst, und Dagny traut ihm nicht über den Weg. Schon gar nicht, seit sie von der Prophezeiung weiß…

Genre: Fantasy
Worum geht´s? Dämonen-Zwillingsschwestern
Format: EB
Fazit: naja, hat mir nicht so gut gefallen, zu viele Dämonenarten, kam nicht mit, im Moment hab ich mit Fantasy echt Pech, Cover in Ordnung





7. Silber- Das zweite Buch der Träume

Das zweite Buch der Träume ist die fulminante, spannende Fortsetzung der SILBER-Trilogie.
Liv ist erschüttert: Secrecy kennt ihre intimsten Geheimnisse. Woher nur? Und was verbirgt Henry vor ihr? Welche düstere Gestalt treibt nachts in den endlosen Korridoren der Traumwelt ihr Unwesen? Und warum fängt ihre Schwester Mia plötzlich mit dem Schlafwandeln an?

Albträume, mysteriöse Begegnungen und wilde Verfolgungsjagden tragen nicht gerade zu einem erholsamen Schlaf bei, dabei muss Liv sich doch auch schon tagsüber mit der geballten Problematik einer frischgebackenen Patchwork-Familie samt intriganter Großmutter herumschlagen. Und der Tatsache, dass es einige Menschen gibt, die noch eine Rechnung mit ihr offen haben sowohl tagsüber als auch nachts ...

Genre: Fantasy
Worum geht´s? Liv besucht weiterhin die Träume von anderen
Format: HC
Fazit: teuer (ca. 20,- €), aber es ist ja auch von Kerstin Gier :-), locker-fluffig wie man es von ihr kennt, hat Fantasy gerettet *g*, Cover schön




8. Unendlich- Seelenmagie 1

Die 18-jährige Lena geht zielstrebig ihren Weg, um endlich ihrem verhassten Heimatdorf und dem ständigen Streit mit ihrer Mutter zu entkommen. Ein Stipendium für Chemie muss her, koste es, was es wolle. Dass sie sich verliebt, ist nicht geplant. Schon gar nicht in den 25-jährigen Cay, der einen Kurs für die Bewerber um das Stipendium leitet. Er teilt ihre Liebe für Chemie und kann anscheinend sogar Kupfer in Gold verwandeln.
Cay fasziniert sie, doch Lena darf ihren Gefühlen niemals nachgeben. Eine Beziehung würde all ihre Chancen auf das Stipendium zerstören, und damit jede Hoffnung, ihr altes Leben hinter sich zu lassen.

Verzweifelt wehrt sich Lena gegen ihre Gefühle, doch Cay lässt keine Gelegenheit aus, ihr seine Zuneigung zu zeigen. Lena ahnt nicht, warum er so hartnäckig um sie kämpft, und dass ihre Liebe zu ihm sie so viel mehr kosten könnte als das Stipendium. Denn Cay ist kein einfacher Student, und ihre Begegnung war kein Zufall.

Genre: Fantasy
Worum geht´s? Hexe liebt verfluchten Magier
Format: EB

Fazit: und wieder ein Fantasyroman, der mich enttäuscht hat, mehr überflogen als gelesen, Cover naja


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Meine Neuzugänge 2022

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Bücher, die in den letzten Wochen frisch bei dir eingezog...