Dienstag, 25. September 2018

Bücher für den Lesemuffel-Freund Teil 1: HEIMAT

Hallo, 

wie ihr vielleicht schon wisst, ist mein Freund ein absoluter Lesemuffel. Immer wieder versuche ich, ihn zum Lesen zu animieren. Dieses Mal habe ich für ihn eine Liste mit Büchern, zu denen er - hoffentlich - eine Verbindung hat, zusammengestellt.
Vielleicht ist ja auch für euch der eine oder andere Lesetipp dabei. :-)
Ich beginne mit der Kategorie....


1. Heimat


Die Mutter meines Freundes ist Finnin, sein Vater hat deutsche und französische Wurzeln. Deshalb möchte ich je 2 Bücher aus diesen 3 Ländern vorstellen, weil er mit Finnland, Deutschland und Frankreich seine Heimat verbindet.


Finnland



1. Der heulende Müller


Was bietet sich mehr an, als ein Buch eines Landsmann der Mutter? Von diesem Autor habe ich bisher Die Giftköchin gelesen. Er hat einen sehr speziellen, skurrilen Humor, dem nicht jeder gefallen wird. Mein Freund Fabian könnte es trotzdem mal damit probieren. Das Buch hat auch nur ca. 220 Seiten. Das müsste doch zu schaffen sein.

In einem Dorf im Norden Finnlands taucht ein Mann namens Huttunen auf. Er setzt die alte Mühle wieder instand, und die Dörfler staunen. Huttunen ist nicht nur bärenstark, er hat zudem eine befremdliche Angewohnheit: Er verfällt bisweilen in tiefe Traurigkeit - und heult wie ein Wolf. Um ihren Schlaf gebracht, wollen die Dorfbewohner den Sonderling schließlich ins Irrenhaus einweisen. Doch Huttunen kann fliehen und versteckt sich in der Wildnis der Wälder. Die Jagd auf den heulenden Müller beginnt ...


2. Alle singen im Chor



Auf der Suche nach weiterer Lektüre, die in Finnland spielt, bin ich auf dieses Buch gestoßen. Es ist von einer finnischen Autorin und der Auftakt einer Krimi-Reihe. Wäre das etwas für dich, Fabian?

Jukka Peltonen wird im flachen Uferwasser der Ostsee ermordet aufgefunden. Maria Kallio befindet sich in einer schwierigen Situation, als ihr die Ermittlungen in diesem Mordfall übertragen werden: Sie kennt den jungen Mann aus Studienzeiten gut – ebenso wie die anderen Männer und Frauen, die mit ihm das Wochenende auf dem Land verbrachten. Sie alle sind Mitglieder eines Chors, seit Jahren befreundet, in ihrer Liebe zur Musik und in wechselnden Liebschaften einander verbunden. Und doch hat jemand aus dem Chor Jukka ermordet.

Maria Kallio, die finnische Kommissarin, muss den Mörder im Freundeskreis entlarven.


Deutschland




1. Arschkarte



Ich kenne das Buch nicht, aber es wurde von einem Bekannten erwähnt, als ich nach lustiger Lektüre für Zwischendurch gefragt habe.

Timo hat die Arschkarte gezogen. Seine Exfreundin Lena verbringt ihre Nächte ausgerechnet mit seinem Nachbarn, daran lassen die dünnen Wände keinen Zweifel. Die Arbeit in der Werbeagentur mit seinen neurotisch bis verrückten Kollegen macht es auch nicht besser. Eines ist sicher: Er braucht eine neue Frau. Gern auch erst mal nur für eine Nacht. Leider bringt ihn der Auftritt als heißblütiger Lover in einem Werbespot für Fußpilzcreme diesem Ziel nicht unbedingt näher. Doch als er schon alle Hoffnung aufgegeben hat, wird Timo klar, für wen sein Herz wirklich schlägt ...


2. Eiskalter Hund



Auch dieses Buch wurde mir für meinen Freund empfohlen. Es soll such hierbei um einen lustigen Regionalkrimi handeln.

Fellinger ist ein kerniger Typ: Grantelig und geradeaus. So, wie die Leute eben sind. Dort, wo er lebt. In einer Kleinstadt im Bayerischen Wald. Fellinger wollte immer Polizist werden. Hat nicht geklappt. Sein Knie. Und überhaupt. Jetzt ist er Lebensmittelkontrolleur. Eines Tages beschwert sich ein anonymer Anrufer über das chinesische Restaurant im Bezirk. Vor Ort stellt Fellinger fest, dass die schwarze Soße eklig, aber unbedenklich ist. Ganz anders sieht es da im Kühlhaus aus. Dort hängt ein toter Hund am Haken. Heikel wird die Sache, als sich herausstellt, dass die Halterin verschwunden ist. Fellinger fängt an zu ermitteln … und hört nicht mehr auf!


Frankreich


1. Der Schock



Wie wäre es mal mit einem Psychothriller, der an der sonnigen Cote d’Azur spielt?

Ohne Rücksicht auf Verluste - Bestseller-Autor Marc Raabe garantiert schlaflose Nächte! Bei einem Unwetter an der Cote d’Azur begegnet Laura Bjely ihrem schlimmsten Alptraum. Ihr Freund Jan findet später nur noch ihr Smartphone – mit einem verstörenden Film im Speicher. Kurz darauf wird in Berlin die Leiche von Jans Nachbarin entdeckt. Auf ihrer Stirn steht eine blutige Nachricht. Allen Warnungen zum Trotz sucht Jan weiter nach Laura. Dabei stößt er auf einen Abgrund aus Wahnsinn und Bösartigkeit.


2. Das blutige Schwert



Hier verbinde ich seine Heimat mit einer seiner Interessen: Geschichte. In diesem Buch geht es um den Hundertjährigen Krieg. Ob ich damit sein Interesse für Bücher wecken kann?

Der Geist des Kriegers lebt in seinen Taten.

England, 1346. Der junge Steinmetz Thomas Blackstone wird vor die Wahl gestellt: Entweder der Tod durch den Strick – für einen Mord, den er nicht begangen hat. Oder er schließt sich der englischen Armee an, für die König Edward dringend weitere Bogenschützen sucht. Die Entscheidung fällt ihm nicht schwer. Doch in der Normandie lernt Thomas die bittere Realität des Krieges kennen. Ritterlichkeit ist ein Kodex für bessere Zeiten. Gnade gibt es nicht – schon gar nicht in der Schlacht von Crécy, dem blutigen Kessel des Hundertjährigen Krieges …

Das war Teil 1 der Lesemuffel-Liste. Aaron danke ich für seine beiden Deutschland-Bücher-Vorschläge.
In Teil 2 werde ich Bücher vorstellen, die mit Fabians Arbeit zu tun haben. Vielleicht kann er sich damit identifizieren. 
Kennt ihr eins der Bücher? Oder habt ihr weitere Vorschläge für Bücher, die in Finnland, Deutschland oder Frankreich spielen?
Lasst es mich gerne wissen.
Liebe Grüße
Tinette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

5 Reihen zum Beginnen und 5 zum Fortführen/Beenden

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Reihen, die du in diesem Jahr endlich starten bzw. fortse...