Mittwoch, 24. Januar 2018

Aktuelles Lesefutter (3)

Printbuch



Jeri Smith- Ready - Aura - Verliebt in einen Geist


Klappentext:

Es sollte eine besondere Nacht werden, doch überraschend stirbt Logan, Auras große Liebe. Unvorstellbar scheint ein Leben ohne ihn, da kehrt ihr attraktiver Freund wieder – körperlos, violett leuchtend und doch … so wirklich. Seit dem sogenannten Shift sind alle danach geborenen in der Lage, Tote zu sehen. Aura, deren lästige Aufgabe es ist, Geistern den Übergang zu ermöglichen, versucht mithilfe von Zach, dem Neuen an ihrer Schule, hinter das Geheimnis des Shifts zu kommen. Doch das hieße auch Abschied zu nehmen von Logan. Nur … je näher sie Zach kommt, desto größer werden ihre Zweifel. Ist es richtig, einen Geist zu lieben?

Lesegrund: Re-read im Rahmen der Mission:Durchmarsch


Mein Eindruck bisher: 

Aktuell bin ich auf Seite 153 und finde es bis jetzt gut. Ich konnte mich noch grob an die Handlung erinnern, es war aber richtig, es nochmal zu lesen, bevor ich mit Teil 2 beginne.


Ebook



Susanne Fülscher - Lipstick


Klappentext:

Die 29jährige Katja lebt seit acht Jahren mit Tom zusammen. Eine Beziehung wie eingeschlafene Füße, schon länger geht jeder seiner Wege. Dann lernt Katja den charismatischen Jan kennen: ein Blickkontakt in der U-Bahn. Wenig später trifft sie ihn auf einem Fest ihrer besten Freundin Greta wieder. Eine ebenso leidenschaftliche wie aussichtslose Affäre nimmt ihren Lauf: Katja folgt Jan auf eine erotische Odyssee durch halb Europa und versucht gleichzeitig, ihre Karriere als Daily-Soap-Autorin ins Rollen zu bringen. Und immer wieder funkt Hans, der Mann für alle Fälle, dazwischen, wodurch ihr Leben noch chaotischer wird. Mit sprühendem Witz und einem Schuss prickelnder Erotik - ein erfrischender, hochamüsanter Roman!

Lesegrund: Lies den SuB-Oldie. Es wäre mein 3. von bisher 4 ausgewählten.


Mein Eindruck bisher: 

Ich bin aktuell bei 47% und merke leider, dass dieses Buch von Susanne Fülscher (bis jetzt) nichts für mich ist. Die Protagonistin ist mir nicht sympathisch. Sie soll wohl witzig rüberkommen, aber ich finde ihren Humor nicht gut. Er wirkt so gekünstelt, und ihre Doppelmoral macht sie auch nicht sympathischer.
Mehr wird es dann bei Tibis Gebell geben, sobald das Buch beendet ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Meine Neuzugänge 2022

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Bücher, die in den letzten Wochen frisch bei dir eingezog...