Donnerstag, 25. Januar 2018

Gebell zu: Weihnachten mit Bass


Allgemeine Infos
Originaltitel: Urlaub mit Bass
Originalsprache: Deutsch
Autor/in: Stella-Anien Holz
Verlag: Bookrix
Einzelband/Teil einer Reihe: Bonusstory
Reihe: Liebe mit
Teil: 2.5
Genre: Jugend
Erscheinungsjahr: 2016
Seiten: 40
Preis: 0,00 € (Ebook)
Handlung: Talina und Jens besuchen Talinas Vater Florian über Weihnachten.

Meine Schnüffelstatistik:
Zugangsart: Gekauft
Zugangsjahr: 2017
Status: re-read
Lesesprache: Deutsch
Format: Ebook
Zu lesen begonnen: 05.01.2018
Beendet am: 05.01.2018
Gebraucht: 1 Tag

Lob und Tadel
Titel: Der Titel passt. Bassistin Talina feiert Weihnachten mit ihrem Vater, der ebenfalls Musiker ist.
Cover: Das süße Cover passt zur Weihnachtszeit. Es zeigt einen Weihnachtsmann, der scheinbar einen Bass festhält.
Einstieg: Jens fragt Talina, ob sie alles eingepackt hat. Ja, das kenne ich. :-) Ich fühle mich sofort wohl.
Idee und Umsetzung: Die Idee mit der Weihnachtsgeschichte gefällt mir. Florian ist mir sympathisch und ich habe mich gefreut, mehr über ihn zu lesen. Die Umsetzung ist gelungen. Es ist eine schöne, kurze Geschichte zu Weihnachten.
Schreibstil und Stilmittel: Durch den einfachen Schreibstil lässt sich das Buch schnell und flüssig lesen.
Gestaltung: Die 13 kurzen Kapitel sind erneut betitelt.
Charaktere:
Talina: Die Protagonistin ist auch in dieser Bonusstory sympathisch.
Jens: Er kann seine Neckereien nicht lassen. Doch ich mag ihn. :-)
Florian: Talinas Vater ist sympathisch. Es ist schön, dass er Kontakt zu seiner Tochter hält.
Handlung: Talina und Jens fahren über Weihnachten zu Florian, der einige Stunden entfernt wohnt. Wie Talina es sich gewünscht hat, fängt es an zu schauen. Es schneit und schneit und schneit…
Die Bonusstory ist strukturiert.
Spannung und Lesespaß: Auch diese Bonusstory habe ich gerne gelesen. Sie ist eine schöne Ergänzung zur Reihe.
Mein erster Gedanke, nachdem ich das Buch beendet habe: Schon wieder vorbei…
Fazit: Eine nette Bonusstory für Zwischendurch.
Bewertung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

10 Bücher mit schönem Cover, aber enttäuschendem Inhalt

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Bücher mit wunderschönem Cover, bei denen dich aber der I...