Donnerstag, 4. Januar 2018

TTT 346

Auch diese Woche möchte ich beim

mitmachen.
Diese Aktion findet bei 
Weltenwanderer statt.

Das Thema dieses Mal
~*~ Zeige deine 10 besten Buch-Highlights aus 2017~*~
Da ich noch bis zum 15. Januar im Urlaub bin, habe ich die beiden Aktionen vorgearbeitet, die Posts allerdings erst zum entsprechenden Tag freigeschaltet.

Und jetzt zu meiner Auswahl. Die Liste ist chronologisch nach meinen Monats-Highlights sortiert.

1. Schmuckausgabe: Die Kammer des Schreckens

Mein Highlight im Januar war dieses wunderschön illustrierte Buch. Auch den dritten Teil habe ich als Schmuckausgabe gelesen. Die Zeichnungen ergänzen sich perfekt mit der Geschichte.

2. Das Beste bist du

Im Februar hatte ich Lust auf New Adult, und diese Geschichte hat mir am besten gefallen.

3. Das Labyrinth erwacht

Das Buch habe ich von meinem Freund geschenkt bekommen und wollte es zuerst gar nicht lesen. Zum Glück wurde ich dazu überredet. Im März war es mein Highlight.

4. Inselfrühling

Da Teil 2 der Labyrinth-Trilogie im April mein Highlight war und ich schon Teil 1 vorgestellt habe, zeige ich mein Mai-Highlight. Eine Geschichte zum Wohlfühlen. Es ist der 4. Teil der Insel-Reihe.

5. Zauberküsse

Im Juni habe ich dieses Buch gelesen und geliebt. Eine locker-fluffige Liebesgeschichte, die mich zum Schmunzeln gebracht hat.

6. Lost in a book - an enchanting original story

Eine andere Version von Die Schöne und das Biest musste ich einfach lesen, auch wenn sie auf Englisch war. Im Juli habe ich mich von dieser Geschichte verzaubern lassen. Seitdem lese ich auch mal gerne ein Buch auf Englisch.

7. Lieblingsmomente

Mein Highlight im August war ein Sachbuch, weshalb ich diesen Monat überspringe. Das Highlight im September hat mich von der ersten Seite an überzeugt. Ich habe mich sofort in der Geschichte wohlgefühlt.

8. Eine Geschichte der Zitrone

Das Cover hat mir ehrlich gesagt nicht so gut gefallen. Aber die inneren Werte zählen. Und diese kleine Geschichte war im Oktober mein Highlight. Ich liebe Bücher, die sich um Bücher drehen. 

9. Der Krieg der Kinder

Im November habe ich den dritten Teil der Alterra-Reihe gelesen. Von allen gelesenen Büchern konnte mich dieses Buch in diesem Monat am meisten begeistern. Es war ein rundum zufriedener Abschluss. (Und ich ärgere mich, dass ich Teil 4 gelesen habe. Teil 5 und 6 sind nicht auf Deutsch erschienen.)

10. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Dieses Buch habe ich meiner Schwester zu Weihnachten geschenkt. Und weil ich den Film genauso sehr wie sie liebe, habe ich das Buch zweimal gekauft. So konnte ich es auch lesen. Mein Highlight im Dezember.

Und das war meine Auswahl für diese Woche.
Liebe Grüße

Tinette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Meine Neuzugänge 2022

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Bücher, die in den letzten Wochen frisch bei dir eingezog...