Donnerstag, 16. August 2018

10 neu entdeckte Reihen



Die Aktion findet auf dem Blog Weltenwanderer statt.

Die heutige Aufgabe lautet:


Deine 10 liebsten Reihen, die du NEU für dich entdeckt hast

Hallo,
ich habe viele, viele Reihen. Die meisten habe ich aber noch nicht einmal begonnen. Deshalb weiß ich nicht einmal, ob da irgendwo meine absolute Lieblingsreihe schlummert. Nach der Top 10-Liste werde ich deshalb die Reihen aufschreiben, von denen ich zwar mindestens den ersten Band habe, die ich aber noch nicht angefangen habe. Vielleicht habt ihr ja Tipps für mich, welche Reihe ich mir auf keinen Fall entgehen lassen sollte – und welche ich besser vergesse. ;-)

Jetzt meine heutigen 10. Sämtliche Rezensionen könnt ihr, wenn ihr Lust habt, bei Tibis Gebell nachlesen.

 
 

1. Kaspary & Wenninger ermitteln von Ursula Poznanski
Blinde Vögel lag über zwei Jahre auf meinem SuB. Dieses Jahr habe ich mir die restlichen Teile besorgt und eine Mission: Durchmarsch gestartet, also alle vier Bände in einem Rutsch durchgelesen. Ich habe es nicht bereut, höchstens, dass ich so lange gewartet habe. Die Thriller waren sehr spannend, und die beiden Ermittler habe ich schnell liebgewonnen.

  
 


2. Gregor von Suzanne Collins
Noch so eine Reihe, die über zwei Jahre auf meinem SuB lag, zumindest die ersten drei Teile. Dann habe ich dieses Jahr damit begonnen. Die Fantasy-Reihe hat mich sofort in den Bann gezogen. Die letzten beiden Bände habe ich mir gleich gekauft und sie zügig gelesen.


3. Laurie Moran von Mary Higgins Clark
Eine weitere Thriller-Reihe. Die Protagonistin produziert eine Show über ungeklärte Mordfälle und lädt dazu sämtliche Menschen aus dem Umfeld der Opfer ein. Mit Spannung habe ich bisher die ersten beiden Teile verfolgt und mitgerätselt, wer der Täter ist. Auf weitere Teile freue ich mich schon sehr.

 

4. Anne von Lucy Maud Montgomery
Die Reihe habe ich letzten Dezember für mich entdeckt, nachdem ich die 80er-Jahre-Verfilmungen geschenkt bekommen habe. Gelesen habe ich bisher Teil 1 – 3. Die Geschichten sorgen für gute Laune, und Anne ist eine sehr sympathische Protagonistin.


5. Miss Marple von Agatha Christie
Mehrere Verfilmungen habe ich bereits gesehen. Dieses Jahr wollte ich endlich mal ein Buch aus der Reihe lesen und habe mir Teil 1 gekauft. Ungewöhnlich fand ich, dass Miss Marple sehr im Hintergrund bleibt. Ich bin gespannt, ob das in den weiteren Bänden so bleibt. Ich freue mich jedenfalls schon. Teil 2 liegt bereit.


5. Pasta Mista von Susanne Fülscher
Eine nette Jugendgeschichte, die mich gut unterhalten hat. Ich finde sie etwas Nettes für zwischendurch oder zur Abwechslung zu einem Thriller. Teil 2 möchte ich auf jeden Fall auch lesen.


6. Oskar von Claudia Frieser
Diese Reihe habe ich auch dieses Jahr durch Zufall entdeckt. Sie ist eine spannende Zeitreise-Geschichte für Kinder, bei der man außerdem etwas über das mittelalterliche Nürnberg lernt. Mich hat die Reihe überzeugt, und Teil 2 steht ganz vorne auf der Wunschliste.


7. Mein Date mit den Sternen von Bettina Belitz
Hiervon habe ich bisher Teil 1 gelesen, möchte die Reihe aber unbedingt weiterführen. Es sind noch so viele Fragen offen, und ich bin gespannt, wohin die Reise noch geht. Das Buch ist kurzweilig und lässt sich auch aufgrund weniger Seiten schnell lesen.


8. Wildnis von Gary Paulsen
Hier dachte ich erst, dass es sich um einen Einzelband handelt. Erst während des Lesens habe ich erfahren, dass es noch einen 2. Teil gibt. Der erste Band war auf jeden Fall spannend, und ich habe mit Brian mitgelitten und ihm gewünscht, dass er gefunden wird. Teil 2 dieser Abenteuer-Reihe will ich unbedingt lesen.

 

9. Jurassic Park von Michael Crichton
Teil 1 habe ich schon vor ein paar Jahren gelesen. An die Handlung konnte ich mich nur noch grob erinnern. Dieses Jahr habe ich die Reihe wieder „neu“ für mich entdeckt, und deshalb möchte ich sie auch an dieser Stelle erwähnen. Ich fand beide Teile sehr spannend, und sie haben einen entscheidenden Vorteil für mich: Es kommen Dinosaurier vor. Ich liebe Geschichten mit Dinos. :-)

  
 


10. Hebammen-Saga von Sabine Ebert
Okay, Marthe ist überperfekt. Es gibt nichts, was ihr nicht gelingt. Doch wenn man das außer Acht lässt, erfährt man einiges über das mittelalterliche Leben in Sachsen. Die Autorin hat Fakten in ihre historische Reihe eingeflochten, die mich sehr interessiert haben. Deshalb fand ich die Reihe gar nicht so schlimm wie andere sie empfunden haben.


So, das war meine heutige Liste.
Welche Reihe(n) kennt ihr davon? Wie fandet ihr sie?
Lasst es mich gerne wissen.
Liebe Grüße
Tinette

****

Und jetzt, wie bereits angekündigt, meine offenen, noch nicht angefangenen Reihen. Ich habe sie alphabethisch nach dem Reihen-Namen sortiert.


Afrika  von      Hofmann, Corinne
Anne und Rilla            von      Montgomery, Lucy Maud
Auge um Auge           von      Han, Jenny
Aurora von      Jarzad, Anna
Bird & Sword  von      Harmon, Amy
Cage   von      Shepherd, Megan
Chroniken der Verbliebenen  von      Pearson, Mary E.
Coda   von      Trevayne, Emma
Das Mädchen mit der Maske von      Griffin, Maske
Das Meer der Seelen von      Meadows, Jodi
Das Milliarden-Trio von Newsome, Richard
Die Liebe ist (k)ein Basketballspiel    von      Wagner, Emma
Die Niemandsland-Trilogie     von      d'Arachart, Nadine
Die Überlebenden      von      Bracken, Alexandra
Die Vertriebenen        von      Emersom, Kevin
Die Wölfe von Mercy Falls     von      Stiefvater, Maggie
Dolphin Dream           von      Hapka, Catherine
Ein Kleid aus…           von      Zettel, Sarah
Engel der Nacht         von      Fitzpatrick, Becca
Everflame       von      Angelini, Josephine
Fast     von      Bybee, Catherine
Firelight           von      Jordan, Sophie
Gaia Stone     von      O´Brien, Caragh
Goddess         von      Carter, Aimee
Gold    von      Jones, Carrie
Heart of Ivy     von      Engel, Amy
Here and now von      Ryan, Lexie
Herz    von      Lange, Kathrin
Herzenswege von      Riemer, Martina
His Fair Assassin        von      LaFevers, Robin
Hollyhill           von      Pilz, Alexandra
Ich bin deine Bestimmung     von      Hasse, Stefanie 
Im Reich der Verborgenen     von      Mehliqua
Ivy Chronicles von      Jordan, Sophie
Josh und Emma         von      Müller, Sina
Königreich der Wälder           von      Summerill, Erin
Lana    von      Dean, Annie J.
Lilien    von      Regnier, Sandra
Love and Cities           von      Perkins, Stephanie
Love and lies  von      McAdams, Molly
Love Potion    von      Alward, Amy
Lying Games  von      Shepard, Sara
Maddie            von      Kacvinsky, Katie
Meeres           von      Schröder, Patricia
Mystic City      von      Lawrence, Theo
Nathaniel und Victoria            von      Luca, Nathalie
Nesthäkchen  von      Ury, Else
North & Rae   von      Wild, Rebecca
Nova & Quinton          von      Sorenson, Jesssica
Nur ein… von dir        von      Ransom, S. C.
Pandora          von      Siegmund, Eva
Perfekt von     Ahern, Cecelia
Rock Kiss       von      Singh, Nalini
Sara in Avonlea          von      Montgomery, Lucy Maud
Shadowcaster von      McAllister, Cathy
Shanghai Love Affairs           von      Lindberg, Karin
Skulduggery Pleasant            von      Landy, Derek 
Sommer         von      Han, Jenny
Soul Beach     von      Harrison, Kate
Soul Colours   von      Hübinger, Marion
Soul Seeker    von      Noel, Alyson
Sternen           von      Winter, Kim
Sternenmeer  von      Voosen, Tanja
Stony Bay       von      Fitzpatrick, Huntley
Stormheart     von      Carmack, Cora
Surfer  von      Glass, Lisa
Taste of love   von      Anderson, Poppy J.
Tempest         von      Deebs, Tracy
The eternal ones        von      Miller, Kirsten
Tiger Saga      von      Houck, Colleen
Under the never sky   von      Rossi, Veronica
Verlockung des Glücks          von      Kaiser, Hannah
Wild     von      Lauren, Christina
You and me    von      Cherubim, Amy
Zuckergussgeschichten         von      Moore, Emma C.
Zum Verlieben            von      Truelove, Violet

Ja, ich habe euch ja vorgewarnt, dass es viele Reihen sind. ;-) Und das sind ja nur die, die ich noch gar nicht angefangen habe. Hinzu kommen noch die offenen Reihen, die ich begonnen habe. Ob ich alle diese Reihen noch in diesem Leben beende?

6 Kommentare:

  1. Guten Morgen Tinette!

    Die Reihe von Ursula Poznanski finde ich auch total klasse, leider fehlt mir noch Band 4 aber ich hoffe, dass der auch bald bei mir einziehen wird!
    Gregor <3 Auch absolut eine meiner Lieblingsreihen! Die hab ich ja vor kurzem nochmal gelesen bzw. haben wir die ja fast gleichzeitig gelesen *lach* Freut mich wirklich sehr, dass sie dir so gut gefallen hat!

    Anne of Green Gables hab ich leider nie gelesen, da kenne ich nur die Fernsehserie. Und von Agatha Christie kenne ich zwar viele Filme, aber nicht die Bücher, die würde ich auch gerne irgendwann mal in Angriff nehmen :)

    "Allein in der Wildnis" hab ich, glaub ich, letztens erst bei dir in einem Beitrag gesehen, das hat mich schon neugierig gemacht! Ich warte mal ab, was du zu der Fortsetzung sagst.

    Zu deinen noch wartenden Reihen:
    Die Wölfe von Mercy Falls fand ich großartig! Sehr schöne Urban Fantasy mit viel Gefühl <3
    Everflame, da hatte ich mal den ersten Band gelesen, fand ich ganz gut, hab ich aber nie weiter verfolgt.
    Von Gaia Stone hab ich alle drei Bände gelesen, fand ich gut!
    Under the never Sky fand ich auch richtig gut, kann ich dir auf jeden Fall empfehlen!
    Und Skulduggery Pleasant zählt ja eh zu meinen Lieblingen, die finde ich sehr genial! Total abgefahren mit viel schwarzem Humor und bissigen Dialogen - ich mag seine Schreibweise sehr! :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      ich würde mich ja freuen, wenn es noch weitere Bücher rund um Beatrice und Florin gibt. Teil 4 hat mir am besten von der Reihe gefallen.
      Ja, Gregor haben wir fast gleichzeitig gelesen. :-) Es ist schon verrückt, dass da eine Reihe zwei Jahre auf meinem SuB geschlummert hat, die mir so gut gefallen hat. Wer weiß, welche Schätze ich noch habe. :-)
      Anne kann ich wirklich empfehlen. Vor allem ist die Geschichte zeitlos. Von der Autorin habe ich noch Das Schloss in den Wolken gelesen. Das Buch hat mich auch richtig überzeugt.
      Der Fluss, so heißt Teil 2 der Wildnis-Reihe, möchte ich mir nächsten Monat kaufen. Diesen Monat habe ich schon 16 Neuzugänge. Das reicht erst mal. ;-)
      Danke für die Empfehlungen für meine noch nicht begonnenen Reihen. Die werde ich mir notieren, damit ich sie am Wochenende mit in meine Wohnung nehme und hoffentlich zeitnah lesen werde.
      Liebe Grüße
      Tinette

      Löschen
  2. Guten Morgen,

    oh ja, ich hab auch noch sooo viele unangefangene Reihen auf dem SuB. Von deiner Liste hab ich die ersten 3 Teile von Ursula Poznanski gelesen und ich mochte sie auch echt gerne.
    Von der Hebammen-Saga hab ich vor Ewigkeiten mal die ersten Teile gelesen. Aber das ist bestimmt schon über 10 Jahre her...

    Hier geht’s zu unserem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    fünf habe ich auch gelesen. Das Buch hat mir damals gut gefallen. Aber aktuell lese ich eher selten Thriller, daher habe ich das Ermittlerteam dann nicht weiter verfolgt.

    Pasta Mista möchte ich auch gern noch lesen. Von der Autorin habe ich vor kurzem ein anderes Buch gelesen.

    Ansonsten kenne ich zwar ein paar Bücher vom sehen. Gelesen habe ich aber nichts davon.

    Bird & Sword habe ich bisher nur Band 1 gelesen und fand ihn toll ;) Heart of Ivy habe ich auch geliebt, leider ging die Reihe bisher nicht weiter.
    Stormheart war ebenfalls super, da bin ich nun gespannt auf Band 2.

    Lieben Gruß
    Anja
    Unser Beitrag

    AntwortenLöschen
  4. Hey, von deinen vorgestellten Büchern habe ich noch keines gelesen, aber "Fünf", die "Gregor"-Reihe, die Bücher von Agatha Christie, "Mein Date mit den Sternen" und die Reihe von Ebert stehen auf meiner Wunschliste, während ich "Anne auf Green Gables" in der Kindle-Bibliothek habe. Von deinen noch nicht begonnenen-Reihen habe ich "Die Wölfe von Mercy Falls", alle bisher erschienenen Bände von "Taste of Love", den jeweils ersten Band von "Everflame", "Hollyhill" und "Rock Kiss" sowie die "Flawed"/"Perfect"-Bücher von Ahern gelesen. Die Bücher haben mir alle sehr gut gefallen und vor allem die Bücher von Stiefvater fand ich toll, aber auh die anderen könnte ich dir empfehlen. "Soul Seeker" habe ich selbst noch auf dem SuB.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hey Tinette :)

    Von deinen vorgestellten 10 Reihen kenne ich einige vom sehen her, gelesen habe ich bisher aber noch keine.
    Unter den anderen aufgezählten tummeln sich einige, die ich auch noch lesen will.
    "Firelight", "Skulduggery Pleasant", "Rock Kiss" kann ich dir sehr empfehlen, alle Reihen mochte ich sehr gerne :)

    Hier sind meine neu entdeckten Reihen

    Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Mein SuB - aussortieren oder bleiben? #1

  Hallo, mein SuB ist zwar geschrumpft, aber trotzdem immer noch zu groß. Deshalb möchte ich mir nochmal alle Bücher in Erinnerung rufen und...