Donnerstag, 28. Juni 2018

10 Bücher für den Sommer

Diese Aktion findet bei Weltenwanderer statt.

Das Thema heute:


10 Bücher, die perfekt zum Sommer passen

Ein schönes Thema, zu dem mir viele Bücher eingefallen sind. Auf meinem SuB und im Gelesen-Regal stapeln sich einige Sommerbücher. Dabei lese ich nicht unbedingt zu dieser Jahreszeit sommerliche Bücher. Da ist gerne auch mal ein Thriller dabei.
Weil das vielleicht anderen auch so geht, habe ich dieses Mal versucht, eine Liste aus Büchern zusammenzustellen, die ich noch nicht vorgestellt habe, außerdem verschiedene Genres. Die Reihenfolge ist wieder zufällig gewählt.


1. Rügen ist immer eine Reise wert… Glaubst du nicht? Dann lies Drei Schwestern am Meer.

Das Weiß der Kreidefelsen und das Grün der Bäume spiegeln sich im Türkis des Meeres – Rügen! Viel zu selten fährt Rina ihre Oma auf der Insel besuchen. Jetzt endlich liegen wieder einmal zwei ruhige Wochen voller Sonne, Strand und Karamellbonbons vor ihr. Doch dann bricht Oma bewusstlos zusammen, und Rina muss sie ins Krankenhaus begleiten. Plötzlich scheint nichts mehr, wie es war, und Rinas ganzes Leben steht auf dem Kopf.

2. Machst du dieses Jahr Urlaub auf Balkonien? Dann träume dich doch einfach in das Land Imago.
Wanja liebt sie - diese Minuten vor Mitternacht, kurz bevor auf ihrem Radiowecker alle vier Ziffern auf einmal wegkippen und eine ganz neue Zeit erscheint. Doch heute um Mitternacht verändert sich nicht nur das Datum für Wanja. Sie bekommt eine geheimnisvolle Einladung zu der Ausstellung Vaterbilder. Und damit einen Schlüssel, der die Tür zu einer anderen Welt öffnet: in das Land Imago.

3. Steht dir der Sinn eher nach einem historischen Jugendroman mit Romantik-Anteil? Dann könnte Die Sehnsuchtsvolle etwas für dich sein.
Liebe ist wertvoller als alles Gold der Welt England 1582. Elli, Lady Eleanor Rodriguez de San Jaime, besitzt einen wertlosen Titel und ein lebhaftes Temperament. Damit fasziniert sie die Reichen und Schönen am Hof von Königin Elisabeth I. Der gut aussehende Graf von Dorset, William Lacey, hat nicht nur den Titel seines Vaters geerbt, sondern auch dessen Schulden. Nun soll Will eine reiche Adelige heiraten, um den Ruin abzuwenden. Als er sich jedoch in die mittellose Elli verliebt, entspricht das nicht den Vorstellungen der Familie.

4. Auch im Sommer möchtest du nicht auf Fantasy verzichten, gerne mit Zuckerguss? Kein Problem! Versuch es mal mit Eine Ginie zum Verlieben.
 Ginie liebt Glitzer über alles – sie kann dieses süße Pailletten-Top unmöglich zurückgeben! Doch ein Dschinn darf Dinge nicht einfach so für sich behalten. Diese Lektion soll das Flaschengeist-Mädchen Ginie endlich lernen, und deshalb wird sie auf die Erde geschickt – in einem Gurkenglas! Wie ober peinlich … Zum Glück wird Ginie schnell aus ihrem schrecklichen Gefängnis befreit … von ihrer nichts ahnenden neuen Herrin, der 12-jährigen Ona. Ona ist lustig, cool und eine richtig tolle Freundin. Wenn deren sehnlichster Wunsch nur nicht genau das wäre, wovon auch Ginie heimlich träumt: ein Kuss von Luca, dem süßesten Jungen unter der Sonne! Bald geht schief, was nur schief gehen kann, und Ginie sitzt so richtig in der Patsche …

5. Romantik ist so gar nichts für dich? Auch im Sommer möchtest du nicht auf Thriller verzichten? Willst du lieber Verbrechern auf die Spur kommen? Schließ dich dem Fernsehteam von In der Stunde deines Todes und rätsle mit, wer der Täter ist.
Vor den Augen ihres kleinen Sohnes wird Lauries Ehemann ermordet. Seitdem lebt sie in ständiger Angst. Immerhin lockt beruflich ein großer neuer Auftrag: Laurie soll eine TV-Serie über ungelöste Verbrechen produzieren. Sie taucht tief in einen spektakulären Mordfall aus der Vergangenheit ein. Doch auch im Hier und Jetzt droht ihr und ihrem Sohn mörderische Gefahr.

6. Oder willst du einfach nur abschalten und eine locker-fluffige Geschichte lesen? Küssen gut, alles gut könnte das richtige Buch für dich sein.

In Stella Leons Leben läuft gerade alles schief: Ihr schmieriger Chef Ricky de Luca wollte ihr zu nahe kommen, als ein Unbekannter ihn kurzerhand niederschlägt. Ricky ist ein gewalttätiger Ganove, der das nicht auf sich sitzen lassen wird. Stella bleibt also nichts anderes übrig, als Beau Jungers Angebot anzunehmen und mit ihm zu fliehen. Als sie herausfindet, dass Beau nicht zufällig vor Ort war, sondern den Auftrag hatte, sie zu ihrer Familie in das texanische Städtchen Lovett zu bringen, ist Stella außer sich. Wieso mischt sich dieser muskelbepackte Schönling in ihr Leben ein? Doch Ricky ist ihr dicht auf den Fersen, und ein ungebetener Retter in der Not ist immer noch besser als gar keiner ...


7. Hast du eher Lust auf einen Jugendroman ohne Fantasyanteil? Vielleicht gefällt dir ja Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick.

Hadley könnte sich wirklich etwas Schöneres vorstellen, als auf der Hochzeit ihres Vaters Brautjungfer zu spielen. Dass sie dann allerdings ihr Flugzeug verpasst und erst einmal auf dem überfüllten New Yorker Flughafen festsitzt, hat sie dann doch nicht gewollt. Und genauso wenig hatte sie vor, sich ausgerechnet hier unsterblich zu verlieben: in den Jungen mit den verwuschelten Haaren und dem Puderzucker auf dem Hemd, der wie sie nach London muss. Hadley bleibt genau eine Fluglänge Zeit, um sein Herz zu gewinnen ..


8. Oder doch lieber einen Roman mit einem Hauch Magie? Wenn auch ein wenig Melancholie mitschwingen darf, könntest du Drei Wunder mögen.

Wenn du alles haben könntest, was würdest du dir wünschen? Stell dir vor, du hast alles verloren, was dir lieb und wichtig war. Du bist einsam und unglücklich. Und zu allem Überfluss auch noch unglücklich verliebt. In einen Jungen, der eine andere hat. Und dann bekommst du drei magische Kleider geschenkt, jedes von ihnen kann dir einen Wunsch erfüllen. Leider ist das mit dem Wünschen gar nicht so einfach. Denn kann gewünschte Liebe überhaupt echte Liebe sein? Eine Geschichte über die magischen Momente des Lebens – direkt aus der Wunschschneiderei...

9. Möchtest du lesen, wie andere für ihr Medizinstudium büffeln, während du am Strand liegst? Dann versuch es mit Hilfe, ich bin Arzt!

Welt - ich komme! Lena kann es kaum noch abwarten, ihre Laufbahn als weltbeste Ärztin und aufopfernde Retterin aller Patienten zu starten. Und dann auch noch in Berlin! Voll motiviert, aber mit zittrigen Knien stürzt sie sich ins Praxisjahr. Und landet kopfüber im Krankenhausfahrstuhl - zu Füßen des attraktiven Oberarztes Dr. Thalheim ...

10. Was hältst du von Graffitis? Das Jugendbuch Street Art Love behandelt dieses Thema.

Sophie liebt es, zu zeichnen. Eines Tages kommt der coole Charly in den Kunst-LK. Er ist frech, intelligent und widerspricht den Kunstlehrern ununterbrochen. Sophie ist empört – sind seine seltsamen Monster-Zeichnungen überhaupt Kunst? Und stimmt das Gerücht, dass er nachts in der Stadt sprayt? Kurzerhand beschließt Sophie, den Neuen zu hassen. Aber schon bald ist sie von seinem wilden Lebenswandel, seinem Drang nach Freiheit und seiner Art der Kunst fasziniert. Als sie Charly eines Nachts zu einer Sprayaktion begleitet, sind seine Lippen plötzlich auf ihren.

So, das waren jetzt nicht nur typische Sommerbücher. Es sind Titel, die ich selbst in den Sommermonaten gelesen haben, je nachdem worauf ich gerade Lust hatte. Vielleicht ist ja trotzdem etwas Interessantes für euch dabei. Möglicherweise kennt ihr ja auch schon das eine oder andere Buch.

Liebe Grüße

Tinette

P. S.: Ist nichts Passendes für euch dabei? Wollt ihr doch lieber typische Sommerbücher? Oder noch mehr Bücher für den Sommer wissen? Dann könnt ihr auch gerne mal bei diesen Links stöbern. Sie führen zu Seiten, auf denen ich lustige Bücher, Bücher für den Urlaub usw. vorstelle. Vielleicht ist ja da etwas für euch dabei. :-)



8 Kommentare:

  1. Guten Morgen Tinette,

    ja, das ist bei uns auch so, dass wir Bücher eigentlich unabhängig von der Jahreszeit lesen. Trotzdem haben wir heute eher "typische" Sommerbücher gewählt. Aber du hast natürlich recht, dass das jeder für sich selber anders definiiert.

    Von deiner Liste hab ich Imago und Miss Emergency gelesen. Beide fand ich ok, aber doch auch mit Schwächen, vor allem von Isabel Abedi hab ich doch Bücher die ich viel besser fand.

    Hier geht’s zu unserem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tinette,

    ich lese auch jahreszeitenunabhägig, aber ich weiß, dass viele auch gerade im Sommer gerne locker leichte Liebesgeschichten oder Urlaubsbücher mit Reisen etc gerne lesen. Deshalb dachte ich das Thema wäre auch mal schön :)

    Von deinen Büchern kenne ich noch keins, aber das von Isabel Abedi klingt total interessant! Von ihr wollte ich eh mal etwas lesen, das schaue ich mir mal genauer an!

    Die Wellenläufer Trilogie ist toll, wie eigentlich alle Bücher von Kai Meyer :D Auch hier sind wieder so viele geniale Ideen dabei, da wünsche ich dir ganz viel Spaß!

    Die Krimireihe von U. Poznanski mag ich auch sehr gerne! Ihre Einzelbände im Jugendbuch-Thriller Bereich mag ich auch sehr, nur die Enden sind dabei immer sehr an den Haaren herbeigezogen *lach* Also die Auflösung ... aber das tut der Spannung während der Geschichte keinen Abbruch, deshalb find ich es nicht so schlimm ;)

    "Morgenrote Savanne" fand ich klasse, endlich mal wieder ein Tierkrimi, ich mag es sehr gerne, wenn Tiere Protagonisten sind. Der zweite Band dazu hatte mir allerdings nicht mehr gefallen, aber das war nicht schlimm, weil der erste in sich abgeschlossen war.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      das ist ja auch ein tolles Thema. Mein erster Gedanke waren auch 10 typische Sommerbücher, und dann habe ich es mir nochmal anders überlegt. :-)
      Imago hat mir auch richtig gut gefallen. Das fand ich schön fantasievoll.
      Wellenläufer werde ich mir dann mal bereitlegen, damit ich es bald lesen kann.
      Das mit den Enden bei den Jugendbüchern ist mir noch gar nicht so aufgefallen. Vielleicht war das die Euphorie, weil sie mich so begeistern haben. ;-) Ich achte mal beim nächsten Mal darauf.
      Ich habe selten Bücher mit tierischen Protagonisten gelesen. Deshalb finde ich es auch interessant. Erst muss ich ja mal Teil 1 lesen, und dann sehen wir weiter. ;-) Ich hole mir ja gerne vorher die Leseprobe.
      Liebe Grüße
      Tinette

      Löschen
  3. Hallo :)
    Da ich heute auf das falsche Thema aus war, ist unser Beitrag heute ganz spontan, aber hoffentlich am Ende trotzdem sommerlich genug ;) Wir sortieren auch nicht so nach Jahreszeiten, ich hab jetzt versucht Sachen zu finden, die eher locker-leicht sind oder Urlaubsfeelin wecken. Von deiner Auswahl kenne ich jetzt bewusst keine Bücher, es sieht aber auf jeden Fall bunt und abwechslungsreich aus :) Street Art Love würde mich jetzt spontan am meisten ansprechen.
    Unsere Sommerbücher
    Lg Dana

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    Drei Wunder habe ich auch gelesen. Ich fand es nett, aber nicht überragend. Einige deiner Cover finde ich sonst richtig toll.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2018/06/28/ttt-sommerbuecher/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  5. Hey,

    von deinen Büchern habe ich noch keines gelesen und die meisten kenne ich leider nicht, aber "Die statistische Wahrscheinlichkeit..." steht auf meiner Wunschliste. Ich finde ja alleine schon den Titel einfach toll^^ "Drei Wunder" und "Drei Schwestern am Meer" hatte ich auch schon im Auge.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hey Tinette :)

    Vom sehen her kenne ich von den Büchern bisher nur "Imago", aber gelesen habe ich es auch noch nicht^^ Die anderen Bücher kenne ich bisher noch nicht, aber da schaue ich gleich mal, da ist sicher auch was für mich dabei :)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tinette, :)
    ich lese abgesehen von Weihnachtsbüchern auch Jahreszeitenunabhängig – die Mischung macht’s – aber bei einigen Büchern muss ich sofort an Sommer denken. :)
    Als einziges gelesen habe ich „Drei Wunder“. Ich fand es überraschend, wie tiefgründig das Buch war. Mir hat es sehr gefallen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Tawny spielt: Crimetime - Schweigen ist Silber, Reden dein Tod

Allgemeine Infos Spieltitel: Crimetime - Schweigen ist Silber, Reden dein Tod Autor*in: nicht erwähnt Illustration/Design: nicht erwähnt Ver...