Dienstag, 1. Juni 2021

Tibi und Tawny blicken zurück... auf den Mai 2021

  

 

~*~ Tibis Leseecke ~*~

1. Mein SuB und ich


Der SuB zum Monatsbeginn

235 Printbücher
1 E-Book
236 Bücher insgesamt

Veränderungen

Zugänge
keine :-)

Abgänge
1. Der Himmel über der Stadt von Anne Stern, Zugang im April 2021, 475 Seiten (gelesen)
2. Ein Gesicht so kalt und schön von Mary Higgins Clark, Zugang im April 2021, 317 Seiten (gelesen)
3. Der Gentleman mit der Feuerhand von Derek Landy, Zugang vor 2017, 344 Seiten (gelesen)
4. Das Leuchten am Rand der Welt von Eowyn Ivey, Zugang im November 2020, 557 Seiten (gelesen)
5. Die letzten Tage von Rabbit Hayes von Anna McPartlin, Zugang im November 2019, 462 Seiten (gelesen)
6. Für immer Rabbit Hayes von Anna McPartlin, Zugang im November 2019, 512 Seiten (gelesen)
7. Kein Augenblick zu früh von Sarah Alderson, Zugang im Januar 2018,  358 Seiten (gelesen)
8. Im Bann der Dunkelheit von Lisa Desroschers, Zugang im November 2017, 410 Seiten (gelesen)



Re-Reads
keine


In den nächsten Monat nehme ich mit…




gelesen bis Seite 122


Neu auf der Wunschliste gelandet

kein Buch

Der SuB zum Monatsende

227 Printbücher
1 E-Book
228 Bücher insgesamt
Veränderung: - 8 Bücher 


2. Gebell


Neu hinzugekommen sind folgende Rezensionen

3. Book-Battle


Top vs  Flop


 vs 




Positive Überraschung vs Enttäuschung


///


Dünnstes Buch vs dickstes Buch

 vs 

317 Seiten                                      557 Seiten



Schönstes Cover vs "hässlichstes" Cover


 vs 


Liebling des Monats vs Unsympath des Monats

vs 

                                                       Hulda                                   Frannie
                                     

4. Reihen

Begonnen habe ich…
1) 
Skulduggery Pleasant 

Fortgeführt und beendet habe ich…
1) Lila
2) Angel Eyes

Fortgeführt, aber noch nicht beendet, habe ich…
1) Fräulein Gold

In einem Rutsch durchgelesen habe ich...
1) Rabbit Hayes (2 Teile)

Abgebrochen habe ich…
keine Reihe

5. Statistiken

Gelesene Seiten (inkl. gel. Seiten abgebrochener Bücher): 3435
Ø Seiten pro Buch: 427
Ø Lesedauer in Tagen: 7
Leseziel: 34 von 80 Büchern gelesen (ca. 42 %)

6. Fazit

So viele Bücher habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Erstaunlich finde ich aber die durchschnittlichen Seiten pro Buch. 2 Wälzer mit über 500 Seiten waren dabei, die den Durchschnitt hochgetrieben haben.
Für Rezensionen konnte ich mich nicht so richtig motivieren, und dann ist auch irgendwann so viel Zeit vergangen, dass ich nicht mehr weiß, was ich schreiben soll. Notizen mache ich mir ja keine. Ich habe es mal versucht, aber es hat mich dann doch genervt, immer wieder zu Zettel und Stift zu greifen und mir etwas zum Buch aufzuschreiben.
Ich bin auch ein klein wenig stolz auf mich, dass ich im Mai standhaft geblieben bin und mir kein Buch gekauft habe. :-D
Im Juni will ich dann großzügig aussortieren. Da liegen so viele Bücher auf dem SuB, die ich sowieso nie mehr lesen werde. Da muss ich ehrlich sein...

~*~ Tawnys Spielecke ~*~

Zum ersten Mal gespielt

1) Der Hobbit - Smaugs Schatz
2) Die Knuffies

Wiederholungstäter

1) Das Chamäleon
2) Insider
3) Agent Undercover
4) All-Star Draft
5) Risiko
6) Mutabo
7) Saboteur
8) Werwörter
9) Secret Voldemort (bei BGG gefunden, Retheme von Secret Hitler und damit deutlich angenehmer zu spielen)

Neuzugänge

1. Der Hobbit - Smaugs Schatz (Geschenk)
2. Die Knuffies
3. Tharos (Crowdfunding)
4. Deception - Murder in Hong Kong
5. Tempel des Schreckens

Crowdfunding


diesen Monat nicht



Spiel des Monats




Begründung:

Das war abzusehen. Kein Spiel haben wir so oft im Mai gespielt. Es hat in unserer Spielgruppe voll eingeschlagen. Auch meine Schwester und mein Neffe lieben es. Die Themenkarten haben wir schon min. 5x durchgespielt und uns jetzt jede Menge eigene gebastelt.
Das Chamäleon ist unser Lieblings-Partyspiel.

Fazit

Das Chamäleon... Insider... Agent Undercover... Saboteur... Werwörter... Secret Voldemort... Der Mai stand bei uns ganz im Zeichen von Spielen mit Verrätern. Ich weiß auch nicht warum, aber den letzten Monat hatten wir richtig Lust auf Spiele, bei denen min. 1 Spieler Verräter ist und wir praktisch niemanden trauen können. Und manchmal sind wir selbst der Verräter. Deception und Tempel des Schreckens fallen auch darunter. Diese beiden Spiele habe ich mir aus diesem Grund gekauft. Wir kamen aber noch nicht dazu, sie zu testen.
Außerdem haben wir nach langer Zeit mal wieder Risiko auf den Tisch gepackt. Oh je, das fällt unter die Kategorie "Spiele, bei denen Freundschaften/Ehe in die Brüche gehen können". :-D

---


Liebe Grüße
Tinette

2 Kommentare:

  1. Huhu!

    Oh, keinen einzigen Neuzugang? Das möchte ich auch mal hinbekommen :D Aber dein SuB ist ja auch recht hoch, da gibts eigentlich genügend Auswahl oder?
    Skulduggery! Diese Reihe find ich sehr genial! Das Highlight war ja für mich Band 9, das war ja eigentlich der Abschluss.
    Die Bücher die danach kommen waren zwar auch gut, konnten mich aber nicht mehr so mitreißen wie vorher... Ich wünsch dir jedenfalls noch viel Spaß mit der Reihe!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Lesemonat

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tinette :)

    Respekt, kein Neuzugang! Und auch noch so viel gelesen, da durfte der SuB ja schön schrumpfen :)
    Von deinen genannten Büchern kenne ich Skulduggery Pleasant, die Reihe begeistert mich ja immer wieder aufs Neue :D Auch wenn ich Aleshanee zustimme, ab Band 10 ist der Flair nicht mehr ganz so groß, wie davor. Aber ich hab trotzdem noch Freude beim Lesen :)

    Viele Grüße
    Andrea
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Pause...

  Hallo, das ist wirklich schon der letzte Beitrag im September.  Heute ist mein letzter Tag. Dann habe ich 3 Wochen Urlaub. Wir besuchen Fa...