Dienstag, 28. Mai 2024

Aktuell lese ich...

  Hallo,





...drei Bücher parallel.

Mein aktuelles Lesefutter





London, Mayfair 1905: Die Villa der Familie de Vries ist die prachtvollste auf der Park Lane, außen weißer Marmor, innen kostbare Möbel, funkelnde Kronleuchter, Kristallschalen und edle Kunstgegenstände, Silber und Gold glänzen um die Wette. Es ist Mrs Kings ganzer Stolz, für die exzellente Haushaltsführung der noblen Residenz zu sorgen - bis sie beim Tod des Hausherrn nach Jahren treuer Dienste kurzerhand entlassen wird. Doch Mrs King denkt gar nicht daran, sich der Willkür der Erbin de Vries zu fügen. Sie will nur eins - Gerechtigkeit.Mit einer bunten Truppe von Komplizinnen plant sie den Coup ihres Lebens: In der Nacht des großen Kostümballs werden sie unter den Augen der vornehmen Gäste das Haus bis auf den letzten Silberlöffel ausräumen. Und während sich im Obergeschoss die High Society amüsiert, beginnt ein Stockwerk tiefer der kühnste Raubüberfall, den London je gesehen hat ...





Percy Jackson musste schon mehrmals die Welt retten, nun hat er die Nase voll! Er hofft auf einen normalen Start am College zusammen mit seiner Freundin Annabeth. Doch leider sind die Götter noch nicht ganz fertig mit ihm. Angeblich braucht er für seine Zulassung drei Empfehlungsschreiben vom Olymp ... Natürlich lassen sich die Götter da erst mal ordentlich bitten. Für sein erstes Schreiben muss er zusammen mit Annabeth und Grover in ein neues Abenteuer ziehen und den gestohlenen Kelch des Ganymed, des Mundschenks der Götter, wiederbeschaffen. Und die Aufgabe hat es in sich!




Als der elfjährige madagassische Straßenjunge Rabé einen magischen Koffer erbt, ändert sich sein Leben mit einem Schlag. Denn darin findet er eine Schatzkarte, die zu einem Ort tief im Dschungel führt. Zusammen mit dem deutschen Jungen Benja begibt sich Rabé auf die Suche nach dem Schatz. Doch wer ist die bucklige alte Frau, die ihnen immer wieder begegnet? Was will der Mann im schwarzen SUV, der sie verfolgt? Und was haben die kleine Kintana und der alte Magier mit dem Schatz zu tun? Am Ende lüften die Jungen das Geheimnis um den Koffer, seinen früheren Besitzer und ein tragisches Unglück, das viele Jahre zurückliegt ...


Lesefortschritt



Aktuell bin ich auf Seite 164 von 405. <Das heikelste Gespräch von allen hatte Mrs King lange vor sich hergeschoben.> (Kapitel 17 - Noch eine Woche)





Aktuell bin ich auf Seite 261 von 319. <Gibt es etwas Furchterregenderes als einen Brunch?> (Kapitel "Ich balanciere am Abhang des Mount Brunch")




Aktuell bin ich auf Seite 25 von 335. <Als ich aufwachte, war es spät.> (Kapitel 2 - Die Reise beginnt)


Warum dieses Buch?





Ich lese das falsch zugeschickte Buch tatsächlich fertig. Es ist locker geschrieben, und ich möchte jetzt wirklich wissen, ob den Frauen der Coup gelingen wird.





Das Buch hatte ich schon einige Wochen verliehen und habe dann mal nachgehört, wann ich mit der Rückgabe rechnen kann. Weil die Person es noch nicht begonnen hat und in nächster Zeit auch nicht dazu kommen wird, habe ich es vorerst wieder zurückbekommen und selbst begonnen. Ich möchte wissen, wie die Geschichte von Percy und seinen Freunden weitergeht.




Antonia Michaelis ist meine Lieblingsautorin. Das Buch spielt in Madagaskar. Sie hat während des Schreibens selbst dort gelebt und beim Aufbau einer Dorfschule für mittellose Kinder geholfen. Deshalb denke ich, dass sie wieder eine authentische Geschichte geschrieben und eigene Erfahrungen eingebaut hat. Das hat mich sehr neugierig gemacht.



Was gibt es sonst noch zu sagen?



Es liest sich ja wirklich flüssig. Nur sind die Vorbereitungen sehr, sehr ausführlich beschrieben. Gut, natürlich muss so ein Einbruch, bei dem praktisch alles geraubt wird, während unten der Ball stattfindet, gut geplant sein. 





Ich habe vorgestern damit begonnen und bin dafür wirklich weit gekommen. Es ist aber auch so schön locker-humorvoll geschrieben. da komme ich gut voran. :-)




Was ich wieder toll finde: Der Protagonist, der die Geschichte in der Ich-Form erzählt, ist 11 Jahre alt. Und genau so liest es sich auch. Das klingt jetzt vielleicht erst mal negativ, aber es ist genau das Gegenteil damit gemeint. Es ist authentisch geschrieben. In manchen Kinderbücher sprechen die Kinder so abgehoben, dass man meint, sie wären 30, 40 Jahre älter. Rabé nehme ich es aber ab, dass er 11 Jahre alt ist. Ich bin schon sehr gespannt auf sein Abenteuer.


Was ist noch noch passiert?






Jetzt kam ich tatsächlich mal dazu, Hitster zu spielen. Überall habe ich davon gehört. Als es dann von 20 Euro auf 15 Euro runtergesetzt wurde und es noch einen 20% Rabatt auf Spiele gab, gab ich zugeschlagen. Für 12 Euro kann man ja nicht viel falsch machen. Am Freitag kam es - pünktlich zu unserem Spieleabend. 
Geplant waren ein, zwei Runden, danach ein großes, langes Spiel und schließlich noch UNO als Absacker. Tja, Pläne sind ja schön und gut... Was haben wir am Freitag gespielt? Wir haben ausschließlich Hitster gespielt und zwar alle 308 Karten durch. Es hat so riesigen Spaß gemacht. Ich kenne mich ja überhaupt nicht mit Musik aus und konnte fast nie Interpret und Songtitel nennen. Aber ich konnte die Songs fast immer zeitlich richtig einordnen und habe deshalb bis auf 2 Runden immer gewonnen. :-D Ich kann verstehen, warum es so gehypt wird. Es ist wirklich ein witziges Partyspiel - auch für Musik-Muffel. Einziger Nachteil: Man braucht die Hitster-App, und ohne Spotify Premium braucht man einen "DJ", wie es in der Online-Anleitung (keine ausgedruckte Anleitung dabei) heißt. Aber es funktioniert auch so gut. In unserer Spielrunde haben wir die kostenlose Spotify-Version gespielt, und dem Spielspaß hat es keinen Abbruch getan.

2 Kommentare:

  1. Guten Morgen Tinette :)

    Schön, dass das falsche Buch dich auch überzeugen kann! Man muss eben auch manchmal Glück haben ;) Percy Jackson hab ich bereits beendet - lockere Geschichte für zwischendurch, ich liebe den Humor des Autors.
    Ich wünsche dir mit allen Lektüren noch spannende Lesestunden :D

    Das Spiel kenne ich tatsächlich noch nicht - hab auch noch nie von gehört^^ klingt aber nach einer lustigen Unterhaltung, deswegen schaue ich es mir mal genauer an.

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Guten morgen ^^

    Percy Jackson.. da ist wieder die Reihe, die ich eigentlich immer mal vorhabe zu lesen und es dann irgendwie doch nicht mache.. waaaarum auch immer. *lach*
    Ich wünsche dir mit deinen Büchern weiterhin ganz viel Spaß und Freude :)

    Liebe Grüße
    Melle

    ★★★ Mein Currently Read ★★★

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Aktuell lese ich... Der Fluch der Schwestern und Nico & Will

  H allo, ...zwei Bücher parallel. Wie bereits angekündigt gibt es heute schon mein Aktuell lese ich..., weil ich morgen in einer Schulung b...