Freitag, 25. November 2022

Tawny spielt: Crimetime - Schweigen ist Silber, Reden dein Tod



Allgemeine Infos

Spieltitel: Crimetime - Schweigen ist Silber, Reden dein Tod
Autor*in: nicht erwähnt
Illustration/Design: nicht erwähnt
Verlag: Columbo Brothers
EAN: 4270002048966
Kategorie: Sonstiges
Spielart: kooperativ, solo
Spielmechanismus: Deduktion
Thema: Diebstahl
Einstufung: Erwachsene
Sprachneutral: Nein
Alter: ab 16 Jahren
Spieler: 1 – 6  
Dauer: 2,5 - 4 Stunden
 
Beschreibung:
Eine ermordete Investigativjournalistin. Wusste sie zu viel? Schlüpft in die Rolle der Ermittler und betretet einen Sumpf aus Lügen, Korruption und Macht. Gelangt von Ort zu Ort, ermittelt neue Verdächtige und sammelt Beweismaterial an mehreren Schauplätzen. Folgt der Spur des Opfers und bringt das Böse zur Strecke.
 
Ziel des Spiels:
Den Fall aufklären
 
Unsere Hausregel(n):
keine
 
Verpackung und Spielmaterial:
Der Umschlag ist aus festem Karton. Darin befinden sich allerlei authentische Dokumente von guter Qualität.
 
Anleitung:
Es gibt keine. Diese ist auch gar nicht notwendig.
 
Spielspaß:
Von Teil 1 waren wir ja komplett begeistert. Es war das bisher beste Krimispiel dieser Art, welches wir gespielt haben. Deshalb waren wir auch sehr auf weitere Fälle gespannt. Der 3. Fall war zu der Zeit gerade im Angebot. Da die Fälle unabhängig voneinander gespielt werden können, habe ich dann eben diesen gekauft. 
Wir haben das Spiel zu fünft getestet.
Dieses Mal geht es darum, durch Durchsuchungsbeschlüsse neue "Orte" und damit Dokumente freizuschalten. Das war an sich interessant, weil es mal etwas anderes ist. Trotzdem hat uns dieser Fall enttäuscht zurückgelassen.
Es gab zwei Dokumente, die zerschnitten werden mussten. Natürlich konnte man diese Dateien auch downloaden, wenn man die Originale nicht zerschneiden möchte. Allerdings haben wir vorher keinen Hinweis darauf gefunden und waren dann sehr überrascht, als wir die Verpackung öffneten. Da wir keinen einsatzfähigen Drucker bereitstehen hatten, mussten wir dann doch die Originale ausschneiden. Ein kleiner Hinweis auf dem Karton außen wäre da sehr hilfreich gewesen, weil wir das Spiel dann an einem anderen Ort gespielt hätten. Bei diesen Krimispielen ist es ja nicht üblich, Material zu "zerstören". Das ist aber nur eine kleine Anmerkung, die nicht ins Gewicht fällt.
Mir hat der erste Fall deutlich besser gefallen. Dieser Fall war teilweise verwirrend und nicht immer schlüssig. Vor allem die Auflösung war für uns nicht nachzuvollziehen. Wir haben nicht ganz verstanden, warum diese Person die Tat begangen haben soll.
Als wir auf Haftbefehl geklickt haben, waren es noch 3 Minuten. Allerdings haben wir erst die falsche Person beschuldigt und dann 5 Strafminuten erhalten. Danach haben wir dann nach kurzer Beratung die richtige Person angeklickt. Am Ende stand aber, dass wir den Fall 17 STUNDEN schneller als echte Ermittler gelöst hätten. Da kann ja irgendetwas nicht stimmen. Die "Zeitvorgabe" liegt übrigens bei 2 Stunden und 40 Minuten.
Schade, nach dem überragenden ersten Fall sind wir doch enttäuscht.
 
Zu zweit spielbar?
Ja
 
Wiederspielreiz:
Diese Krimispiele sind eigentlich nicht dazu ausgelegt, sie mehrfach zu spielen, weil ja die Lösung bekannt ist. Es hat sich aber gezeigt, dass es durchaus möglich ist, den Fall nach längerer Zeit durchzugehen. Allerdings reizt es uns bei diesem Fall nicht, ihn irgendwann nochmal zu spielen.
 
Fazit:
Die hohen Erwartungen, die ich nach Fall 1 hatte, konnten leider nicht erfüllt werden.
 
Bewertung: 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

5 Reihen zum Beginnen und 5 zum Fortführen/Beenden

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Reihen, die du in diesem Jahr endlich starten bzw. fortse...