Mittwoch, 10. Januar 2024

Jahresrückblick 2023

 


1. Bücher-Statistik

Das 1. Buch, das ich 2023 beendet habe...





Das letzte Buch, das ich 2023 beendet habe...




📙Gelesene Bücher: 85
📖Abgebrochene Bücher: 3
📕Aussortierte Bücher: 23
💰Neuzugänge: 30

Gelesene Seiten:  35.064    




   
2. Der SuB

SuB-Stand zum 1. Januar: 101
SuB-Stand zum 31. Dezember: 58

Die Entwicklung 





3. Das Book-Battle

1. TOP vs FLOP

vs 



2. Größte positive Überraschung vs größte Enttäuschung

 vs 




3. Lieblings-Reihe vs enttäuschende Reihe

vs 


Clans von Cavallon vs Disney Villains


4. Lieblings-Protagonistin vs unsympathischste Protagonistin

 vs 


Hulda vs Kahlen


5. Lieblings-Protagonist vs unsympathischster Protagonist

 vs 


Newt vs Candamir

Auf Platz 2 der Lieblings-Protagonisten ist Sam aus der Cavallon-Reihe. 
Auf Platz 2 des unsympathischsten Protagonisten ist Monty aus Cavaliersreise.

6. Lieblings-Nebencharakter vs unsympathischster Nebencharakter

vs 


                              Hades vs  Bech                        

Platz 2 der Lieblings-Nebencharaktere teilen sich Tyson aus der Percy Jackson-Reihe und Bax aus der Vergissmeinnicht-Reihe.
Außer Bech gab es zwar auch andere unsympathische Nebencharaktere. Da sind mir aktuell aber keine in Erinnerung. Deshalb gibt es hier keinen 2. Platz.

7. Lustigstes Buch vs traurigstes Buch

 vs 



8. Schönstes/Interessantestes Setting vs langweiligstes Setting

 vs ///


Mir fällt kein Setting ein, das ich besonders langweilig fand. Im Gegenteil, sie waren eher interessant.
    

9. Neuentdeckte Autoren, die mich begeistern konnten vs. Lieblingsautoren

 vs 



Livia Blackburne vs Antonia Michaelis

10. Schönstes Cover vs hässlichstes Cover

vs 





11. Dickstes Buch vs dünnstes Buch

 vs 



                           796 Seiten vs 210 Seiten
                        
12. Pageturner vs langatmige Szenen

 vs 





4. Battle of the months


Lesereichster Monat vs leseärmster Monat

September mit 12 Büchern vs  Mai/Juni mit  jeweils 4 Büchern

Monat mit den meisten Highlights vs enttäuschender Monat

Oktober vs Januar
Meiste Seiten vs wenigste Seiten

September mit 5.195 Seiten vs  Juni mit 1.482 Seiten

Meiste Neuzugänge vs wenigste Neuzugänge

März mit jeweils 17 Neuzugängen vs  Juni mit 0 Neuzugängen


Größter SuB-Abbau vs größter SuB-Anstieg (bzw. kleinster SuB-Abbau)

März mit einem Abbau von  10 Büchern vs Mai mit einem Abbau von 2 Büchern

5. Sonstiges, was mit Büchern zu tun hat

5.1 Buchverfilmungen, die ich 2023 zum ersten Mal gesehen habe


Meine Angst wegen den geänderten Songtexten war unbegründet. Der Film hat mich positiv überrascht. Mir gefielen auch die kleinen Änderungen, ganz besonders, dass Arielle in diesem Film durch Ursula so verhext wurde, dass sie gar nicht mehr weiß, dass sie Eric küssen muss. Ein sehr interessanter Twist...








Das Buch war das letzte, das Jane Austen begonnen hat. Weil sie gestorben ist, konnte sie es nicht mehr beenden. Diese Serie unterscheidet sich sehr von anderen Austen-Verfilmungen. Es ist eine ziemlich moderne Umsetzung. Geschaut habe ich Staffel 1 und 2.









Eine weitere Verfilmung eines Jane Austen-Romans. Die Buchvorlage liegt noch auf meinem SuB. Deshalb kann ich da keine Vergleiche ziehen... Der Film hat mir gut gefallen.













Aber ich habe eine 2. Verfilmung von Sinn & Sinnlichkeit geschaut. Diese konnte mich nicht so ganz überzeugen. Obwohl dieser Film ca. 40 Minuten kürzer ist, plätschert er doch manchmal vor sich hin.












Die Buchvorlage lese ich aktuell. Die Verfilmung habe ich bereits letztes Jahr geschaut. Ich fand sie gelungen, wenn auch etwas gehetzt. Der Film geht nur ca. 90 Minuten, eine vergleichsweise kurze Verfilmung eines Austen-Romans.









Auch die Buchvorlage zu diesem Film wartet noch auf meinem SuB. Ich habe mir die Langfassung (ca. 3 1/2 Stunden) angeschaut. Ich kannte bisher nur moderne Interpretationen der Vorlage. Dieser Film ist trotz einer Länge von über 3 Stunden kurzweilig.









Eigentlich wollte ich ja endlich mal das Buch lesen, habe dann aber doch die Verfilmung gekauft und diese angeschaut. Mir wurde diese als beste Verfilmung von Jane Eyre angepriesen. Andere habe ich nicht gesehen und kann deshalb nichts dazu sagen, aber mir hat dieser Film gut gefallen.








5.2 Buchumsetzungen in Spielen

Gespielt haben wir folgende Buchverspielungen:


5.3 Buchumsetzungen auf der Bühne


Folgende Buchumsetzungen habe ich 2023 auf der Bühne erlebt:

 

 





insgesamt 4x geschaut



6. Unbuchiges


6.1 Spiele


Meine Top 5 Spiele im Jahr 2023 

Platz 5

Platz 4

Platz 3

Platz 2
 

Platz 1 - wie jedes Jahr :-)
 


6.2 Veranstaltungen


Meine Top 5 Veranstaltungen 2023


Platz 5    
Musical


Sonstige Veranstaltung


Platz 4
Musical



Sonstige Veranstaltung





Platz 3
Musical

Sonstige Veranstaltung




Platz 2
Musical




Sonstige Veranstaltung




Platz 1 
Musical


Sonstige Veranstaltung

außer Konkurrenz


Robin Hood habe ich so oft wie kein anderes Musical gesehen. 2024 werde ich es weitere 3 Mal anschauen. Ich würde also sagen: Es läuft bei diesem Ranking außer Konkurrenz... :-)
~~~~

Mein Jahresrückblick folgt etwas spät, aber ich kam nicht dazu, ihn früher fertigzustellen...
Ich habe ihn nochmals überarbeitet und mehr mit Bildern statt mit Texten versehen. Ich hoffe, so ist er etwas lockerer... :-)


Liebe Grüße
Tinette

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen Tinette :)

    Ein spannend zu lesender und anzuschauender Jahresrückblick :) und insgesamt schaut er doch recht gut aus. Die Gegenüberstellungen finde ich immer spannend ... ich könnte mich bei einigen wahrscheinlich gar nicht entscheiden^^

    Gelesen habe ich von den Büchern bereits Scythe, Percy Jackson und Maze Runner, die mir alle gefallen haben. Wobei ich Scythe als Favoriten dieser 3 benennen würde.

    Gespielt haben wir dieses Jahr auch wieder ein bisschen was, aber nicht so viel, wie ich gerne gewollt hätte. Ich war gerade überrascht, dass es Quwirkle auch als Kartenspiel gibt - ich kenne bisher nur die Standard-Variante^^ andererseits habe ich das Spiel vor einer Weile als Blocks-Variante gesehen, also bin ich doch gar nicht mehr so überrascht, dass es noch andere Varianten gibt^^

    Ich wünsche dir auch 2024 ein lese-, spiele- und veranstaltungsreiches Jahr :)

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Aktuell lese ich... Der Fluch der Schwestern und Nico & Will

  H allo, ...zwei Bücher parallel. Wie bereits angekündigt gibt es heute schon mein Aktuell lese ich..., weil ich morgen in einer Schulung b...