Mittwoch, 31. Januar 2024

Ein paar Sätze zu... Überredung

 

 




Anne Elliot ist jung, intelligent und bis über beide Ohren in den mittellosen Seemann Frederick Wentworth verliebt. Der Hochmut ihrer Familie und der Rat einer guten Freundin bringen sie jedoch dazu, seinen Heiratsantrag abzulehnen. Als sie ihrer Jugendliebe nach vielen Jahren noch einmal begegnet, ist das Zusammentreffen von Missverständnissen geprägt. Gleichzeitig erregt Frederick Wentworth, der inzwischen zum Marineoffizier befördert worden ist, auch die Aufmerksamkeit anderer junger Damen. Anne sieht zunächst keine zweite Chance für die große Liebe, bis ein tragischer Unfall alles verändert.


Auch dieser Roman von Jane Austen hat mir wieder gut gefallen. Er ist voller Ironie und parodiert wieder andere Geschichten.
Die Protagonistin Anne unterscheidet sich von den Protagonistinnen anderer Jane Austen-Romane, denn sie ist bereits Ende 20 und war bereits einmal verliebt.
Sie ist ein netter Mensch, der sich um andere kümmert, dabei aber gerne die eigenen Gefühle und Wünsche zurücksteckt, was von ihrer Familie schon mal ausgenutzt wird.
Vor 8 Jahren hat sie den Antrag von Frederick abgelehnt, obwohl sie ihn liebte, weil sie sich zu sehr von einer anderen Person beeinflussen gelassen hat.
Frederick hat es vom einfachen Seemann zum Marineoffizier geschafft und ist inzwischen bei der Damenwelt begehrt. Doch scheint er noch Gefühle für Anne zu haben.
Der Schreibstil entspricht der damaligen Zeit, was man vor allem bei einigen Wörtern merkt, die heute nicht mehr verwendet werden. Es gibt moderne Bezeichnungen. Das ändert aber nichts daran, dass sich das Buch flüssig lesen lässt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Aktuell lese ich... Der Fluch der Schwestern und Nico & Will

  H allo, ...zwei Bücher parallel. Wie bereits angekündigt gibt es heute schon mein Aktuell lese ich..., weil ich morgen in einer Schulung b...